Neues Radio in Corolla E12 Bj.2003

Diskutiere Neues Radio in Corolla E12 Bj.2003 im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Liebes Forum ich bin neu hier und möchte alle recht herzlich begrüßen! Doch hier nun meine Frage ?( Ich möchte mir in meinen Corolla E12...

  1. #1 waldgeist, 09.02.2013
    waldgeist

    waldgeist Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum ich bin neu hier und möchte alle recht herzlich begrüßen!

    Doch hier nun meine Frage ?(

    Ich möchte mir in meinen Corolla E12 Baujahr 2003 ein neues Radio einbauen.
    ich möchte aber weiter den Bordcomputer und die Lenkrad-Fernbedienung nutzen (event. dann an beiden Radios. Blende könnte ich event. auch selber bauen.
    Ist das generell möglich und welche Möglichkeiten gäbe es ?

    Ich freue mich über jeden Tipp u. ein schönes Wochenende, von waldgeist
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CorollaChris, 11.02.2013
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    Hoi,

    ein Radio zu kaufen, welches über die Lenkradfernbedienung zu steuern ist, ist machbar. Aber sonst? Warum zwei Radios? Was soll das eine können, was das andere nicht kann?

    Gruß
    Chris
     
  4. #3 waldgeist, 14.02.2013
    waldgeist

    waldgeist Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich möchte die Bordcomputer Anzeigen behalten.

    waldgeist
     
  5. #4 CorollaChris, 19.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2013
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    Ok.
    Und was soll das zweite Radio können, was das bestehende nicht kann? Sag doch einfach mal möglichst genau, was du für Anforderungen hast, dann kann ich und der Rest hier dir sagen, was es für Lösungsmöglichkeiten gibt. Gibt nämlich seeeeeeeeeehr viel, davon passt aber uU nur ein Bruchteil. Daher braucht es mehr Input von dir

    edit: Mein Anspruch war zb. eines der besten Radios mit DSP (mMn das beste) einzubauen, ohne Rücksicht auf Boardcomputer, Lenkradfernbedienung, iPod, Freisprecheinrichtung, Navi oder irgendeine andere Art von Komfort.
    Daher die Frage an dich: Was brauchst du?

    Gruß
    Chris
     
  6. #5 waldgeist, 24.02.2013
    waldgeist

    waldgeist Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, das wäre mir auch nicht so wichtig da ich es Hauptsächlich zum telefonieren benötige.
    Ich habe mir nun das Kenwood KDC-BT42U bestellt. Dieses Modell ist nach Nachfrage bei Kenwood Kompatibel mit HTC One X
    Nun brauche ich aber noch einige Adapter bez. Kabel zum anschließen des Radios mit Benutzung der Lenkradfernbedienung. Vielleicht könnt Ihr mir sagen event. mit Links, was ich genau dafür brauche. Ein Bild von der Rückseite des Radios hier: hier: http://www.testfreaks.de/auto-radio/kenwood-kdc-bt42u/
    Vielleicht kann einer helfen. Danke.

    waldgeist
     
Thema:

Neues Radio in Corolla E12 Bj.2003

Die Seite wird geladen...

Neues Radio in Corolla E12 Bj.2003 - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Toyota Previa Bj.1997

    Toyota Previa Bj.1997: suche Ausdehnungsgefäß Kühlung-Motorhaube-Schiebetüre rechts-Heckklappe
  3. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  4. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...