Neues Radio

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von NI0X, 17.04.2005.

  1. NI0X

    NI0X Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Scuhfunktion benutzt und wirklich nichst passendes gefunden.

    Ich will das Original Radio aus dem Auto (Carina E T19) ausbauen, oder besser ausbauen lassen. Wie sieht es aus wenn man ein neues Radio einbauen will?
    Braucht man da irgendwelche Adapter. Wenn ja wie teuer wird das so ungefähr sein?
    Und weiss jemand ob die bei Toyata das alte Radion umsonst ausbauen? :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vermutlich wirst Du auf jeden Fall Adapterstecker benötigen, weil Toyota ein eigenes Steckersystem hat und sich nicht an die übliche Norm der Radiohersteller hält. Stecker sollte so 5-10 Euro kosten.

    Je nachdem noch einen Einbaurahmen, aber ich weiß nicht, wie es in der Rina ausschaut. Hier müßtest Du selbst mal schauen, ob da ein normales Radio drin steckt, oder was größeres.

    Wenn DU aber ohnehin in die Werkstatt willst, bring das neue Radio doch gleich mit.

    Wenn sie Dir das alte rausnehmen, können sie auch schnell das neue reinsetzen.

    Ob sie das kostenlos machen... vielleicht. Je nachdem, wie gut sie gerade drauf sind. *g*

    Grüße
    Christian
     
  4. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Den sogenannten "Toyota-auf-ISO-Stecker" bekommst Du beim Toyota-Händler für ca. 5 bis 6 Euro... im Elektronik-Fachhandel ebenfalls... aber da kostet er dann in etwa 15,- Euro...

    Bei der Rina paßt nach Entnahme der Serien-Headunit jedes beliebige normale DIN-Radio... Du mußt maximal vielleicht bissl mit 'ner Feile den Rand gaaaanz leicht abfeilen... der ist gerne mal bissl zu stramm... aber dann paßt alles ganz normal.

    Der Tausch ist 'ne Sache von wenigen Minuten.
     
  5. NI0X

    NI0X Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Danek für die Antworten, ich werd' dann mal bei Toyota nachfragen was die dafür haben wollen ;)
     
  6. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    hab da auch noch ne frage zu...
    kann ich mir das ganze so vorstellen:
    altes radio raus, adapter dran, neues radio dran --> funzt alles

    oder ist noch was zu beachten?

    funzt mein toyo-aktiv-sub dann auch noch?

    wenn ja muss ich nur mal glasfaser-spachtelkram holen und ne neue konsole entwerfen...
     
  7. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Nein... der Toyota-Aktiv-Sub dürfte dann nicht mehr funktionieren... der wurde ja anderweitig DIREKT an der Headunit angeschlossen.

    Aber ansonsten siehst Du das völlig korrekt:
    Radio raus, Einbaurahmen für's neue Radio rein und UNBEDINGT (!!!) gut festmachen (Umdrücken von Haken), Adapter ran, neues Radio rein, fertig.
     
  8. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    ja schon an der head unit, aber...
    das is ja auch n normaler toyo-stecker, wo das signal durchgeschleift wird. meinst nicht, dass ich das noch an den iso-adapter hängen kann?
     
  9. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Ist mit Vorsicht zu genießen...

    EDIT:
    Kennst Du die Belegung des Sub-Ausgangs bzw. des Steckers?

    "Normal" müßte ja das Signal von links + rechts zusammengeführt, sowie ein Einschaltimpuls dran sein. Das Zusammenführen von Links + Rechts wäre schonmal ein Problem... da kann man ned einfach mal kurz zusammenpolen... das gäbe 'nen Kurzen.

    Dann ist die Frage, woher das Plus und Minus als Stromversorgung für den Sub kommt. Geht's über den Stecker, dann wäre das schon bissl wenig über die Bordverkabelung. Diesen Strom würde ich auch lieber dem neuen, "strombedürftigeren" Radio gönnen, das nun Einzug finden darf.
     
  10. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    gut, dass de mich warnst...
     
  11. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Oben nochmal editiert...
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    muss ma die belegung austesten/messen
    ich klopf halt normal ne stecker ans radio, dann teilt der sich auf: 1x zum sub und einmal zum orginalen stecker.
    saft läuft auch alles über den einen kabelbaum...
     
  14. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt: könnte man vielleicht alles rausbekommen, was da dran hängt und theoretisch wo hingehört...

    Was empfehlenswert ist, das steht halt auf 'nem anderen Blatt....
    Schaut man sich bloß mal die Durchmesser der Original-Verkabelung an, dann sollte sich die Frage garnimmer stellen...
     
Thema:

Neues Radio

Die Seite wird geladen...

Neues Radio - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Radio geht mit Schlag/Knall aus

    Radio geht mit Schlag/Knall aus: Bei unserm Corolla Verso geht auf einmal während der Fahrt das Radio aus. Es gibt einen "Knall", als würde ein großer Tropfen aufs Dach fallen...