Neuer Yaris TS

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Onkelsammy, 14.01.2007.

  1. #1 Onkelsammy, 14.01.2007
    Onkelsammy

    Onkelsammy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 1,8 CVT Edition Combi
    Hallo zusammen was haltet Ihr den von dem neuen Yaris TS hat den jemand schon live gesehen oder eventuell schon gefahren???? Der kommt zwar morgen erst offiziell zum Händler aber manche haben den ja schon vorher im Laden stehen. Bin mir echt am überlegen den Diesel abzustossen und den TS zu holen ist ja sportlicher. Bei 20000km im Jahr kann man ja auch noch ein Benziner fahren. Viele Grüsse Sascha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr. Gonzo, 14.01.2007
    Dr. Gonzo

    Dr. Gonzo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    2.341
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Evo X - T22 1.8VVT-i - E10 1.6Si - gelbe Biene
    War gerade auf der Homepage von Toyota. Also so vom Optischen gefällt mir der TS schon. Und die 133PS hören sich ja gut an.
    Wenn ich aber dann lese 0-100Km/h in 9,3 Sek. und Top Speed 194Km/h dann frage ich mich wo das die 133PS sein sollen?!?!!?

    Irgendwie fehlt mal wieder die Konkurrenz zu Polo GTI, Fiesta St oder Colt CZT. :( :(
     
  4. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    1210 kg ist ja schon fast wie mein doppelt so großer carina :D
     
  5. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Nur weil der Yaris jetzt ein TS als Kürzel hat ist es noch lange kein sportliches Auto. Die findet man momentan sowieso nicht bei Toyota. Wenn ich nur mal schaue was die anderen Hersteller so in der Größe anbieten. Zum Beispiel der neue Opel Corsa OPC 1,6 Liter 192 PS.
     
  6. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Natürlich sollte das TS ihn als Sportliches Auto enttarnen.
    Im Grundegenommen ist es auch so.
    Und ein 1,8er Motor in sonem kleinen ding macht bestimmt ne menge spass, aber tatsache ist, das die Daten keinen vom Hocker hauen,
     
  7. #6 daGuybrush, 14.01.2007
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Kommt immer auf die Erfahrtungshaltung an.
    Der TS ist sicher kein Überflieger. Aber mir würde er bei weitem genügen.
    Ist im Innenraum größer als meiner. Mehr Power, weniger Verbrauch.
    Zudem ein wie ich finde guter Preis. Der angesprochene Corsa OPC kostet mal eben 5000€ mehr. Kein Pappenstiel in der Klasse.
    Der TS kostet gut ausgestattet 17200€. Noch das Komfortpaket für 1050€ dazu und der ist komplett.

    bye
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Leute...was ist los?

    Das Auto ist erstmal recht schwer und hat dem Wind ordentlich Fläche entgegen zu halten...da sind 9.3 Sekunden ein guter Wert.

    Nur zur Info: Die 156PS starke Celica ST182 hat das mit deutlich mehrleistung, etwa gleichem Gewicht und deutlich geringer Fläche auch nur auf 8.7s geschafft- da sind die 9.3s doch noch voll in Ordnung.

    Bist Du das Auto schon gefahren...?
    Hier wird wieder nur nach Prospektwerten abgeurteilt- das bringt nix...

    Der Yaris hat immerhin "nur" einen reinen Saugermotor...
     
  9. #8 Onkelsammy, 14.01.2007
    Onkelsammy

    Onkelsammy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 1,8 CVT Edition Combi
    Also der neue TS reizt mich auf alle Fälle werde morgen mal zum Händler gurken und schaun ob er den schon da stehen hat. Ich möchte den unbedingt mal fahren.
     
  10. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Die Toyota Motoren hatten noch nie berauschende Fahrleistungen im Gegensatz zur Konkurrenz. Toyota scheint die Motoren zu schonene wie sonst was, ist bei Lexus nicht anders.

    Der Auris bekommt ja auch den D-Cat, der hat jedoch gerade mal ne Topspeed von lächerlichen 210 km/h ?(. Das kann nur ein schlechter Scherz sein.
     
  11. #10 waynemao, 14.01.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Man muss es ja auch mal gegenrechnen, wenn er wirklich mit 7,2 Litern zu fahren ist und GTI, ST oder OPC ihre 9 Liter brauchen, dann finde ich das Gebotene ist in Ordnung. Wobei unter 200Km/h bei 133PS ist jetzt nicht so der Bringer, aber das ist der Tribut für die blöde "Van-o-manie" :D
     
  12. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Man kann niemals die Lesitungsdaten vom Papier her mit eventuellen eigenen Erfahrungen vergleichen.

    Ich selbst habe ja einen TS von März 2001, also wo er neu raus kam.
    Der hat aber auch nur 106PS. Nur?
    Der hat aber auch nur eine V max von 190km/h-nur.
    Zumindest eingetragen in den Papieren.
    Die Realität sieht anders aus. :)

    Bei weit über Tacho 200(geschätzt 210 bei gedachter weiterer Tachoskalierung) geht der in den Begrenzer. Und das sollten dann "echte" 202 sein. Bei eingetragenen 190 wohlgemerkt. Und so stand das ja auch mal im Prospekt.
    Verändert ist bei mir technisch nichts, außer ESD und K&N Filter. Da sowas ja bekanntlich nicht die Masse an Leistung bringt, kann man also schon sagen, das der Yaris TS die angegebenen Leistungsdaten eher übertrifft.
    Und das wird beim neuen TS ähnlich sein. ;)
     
  13. muc

    muc Guest

    Stimmt... aber etwas anders, als du es gedacht hats. Papier ist zwar geduldig, aber gerade bei Leistung und vmax meißt weit näher an der Realität als eigene Schätzungen. ;)

    Wenn die Tachoabweichung ähnlich groß ist vermutlich schon. Geschätzte Tacho 210 sind bei der zulässigen Tachoabweichung (10% + 4 km/h der tatsächlich gefahrenen Geschwindigkeit) aber ziemlich genau das, was in den Papieren steht
     
  14. #13 Schöni, 14.01.2007
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Das sehe ich anders.
    Ich sage nur Corolla E12 1,6.
    Ich kenne kein Modell in dieser Klasse, das mit ähnlicher PS Leistung genauso spontan aufs Gas anspricht und sich so spritzig fahren lässt.
    Messwerte 0-100 sind 10,2 sec.
    Da kommt in dieser Klasse niemand mit.
    Bin schon einige da gefahren und dieser Motor fährt sich super, rein subjektiv ist sogar ein Mazda 3 als 2,0l mit 150 PS nicht schneller(sofern er kein 6 Gang hat).

    Zum Yaris: erstmal fahren und dann sehen.
    Beim SL 55 AMG ham se vorher auch gesagt dass die Kiste 476 PS hat und nachher ham se das korrigiert auf 500 PS weil der Motor einfach so stark war.
     
  15. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    hm dann fahr mal nen E11 mit 1,6 :P
     
  16. #15 Schöni, 14.01.2007
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Warum?
     
  17. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Also von dem was ich bis jetzt gesehen und gelsen hab find ich den TS richtig geil. :D Der Yaris TS ist bis jetzt das Auto was ich wenn ich mir mal nen neues hole sehr sehr wahrscheinlich mal näher angucken werde...
     
  18. #17 ArgonautGR, 14.01.2007
    ArgonautGR

    ArgonautGR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1,4 VVti
    Bin ihm am Freitag gefahren. Also:

    Innenraum.... hätte sportlicher sein können. Irgendwie fehlt dem noch was da drinne, genau wie die Sitze etwas straffer hätten sein können.
    Die Instrumentenbeleuchtung in dem Gelb sieht garnicht mal schlecht aus. Aber trotzdem geht da mehr. ;)

    Vom Fahrverhalten her, ist die Lenkung schön direkt, das Fahrwerk straff, was ich ganz okay finde. Einigen wirds wohl zu hart sein, aber ich finde das muss so sein.

    Zur Leistung kann ich nicht viel sagen. Hab den nicht über 4500 U/min gedreht, der hatte gerade mal 22km auf der Uhr, da wollt ich den nicht bis in den begrenzer jagen.
    Sage aber erst das der nicht einen von der Beschleunigung vom hocker reisst. Fühlt sich irgendwie subjektiv wie bei meiner Celi ST an.
    Aber wie gesagt, ich werd den nochmal fahren wenn der ein wenig eingefahren ist und mit dann nochmal ein Urteil bilden.
    Ich kann aber jetzt schon sagen das der Drehzahl braucht, weil unten geht irgendwie nicht viel. Bei 6500 u/min fängt der rote Bereich an.
    Den Hubraum merk ich nicht so wirklich. Vielleicht ist da auf der Autobahn eher was zu erkennen im gegensatz zum älteren TS.

    Von aussen eigentlich ganz schick. Die LED Rückleuchten haben was vom Golf5, wegen den Kreislichtern, sieht aber gut aus.

    Ja das wars erstmal.
     
  19. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ich war vom fahren her positiv überrascht.
    Die nackten Zahlen ließen ja nun wirklich nichts gutes erhoffen, aber für so`n Einkaufswagen isses schon ganz ok.
    Fahrwerk soweit ganz nett, Lenkung war mir - Toyotalike - zu indirekt.
    Wer einen richtigen Flitzer möchte, muss wohl auf OPC und Co zurückgreifen; einen gut motorisierten Kleinwagen kauft man weiterhin besser bei Toyota :D

    cu Toy
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    nicht bei ALLEN Toyotas :P :D

    (jaja bin ja schon ruhig :D )
     
  22. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Naja geschätzt waren meine Aussagen eher weniger. Ich habe meinen letztens auf der AB auf v max 200(lt. Tacho) gebracht. Laut GPS-Tacho (Zusatzprogramm auf meinem Becker PNA)vom Navi waren es exakt 192,7km/h. Also eine Abweichung von ~8km/h. Wenn man dann bedenkt, das der ja noch etwas mehr dreht bis zum Begrenzer und dann das Tacho geschätzte 210 hat, dann hat man wieder die 8km/h. Sollte also durchaus weniger geschätzt als gemessen sein.
    Genau auf V max-Vergleich Tacho/GPS habe ich aus zwei Gründen noch nicht gemacht. Erstens habe ich jetzt WR drauf (Vmax 190) und zweitens habe ich bis jetzt noch keine weitere Gelegenheit und Zeit gehabt.Mit den SR werde ich es mal austesten. ;)
    Klar ist auch eines ganz logisch, wenn man mit dem Yaris an die 200 rankommt ist das schon wesentlich spektakulärer als beispielsweise im Avensis die gleiche Geschwindigkeit. Einen echten Vergleich kann nur jemand liefern, der den neuen fährt und den alten kennt. Wobei man ja selbst da etwas subjektive Beurteilung in Kauf nehmen muß.

    Aber was man beurteilen kann sind die Zahlen(Preise). Und die sind entgegen aller Befürchtungen okay. :]
     
Thema:

Neuer Yaris TS

Die Seite wird geladen...

Neuer Yaris TS - Ähnliche Themen

  1. PU Buchsen Yaris P1 TS Hinterachse

    PU Buchsen Yaris P1 TS Hinterachse: Dach, wollte vielleicht bei meinem Yaris TS P1 Baujahr 4/2003 PU Buchsen an der Hinterachse verwenden. Habe welche bei http://www.superpropoly.de/...
  2. Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler

    Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler: Hallo zusammen, ich suche derzeit einen Scheinwerfer für einen Yaris P1F (Facelift mit Träne) für die Fahrerseite. Bei meinem jetzigen hängt...
  3. Yaris 1.3 oder 1.4 D4D

    Yaris 1.3 oder 1.4 D4D: Hallo Leute, habe etwas Kohle zusammengespart und plane mir etwas jüngeres zu holen. Optisch spricht mich der Yaris XP9 an und der wäre auch im...
  4. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  5. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...