niedrige Leerlaufdrehzahlen bei Carina E 1.6 Magermix

Diskutiere niedrige Leerlaufdrehzahlen bei Carina E 1.6 Magermix im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Toyoda-Fans, Ich habe Carina E 1.6 Magermix und folgendes Problem: * niedrige Leerlaufdrehzahlen ( ca. 600 RPM, sollten sie ca. 750...

  1. #1 samurai, 24.02.2004
    samurai

    samurai Guest

    Hallo Toyoda-Fans,

    Ich habe Carina E 1.6 Magermix und folgendes Problem:

    * niedrige Leerlaufdrehzahlen ( ca. 600 RPM, sollten sie ca. 750 RPM sein)


    Bevor ich die Leerlaufregler/Drosselklappengehäuse putze, würde ich Euch
    fragen, ob es nicht ein Batterieproblem ist.

    Indizien:

    0. Batteriealter: ca. 4 Jahre. Ich habe keine Startprobleme.

    1. Der Batterie-Onkel meinte: Batterie sie nicht berühmt,
    jedoch kann noch einige Zeit aushalten.

    2. Batteriespannung bei nicht gestartetem Auto: 13,7 V

    3. Spannung im Bordnetz bei gestartetem Auto: 14.2 V

    4. Jetzt: bei Einschalten des Ventilators auf höchste Stufe pendelt
    die Bordspannung auf 13,8V und geht dann auf 14.1 V, wobei die
    Leerlaufzahlen in den Keller gehen (ca. 450 RPM) und dann pendeln wieder
    auf 600 RPM.

    5. Das gleiche passiert, wenn ich einen Fensterheber betätige.

    6. TE1-E1 Überbrücken liefert "unkorrigierte" von ECU Leerlaufdrehzahlen von ca. 500 RPM
    und keinen Fehler im ECU-Speicher (etwa Drosselklappenfehlstellung, etc.)

    7. Die Unterdruckschläuche sind geprüft - kein Falschluft.


    Soll ich das Problem im Einspritzsystem suchen oder neue Batterie kaufen ?


    Grüsse, samurai
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Die Batterie hat damit nichts zu tun. Außerdem sind Deine gemessenen Spannungswerte völlig in Ordnung, selbst eine neue Batterie schaffts nicht besser.

    13,8V ist die korrekte Spannung, 14,4V bei aktiver Lichtmaschine. Also alles im Grünen bei Dir.

    Das die Drehzahl kurz schwankt, wenn starke Verbraucher geschaltet werden ist normal, macht meine auch. Die Motorelektronik reagiert nicht in Bruchteilen einer Sekunde.

    Ich würde lieber eine Toyotawerkstatt drüberschauen lassen. Wie willst Du überhaupt Fehler im Einspritzsystem diagnostizieren? Das klingt etwas naiv.
     
  4. #3 Carinakombi, 24.02.2004
    Carinakombi

    Carinakombi Guest

    Das Problem habe ich auch bei meiner 1.6er Rina.War schon bei der Werkstatt.Der meinte das normal ist.Die Rina hat einen Elektrischen Leerlauf regler.Ich fahre auch schon so lange damit rum.An der Batterie liegt es nicht.Fahr einfach so rum.
     
  5. #4 Holsatica, 24.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nee,Batterie ist OK!
    Einstellen kann man den LL auch nicht.
    Die LL-Drehzahl sinkt aber deutlich zu tief.Unter 600U/min sollte sie eigentlich nicht sinken.

    Irgendwie scheint der Motor den LL nicht schnell genug nachregeln zu können.
    Ich schätze,dass da irgendwas verdreckt sein muss oder so ähnlich.
    An der Drosselklappe,LL-Stellmotor,irgendwo in der Ecke könnte was kaputt oder dreckig sein!

    Ohne Werkstatthandbuch auf "richtig" Fehlersuche zu gehen,kann man wohl vergessen!
     
  6. #5 Carinakombi, 24.02.2004
    Carinakombi

    Carinakombi Guest

    Ich habe das immer.Wenn ich stehen bleibe geht sie soweit runter.Auto fängt an leicht zu zittern an.Bis jetzt ist es aber nicht weiter tragisch.Solange sie noch fährt und nciht ausgeht bei der fahrt ist es mir schnippel egal :D :D :D :D :D :D
     
Thema:

niedrige Leerlaufdrehzahlen bei Carina E 1.6 Magermix

Die Seite wird geladen...

niedrige Leerlaufdrehzahlen bei Carina E 1.6 Magermix - Ähnliche Themen

  1. artec e 75438 felgendeckel 2626

    artec e 75438 felgendeckel 2626: Hallo, suche Artec Felgendeckel 2626 KBA 42809. würde mich freuen wenn jemand noch welche hat???
  2. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...
  3. Radio ausbau Carina II T17

    Radio ausbau Carina II T17: hallo, ich traue mich kaum zu fragen, aber wie bekommt man das serien radio ausgebaut? ich finden nichts wo man ausbauhacken ansetzen kann. muss...
  4. Biete Fächerkrümmer Corolla 1.6 G6

    Biete Fächerkrümmer Corolla 1.6 G6: Hallo, bin gerade wieder erinnert worden, dass ich seit ca. 10 Jahren einen Fächerkrümmer im Keller liegen habe. Hab diesen damals für meinen...
  5. Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.

    Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.: hallo, immer wieder was neues. nachdem ich unseren carina nach langen hin und her endlich wieder am laufen habe. bin ich heute knapp 800km...