Neues Auto gesucht..

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Toy, 07.02.2014.

  1. #1 Toy, 07.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2014
    Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Die Kriterien sind eigentlich relativ überschaubar; schließen aber gleichzeitig leider schon vieles aus.
    - 3,5 to Anhängelast ohne Steigungsbegrenzung
    - Allrad (permanent, nicht zuschaltbar)
    - Diesel präferiert oder auf Gas umrüstbarer Benziner (aber dann wirklich gasfest)
    - min 230 PS
    - Automatik
    - ab 2010

    Das wars.
    Sitzplätze, Farbe, Kofferraumvolumen, Marke, neu oder gebraucht - alles offen.
    Gern gesehen wären so ein paar Goodies wie Xenon und zB eine Rückfahrkamera, ist aber kein Muss.
    Budget. Hmm. Gerne so wenig wie möglich :)

    Den Job erledigt zur Zeit ein HDJ80; der läuft auch nach wie vor zuverlässig, aber ich mag mal was Neues.
    Habe, da naheliegend, mal einen Landcruiser J15 probegefahren.
    Das war leider nix. Zu schlapp, Automatik schaltet grausam.
    J20 tolles Auto, aber zu teuer für mich.

    Auf der Liste stehen noch gebrauchter X5 und gebrauchter Range Rover Sport; wobei ich bei letzterem noch skeptisch ob der Langzeithaltbarkeit bin - gefällt mir aber sehr gut.

    Was habt ihr noch so aufm Schirm?

    Gruss Toy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 corollae11blacktop, 07.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Hätte da noch einen 6 zylinder schlepper anzubieten:-)) leider nur 30 kmh schnell aber mehr als 3,5 tonnen:D:D
     
  4. #3 Sgt.Maulwurf, 08.02.2014
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Wie siehts mit nem Pajero aus?
    Ich weiß jetzt nicht ob der 3,5 to ziehen darf oder perm. Allrad hat, aber nur mal so als Anregung.
     
  5. bebo

    bebo Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Warum keinen j20 also V8 Gebraucht? Die Dinger sind doch was Motor etc angeht unzerstörbar.
    Is auch der einzige der mir auf Anhieb einfällt, der 3.5t ohne Steigungsbegrenzung hat. Alle anderen die mir einfallen hätten bei 3.5 t 8% Steigung.
     
  6. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Also gut, da hab ich auch schon anderes gehört und gesehen :[
     
  7. #6 Speedfreak, 08.02.2014
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    G Modell von Mercedes?

    Gesendet von meinem XT925 mit Tapatalk 2
     
  8. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Der Pajero hat leider das gleiche Problem, wie der J15; die sind zu schlapp.
    Der Motor an sich würde eigentlich sicher ausreichen, aber da verpufft zuviel in der AT und ein Schalter ist für mein Fahrprofil schlicht schwachsinnig.

    J20 bin ich länger mit schwanger gegangen, weil der mit all seinen bekannten Nachteilen (verhältnismäßig träge trotz V8, Schaltverhalten AT suboptimal; u.a. auch dadurch hohe Verbräche etc.) immernoch für meine Bedürfnisse echt gut geeignet ist. Zudem bin ich ja schon Freund von der Marke und hab bisher auch durchweg gute Erfahrungen gemacht, aber der ist einfach zu teuer (für mich).
    Neu kostet der Apparat 90k und selbst 4 Jahre alte mit gut 100tkm kosten noch 50 (spricht ja eigentlich für das Auto, aber nicht für mich als Gebrauchtwagenkäufer in spe).

    Gleiches Problem beim G. Neu nicht vorstellbar und gebraucht werden die mit Gold aufgewogen.
    Noch dazu sind die in Frage kommenden Benziner sehr durstig und die Diesel ziemlich müde.
    Der einzige Motor, der in Frage kommen würde (400 cdi), ist mindestens 8 Jahre alt und das ist mir dann doch zuviel.

    Ich erweitere die Kriterien mal um BJ ab 2010 und Minimum 230 PS.
     
  9. #8 corollae11blacktop, 08.02.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Wenn du das ding nicht viel fährst dann eine cherokee v8, bekommst du ab 1500euro, Leistung passt nur verbrauch jehnseits von gut und böse
     
  10. #9 Speedfreak, 08.02.2014
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Ok die 400cdi sind auch nicht zu empfehlen. Sehr beschissen zu reparieren :banghead:

    Gesendet von meinem XT925 mit Tapatalk 2
     
  11. bebo

    bebo Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Na zumindest deutlich haltbarer, wie die 3l ausn j15. Wir haben ne Firma in der Kundschaft die ham die J15-Motoren reihenweise platt gemacht, dann sin se auf die j20 umgestiegen und die laufen ohne Probleme ;)
     
  12. #11 Ädam`s, 09.02.2014
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    200ter landcuiser?!
     
  13. #12 joema64, 09.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2014
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Den Pickup Truck RAM des US-amerikanischen Automobilherstellers Dodge gibt es in drei verschiedenen Versionen. Der Dodge RAM 1500 ist mit einem 4,7-l- oder 5,7-l-V8-Motor oder einem 3,6-l-V6-Motor ausgestattet und optional, gegen Aufpreis, mit 4x4 -Antrieb erhältlich. Der kraftvolle Diesel im Dodge RAM 2500/3500 erreicht mit seinem 5,9 Liter Turbodieselmotor ein maximales Drehmoment von ca. 827 Nm. Die Spitze bildet das Topmodell Dodge RAM SRT10, dessen 507 PS starker 8,3 Liter V10-Motor, der von der aktuellen Dodge Viper stammt, den mächtigen Pickup in unter fünf Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Das ist ein Wert auf Porsche Carrera S Niveau. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von ca. 240 km/h hält der Dodge RAM SRT10 derzeit den Rekord als schnellster serienmäßiger Pickup Truck. Im Jahr 2012 wurde der Dodge RAM umfassend auf einen günstigen Verbrauch hin überarbeitet: das Leergewicht des Pickup wurde um knapp 50 kg erleichtert, eine Start-Stopp-Automatik erhielt Einzug und die Aerodynmaik des Dickschiffs optimiert. So soll der Pickup bis zu 25 % Kraftstoff gegenüber einen Dodge RAM Gebrauchtwagen einsparen.

    http://suchen.mobile.de/auto-insera...uty-4x4-5-7-liter-bliedersdorf/190042613.html
     
  14. #13 Urlauber51, 09.02.2014
    Urlauber51

    Urlauber51 Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Combi 1,8 Exe AT, T22 Kombi 1,8 Sol
    Hast du mal nach dem Porsche Cayenne geschaut?
    Die haben immensen wertverlust. Vor allem Fahrzeuge mit deutlichen Gebrauchsspuren (Dellen, Kratzer...) sind Ladenhüter. Da du mit der Karre aber mehr arbeiten als prollen willst, könnte das doch passen.

    Gruß Martin
     
  15. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
  16. #15 corollae11blacktop, 10.02.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Apropos Nissan, Ist mit einer 4 runner oder so nicht vergleichbar, ein freund von mir hat den probe gefahren und hat selbst ne Toyota 4,2, die ging mit leerem hänger schlechter den berg rauf als die andere geladen...und qualitativ + wiederverkaufswert trennen sich dann auch die welten
     
  17. #16 Holsatica, 11.02.2014
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    mmh... mein Nissan Navara laeuft gut.
    Ich wuesste keine Situation, wo ich mit dem Toyota Hilux besser zurechtgekommen waere als mit dem Nissan.

    Allerdings ziehe ich mit dem Nissan auch keine 3,5 Tonnen eine "30%ige" Steigung hoch.

    @Toy
    Kauf dir nen Unimog!:D
    Sorry, aber bei deinen Kriterien fallen auch mir nur die ganz grossen Kisten ein, die fuer Max Mustermann und Otto Normal nicht finanzierbar sind.
     
  18. #17 corollae11blacktop, 11.02.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Steuer und versicherungsmässig ist der Unimog bestimmt nicht zu toppen
     
  19. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    da brauchst du aber mindestens den 420 cdi!!
    Ich bin den 320 damals über die Autobahn gefahren und muss sagen, dass mein Micra ja mehr durchzug hat!!
    Der v6 ist gnadenlos überfordert
     
  22. Thoddy

    Thoddy Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS200 A/T Sport
Thema:

Neues Auto gesucht..

Die Seite wird geladen...

Neues Auto gesucht.. - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. Outdoor Smartphone gesucht.....

    Outdoor Smartphone gesucht.....: Hat da jemand rein zufällig Erfahrungen mit bezüglich einem Outdoor Smartphone? Ich hab mir mal das.... Samsungs X Cover 3 Cat S30 oder S40...
  4. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  5. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?