Neues Projekt.....P9 mit ??

Diskutiere Neues Projekt.....P9 mit ?? im Projekte Forum im Bereich Showroom; ok, deswegen sag ich ja mit kunststoffhammer (nicht so viel Gewalt) und die Welle drehen, in einer Stellung gehts dann auf einmal. Ist bischen...

  1. #101 e9gtifahrer, 20.02.2020
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    461
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    ok, deswegen sag ich ja mit kunststoffhammer (nicht so viel Gewalt) und die Welle drehen, in einer Stellung gehts dann auf einmal. Ist bischen fummelig. Kann natürlich auch schiefgehen, zb. wenn der Sprengring sehr groß und geweitet ist.

    Gruß Marco
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Neues Projekt.....P9 mit ??. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #102 SterniP9, 20.02.2020
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.107
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Ich hatte den Kraftaufwand schrittweise gesteigert, es funktionierte aber auf beiden Seiten nicht.

    In solchen Momenten denke ich an meinen Audi von 1978 zurück. Da konnte man in einer bestimmten Stellung eine Kugel aus dem Käfig nehmen und das Gelenk so schrittweise zerlegen. :)
     
  4. #103 e9gtifahrer, 20.02.2020
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    461
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    Sollte bei toyota eigendlich auch iwi machbar sein. Muss ich mal probieren. Schon lange her.
     
  5. e9gtifahrer

    e9gtifahrer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    461
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    Endlich mal wieder Zeit was zu machen.
    IMG-20200327-WA0013.jpeg IMG-20200327-WA0021.jpeg IMG-20200327-WA0037.jpeg IMG-20200327-WA0035.jpeg
     
    Mictian und SterniP9 gefällt das.
  6. SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.107
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Was sind das für Schläuche am Getriebe? (Automatikgetriebe?)
     
  7. Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    Ich würde auf Zuleitungen für Getriebeölkühler tippen
     
  8. motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8 and many more!
    Das hat mich immer schon mal interessiert, ob der Eigendruck und die Rotation des Öls im Getriebe den Kreislauf durch den Kühler ohne eine Pumpe schaffen.
     
  9. e9gtifahrer

    e9gtifahrer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    461
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    Moin, die Schläuche sind für den Getriebeölkühler von dem Schaltgetriebe. Das Getriebe hat eine Sperre und hatte serienmäßig auch einen ölkühler. Ich kann sagen das schon beim reinschieben in die Garage Öl aus der Leitung gedrückt wurde. Demnach reicht's beim fahren wohl zum durchlaufen durch den Kühler.

    Gruß Marco
     
  10. SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.107
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Interessant! Von einem Schaltgetriebe mit Ölkühler hatte ich noch nie gehört.
    Vielleicht ist da sogar eine Ölpumpe verbaut, oder eine Art Verengung, wo das Öl "angestaut" und so durch den Ölkühler gedrückt wird. ?(
    Schraube doch das Getriebe mal auf und sieh nach! :rofl
     
  11. e9gtifahrer

    e9gtifahrer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    461
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    Ähhh nein;) Never touch a running System.
    Das Getriebe ist aus eine t20 gt mit Superstrut Achse. Die hatten einen Getriebeölkühler falls es jemand interessiert. Wie gesagt ob da ne Pumpe drinne ist weiß ich nicht, kann es mir aber auch nicht vorstellen. Manche Getriebe haben schon mal so ne kleine kühlschleife aus einer Metalleitung drann. Hab ich schon gehabt hier. Von welchem Auto weiß ich nicht mehr.

    Gruß Marco
     
  12. SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.107
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Aber immer! 88)
    Mich würde auch interessieren, ob das Öl immer gekühlt wird, also auch im Winter?
     
  13. e9gtifahrer

    e9gtifahrer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    461
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    Das läuft da dauerhaft durch. Ein Thermostat ist da mit Sicherheit nicht drinne. Denke das ist so gebaut worden wegen der Torson Sperre. Die wird schon recht warm im Betrieb.
     
    SterniP9 gefällt das.
  14. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant / '84 AE86
    Das T20 GT SS Getriebe dürfte ein E56 sein, die E Getriebe sollten alle eine Ölpumpe besitzen, das E58 vom 4A-GZE und das E154 aus der ST205 haben definitiv eine, angetrieben wird die vom Differential. Bilder von dem Zeug habe ich zur not auch noch wenns interessiert :)
     
    SterniP9 gefällt das.
  15. e9gtifahrer

    e9gtifahrer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    461
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    Da.. also doch ne Pumpe, und auch noch übers Diff angetrieben. Dann ist schon mal geklärt warum Öl beim reinschrieben in die Garage aus den Leitungen kam.
     
  16. SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.107
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Ich kann´s kaum erwarten! :hurra
     
  17. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant / '84 AE86
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    SterniP9 und motorsport-e9 gefällt das.
  18. SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.107
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Da wurde ja bei der Konstruktion ganz schöner Aufwand betrieben. :clap
     
  19. e9gtifahrer

    e9gtifahrer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    461
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    Sehr schön
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. e9gtifahrer

    e9gtifahrer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    461
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    Weiter gehts
    20200330_141830.jpg 20200330_141834.jpg 20200330_170115.jpg 20200330_170221.jpg 20200330_170334.jpg
     
    SterniP9 gefällt das.
  22. SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    1.107
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Der Kalender hängt etwas zu hoch und zu weit rechts! :giggle
    P.S.: wie schon letztens sind alle Bilder "sofort" zu sehen! Hoffentlich bleibt das so!
     
Thema:

Neues Projekt.....P9 mit ??

Die Seite wird geladen...

Neues Projekt.....P9 mit ?? - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe neue Antriebswelle AE92, AW11

    Verkaufe neue Antriebswelle AE92, AW11: Teilenummer 43410-12140 Preis: 100.- Euro plus Versand mit DHL oder Abholung [IMG] Preis: 100.- Euro Fix [IMG]
  2. Yaris TS P9 BJ 2007

    Yaris TS P9 BJ 2007: https://www.willhaben.at/iad/object?adId=367354233 Hätte einen Yaris TS zu verkaufen oder tauschen gegen avensis kombi, corolla kombi, verso...
  3. Ich bin neu mit meinem mr2 w3

    Ich bin neu mit meinem mr2 w3: Hallo, ich bin neu mit meinem mr2 w3... ich hatte schon immer Oldtimer, noch nie Youngtimer.... wer kann mir helfen?
  4. Neuer Rückruf wegen Takata-Airbags - Baujahre 1997 bis 1999

    Neuer Rückruf wegen Takata-Airbags - Baujahre 1997 bis 1999: " Auch Toyota ruft über 20 Jahre alte Fahrzeuge zurück, um den Gasgenerator des Fahrerairbags zu tauschen. Wann die halbstündige Aktion mit dem...
  5. Yaris 1.0 Projekt Motorswap

    Yaris 1.0 Projekt Motorswap: Hallo Ich kriege im Sommer einen Yaris baujahr 2008 mit dem 1.0 l Motor geschenkt , da ich das dann als Umbauauto verwenden will möchte ich da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden