Neues Auto für die Freundin

Diskutiere Neues Auto für die Freundin im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Moin, Ich suche derzeit für und mit meiner Freundin ein neues Auto. Ein Kompakter soll es sein. Im Moment hab ich sie soweit dass sie sich...

  1. T-obi

    T-obi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e11 TTE
    Moin,

    Ich suche derzeit für und mit meiner Freundin ein neues Auto.
    Ein Kompakter soll es sein.

    Im Moment hab ich sie soweit dass sie sich eventuell einen Auris anschauen möchte.
    Budget geht bis 6000€
    Modelljahr 2009
    Da gibt's schon ein paar!
    Jetzt wollte ich mich mal hier umhören was für Erfahrungen ihr mit dem Auris gemacht habt. Worauf ich achten müssten beim Besichtigen, Schwachstellen usw.

    Sonst sind bis jetzt in der Auswahl

    Kia C'eed
    Ford Fiesta
    VW Polo

    Sollte laut meiner Freundin nicht älter als 2008 sein. Und auch nicht mehr als 80000 km

    Vielleicht hat ja noch jemand ein anderen Vorschlag.

    Freu mich auf Anregung

    Greez
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Neues Auto für die Freundin. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schöni, 22.09.2015
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.346
    Zustimmungen:
    159
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1, VW Schummeldiesel
    Langweiliger als Auris gehts ja nicht mehr. Außer bei den von dir aufgezählten Fahrzeugen :dumb

    Das reicht jetzt an Frechheiten von meiner Seite, Vorschlag:

    Yaris TS (133 PS)
    Honda Civic ab BJ 2006 (fahre ich seit kurzem selbst, bin begeistert!)
     
    Cybexx gefällt das.
  4. #3 Cybexx, 22.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2015
    Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.991
    Zustimmungen:
    539
    toyota yaris (muss aber keiner mit 130 ps sein ;) )
    honda jazz

    beides top autos.

    ich kenn den einsatz des autos nicht, aber wenn ein polo oder fiesta vom platz her reicht, reicht der yaris auch.

    der jazz ist innen ziemlich genau so gross wie autos der nächst höheren klasse...

    den auris kauft man sich später mal, wenn man enkel hat. ;) :D

    der civic wäre da schon deutlich interessanter, auch die älteren modelle (die vanartige 7. generation find ich gut)
     
  5. #4 chrisbolde, 22.09.2015
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    RAV4 2.5 Hybrid eFOUR TeamD
    Vorsicht! Ich bin noch weit davon entfernt, Enkel zu haben, und meinen Auris fand' ich alles andere als langweilig! (Tieferlegung, Doppel-Auspuff, 132PS) :P
    Das Budget ist allerdings mit 6000 EUR relativ knapp bemessen für einen 2009er Auris. Bei mir im Umkreis von 100km gibt es da nur einen einzigen, der aber schon 150.000km gelaufen hat.

    Nichtsdestotrotz kann man mit 'nem Auris aber auch nicht allzu viel falsch machen. Wirkliche Schwachstellen fallen mir da jetzt nicht ein - abgesehen von den quietschenden Bremsen, was aber ja modellunabhängig häufiger vorkommt. ;)
    Der Auris bringt allerdings auch einiges auf die Waage. Ich fand meinen mit dem 1.6er Valvematic angemessen motorisiert, die 97PS des 1.4ers wären mir dagegen eindeutig zu wenig gewesen.

    Beim Yaris XP9 fand ich das Armaturenbrett und die Bedienung suboptimal gelöst, mit dem Auto bin ich nie warm geworden.
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neues Auto für die Freundin

Die Seite wird geladen...

Neues Auto für die Freundin - Ähnliche Themen

  1. Neue Batterie leer ?

    Neue Batterie leer ?: Hallo Ich habe einen TOYOTA AURIS (_E15_) 1.33 Dual-VVTi (NRE150_) 1329 cm3, 99 PS, 73 kW 01/10 bis 09/12 Nach dem ich vor 2 Wochen aus...
  2. Neu hier und schon viel Hilfe gefunden

    Neu hier und schon viel Hilfe gefunden: Grüß Euch, ich stell mich mal kurz vor.. (Hab ich am Anfang auch vergessen) Bin 54 Jahre und schraube/schweiße/lackiere seid hmpfzig Jahren...
  3. Kaufberatung als Corolla Besitzer sucht neueren Ersatz

    Kaufberatung als Corolla Besitzer sucht neueren Ersatz: Hi.. Mein Corolla E11 1.4 LB Bj 1997, hat nun 230tkm auf der Uhr und war bisher immer sehr zuverlässig. Lediglich die erste WPU ging zu früh...
  4. Toyota stellt den neuen Fahrer-Weltmeister in der WRC

    Toyota stellt den neuen Fahrer-Weltmeister in der WRC: Scho komisch hier ;) Da wird einr Weltmeister auf Toyota und keiner schreibt hier was........
  5. Ein neuer

    Ein neuer: Nabend, komme aus Österreich und meine Frau fährt einem MR 2 Roadster. Werd mal ordentlich stöbern im Forum und auch die 1. Frage stellen.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden