neuer Yaris TS - Genfer Autosalon

Dieses Thema im Forum "Berichte" wurde erstellt von shorty, 06.03.2006.

  1. shorty

    shorty Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ich war am Wochenende mal wieder in Genf auf dem Automobilsalon.
    4 Stunden Anfahrtszeit und über 12 Stunden Rückweg. Herzlichen Dank nochmal an den Schweizer Streudienst (habt ihr sowas überhaupt *g*) und an die geistigen Tiefflieger, die sich überlegt haben, dass man vor der deutschen Grenze die Fahrbahn von 4 auf eine Spur verengen könnte... :rolleyes:
    Diese Umstände plus der Rückreiseverkehr vieler Urlauber haben dazu geführt, dass wir allein für die letzten 14km vor der Grenze über 3 Stunden gebraucht haben...
    Naja egal, auch ich bin wieder heim gekommen.

    Zu sehen gab es einiges. Unter anderem eben den neuen Yaris TS als Prototyp. Zu technischen Details kann ich aber leider nicht sehr viel sagen.
    Eine Aussage einer Mitarbeiterin lautete: "180PS aus 1.8 Liter. Eben der selbe Motor, wie er auch in der Celica schon war." Hmmmm.... das passt ja dann schonmal nicht ganz. Also viel Platz für Spekulationen. Der 1.8er mit 140PS nun, oder am ende der Motor aus der TS? Wer weiß das schon...
    Eine andere freundliche Mitarbeiterin konnte mir dann nichtmal mehr die 1.8 Liter Hubraum bestätigen. Sie sagte nur die ganze Zeit irgendwas von "sehr viel PS" und dass es eben noch ein Prototyp wäre und somit noch nichts bekannt ist.

    Zum Wagen selber kann man noch sagen: Was dort auf der Messe steht ist ein ganz normaler Yaris, der nur ein Bodykit hat und somit optisch verändert wurde. Der gesamte Innenraum ist der selbe wie der vom normalen Yaris. Deshalb waren auch die Scheiben ziemlich abgedunkelt und man konnte sich nicht ins Auto setzen. Also ist vom Innendesign noch gar nichts bekannt.

    Hier nun ein paar Bilder:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    gruß alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Von Aussen sieht das Ganze doch schon ziemlich realistisch aus, die Designzüge der älteren TS-Modelle sind klar zu erkennen.
    Von innen wirds wohl wieder bissl sportlichere Sitze und etwas mehr Alu/Carbonimmitationen geben.
    Motor steht doch schon fest: 1,8 Ltr 140 PS 6 Gang.
    Die Tusen die da auf der Messe arbeiten haben doch mit Toyota überhaupt nichts am Hut- deren Aussagen kann man getrost einpacken und in die Tonne treten ;)

    Toy
     
  4. #3 gt4stef, 06.03.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Yaris TS Concept...wird 100%ig ein zu gewinnendes Bonusauto bei Gran Turismo 5. :] :D
     
  5. Poepel

    Poepel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Supra MKIV Single Turbo, Lexus IS200 Sport
    den nehme ich :]

    Müssen halt nur noch die Rückleuchten vom Fünfer Golf weg :D
     
  6. shorty

    shorty Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Gut, die Ladies auf den Messen mögen manchmal nicht so die große Ahnung haben, aber auch die männlichen Pendants waren da nicht viel besser... ;)
    Immerhin hatte ich ein sehr angeregtes Gespräch mit einem "Schweizer Toyota-Menschen". Der hat richtig doof geguckt, als ich ihm die Nachteile am neuen Yaris gezeigt habe.
    Warum baut man die Türen so, dass sobald es regnet die ganze Soße beim Öffnen ins Auto läuft? Das hat er noch halbwegs kontern können, dass das eben zur Zeit alle Hersteller machen und dass es am Ende auch aerodynamische Gründe gäbe. Ist das wirklich so extrem? Kann ich mir fast nicht vorstellen.
    Warum die Schalter für die Lüftung so weit unten liegen konnte er mir auch nicht wirklich begründen. War eben auch eher ein: "machen halt alle so".
    Aber spätestens dazu, dass der neue "Griff" im Kofferraumdeckel total unpraktisch ist, hat er nichts mehr gewusst. Warum bitte baut man sowas? Ich habe noch nie gesehen, dass jemand seine Hand so dreht, um den Deckel zu schließen. Aber genau diesen Käse haben sie ja auch im Corolla Verso schon gebaut. Das hat mich am Wochenende mehrmals geärgert. Man fässt automatisch außen an den Deckel und verschmutzt sich die Hände. Beim alten Yaris gab es da eine schöne "Griffmulde" im Deckel, die eben das verhindert hat. Und jetzt beim neuen Yaris ist die Kuhle plötzlich so komisch eingebaut, dass man die Hand komplett verdrehen muss, um den Deckel zu schließen, oder man versaut sich eben außen die Hand. So ein Käse. Und da kann mir keiner kommen und behaupten, dass die alte "Griffmulde" teuer war. Da geht eindeutig Design vor Funktion. Und wenn das schon im Kofferraum so weit ist, na dann gute Nacht... :rolleyes:

    gruß alex
     
  7. #6 CELINATOR, 06.03.2006
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    8o

    Um nach Thailand zu fliegen braucht man ja nur elf Stunden... :D
    Wusste schon warum ich bei diesem Schnee nicht zum Salon fahre. :D
     
  8. shorty

    shorty Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ach das Fahren in der Schweiz war ja nicht das Problem. Eher das Stehen... ;)
    Naja und da der Corolla Verso mit MMT Getriebe und 205er Winterreifen auch nicht so das gerühmte Winterfahrzeug ist, war ich eigentlich überrascht, dass ich überhaupt wieder heimgekommen bin.
    Man darf halt einfach niemals anhalten. Immer schön im Rollen bleiben auf den Landstraßen.
    Angehalten habe ich auf der Rückfahrt in Deutschland nämlich ein einziges Mal. Die halbe Mannschaft wollte nämlich daheim aussteigen. Und was kam dann: Der Bock wollte keinen Milimeter mehr vor oder zurück fahren. 5 leute mussten mich zusammen anschieben nachts um 3... schön mit durchdrehenden Rädern und heulendem Motor mitten im Wohngebiet... ;)
    Und als ich dann ne halbe Stunde später daheim keinen Parkplatz gefunden habe, haben wir den Verso einfach mit viel Anlauf in einer fremden Hofeinfahrt stranden lassen und am nächsten Tag ne halbe Stunde lang ausgegraben... Aber zum Fahren war das Wetter echt okay... ;)
     
  9. #8 CELINATOR, 06.03.2006
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Ja aber momentan ist es schon heftig. Kann mich nciht erinnern wann wir da letzte mal so viel Schnee hatten. Hast keine Rückenschmerzen bekommen?
    Was macht man 12 Stunden lang im Auto? Hattest wenigstens gute Musik mit ?(
     
  10. shorty

    shorty Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Was macht man 12 Stunden?
    Hmmm... also man setzt sich ne gutaussehende Frau auf den Beifahrersitz und lädt sich hinten 4 weitere Personen rein. Somit ist fast immer jemand wach, mit dem man sich unterhalten kann. Und vom Beifahrersitz wird Ruhe ausgestrahlt... zumindest wenn dort mindestens 10 von den 12 stunden geschlafen wird... :rolleyes:
    Dann zuckelt man ab Bern mit ca. 30km/h über irgendwelche Landstraßen in Richtung Basel. Das dauert dann schonmal. Kurz vor Basel stellt man sich dann doch noch in den Stau, den man vorher erst ewig umfahren hat, weil die Schweizer wohl irgendwo mal ein Schild vergessen haben aufzustellen, oder das Ding einfach so zugeschneit war, dass wir es übersehen haben.
    Naja im Stau angekommen, spaziert man erst mal ne halbe Stunde über die Autobahn und sucht nach deutschsprechenden Leidgenossen, die vielleicht mehr mitbekommen haben, als nur die Tatsache, dass Stau ist. Warum sagt im schweizer Verkehrsfunk keiner wie lange der Stau ist? ?(
    Naja nachdem man dann irgendwann aus einem Franzosen rausgequetscht hat, dass es wohl noch 3 Stunden gesperrt sein soll, setzt sich die Kolonne mit geschätzten 5 km/h auch schon wieder in Bewegung...
    Danach merkt man plötzlich, dass die Schilder immer 4 Spuren zeigen, aber auf der Autobahn nur 3 spurig die Fahrzeuge stehen. So, jetzt der Teil, den man nicht unbedingt nachmachen sollte, wenn man sich nicht unbeliebt machen will: Man setzt den Blinker rechts und "erfindet" eben diese 4. Fahrspur und zieht ca. 7km am Stau vorbei. Danach fädelt man sich unter kassieren einiger Mittelfinger wieder ein und ist innerhalb 3 Stunden an Basel vorbei. Eigentlich gar nicht so kompliziert... :rolleyes:
    Das Geschrei nach Pinkelpausen von der Rückbank verstummt mit der Zeit von alleine, muss also nicht unbedingt beachtet werden. ;)
    Naja und nach stundenlanger Fahrt, bei der es im Auto immer leiser wird und während der die Fragen, ob man abgelöst werden will, dann doch ziemlich abnehmen nähert man sich dann eben ganz langsam seinem Ziel.
     
  11. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Finde den Super !
    Cooles Koncept !
     
  12. #11 CELINATOR, 06.03.2006
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Na dann wars wenigstens nicht langweilig. :D
    Spuren erfinden ist geil. Kenn ich auch. :]
     
  13. #12 Slowrider, 06.03.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    also ich finde die "singelframe frills" ala audi/vw einfach hässlich :(

    und zu basel: basel rulez :D :P
     
  14. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    fürs kofferraumschloss hatten se sich was bessres einfallen lassen können, sieht beim TS noch schlimmer als beim normalen aus. ganz pervers finde ich die heizdrähte für die heckscheibe. dass man die so sehr sieht, muss auch net sein.

    sonst insgesamt macht er nen guten, aber die 2 sachen sind mir extrem aufgefallen, wo ich mich mit dem Heck sowieso nicht wirklich anfreunden kann...
     
  15. #14 CELINATOR, 06.03.2006
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Der hier is geil.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    Gefällt mir sehr gut, der Yaris :]
     
  17. cheesy

    cheesy Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    ich hab die infomedia von toyota vorliegen und tipp die mal für euch ab:


    der yaris sport wurde vollständig überarbeitet und verbessert

    • spezielle 17-zoll-leichtmetallräder und eigene karosseriefarbe storm grey
    • überarbeitete stosstangen und rücklichter
    • neue seitenschürzen und heckspoiler für den sportlichen auftritt

    der yaris t sport ist eine fahrzeugstudie für die zukünftigen sport-modelle des neuen yaris, die ab dem nächsten jahr in den showrooms vorgestellt werden.

    die dem konzept zugrunde liegende philosophie eines sportlich-eleganten schrägheckfahrzeugs zeigt sich in seiner kompakten karosserie und darin, dass er einer jüngeren kundschaft fahrspass verspricht, die sich gleichzeitig ein gut ausgestattetes und komfortables fahrzeug für den täglichen weg zur arbeit und für wochenend-tripps wünscht.

    der sportliche look der konzeptstudie lässt erahnen, dass der yaris t sport nicht zu viel verspricht. ein highlight ist der schwarze mesh-frontgrill, der den dynamischen look der tiefgezogenen stossstange mit den integrierten nebelscheinwerfern noch verstärkt. die hintere stossstange wurde ebenfalls überarbeitet und sorgt zusamen mit den tiefen seitenschürzen und dem heckspoiler für das aerodynamische sportyliche styling des t-sport.

    die zum standardpaket gehörenden 17-zoll-leichtmetallräder machen den yaris t sport zu einem leicht manövrierbaren fahrzeug mit ausgezeichneten fahreigenschaften, während die neu gesalteten heckleuchten und ein speziell verchromtes auspuffrohr seinen typischen look ergänzen. das am frontgrill angebrachte t-sport-logo macht ihn schliesslich unverwechselvbar.

    der yaris t sport wird in einer eigenen karosseriefarbe, storm grey, geliefert.

    ein völlig neuartiges 1,8-liter-benzinaggregat ergänzt das dynamische sport-package.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 king_dingeling, 15.03.2006
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Geiles Ding :]
     
  20. furax

    furax Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    also muss Nator recht geben der Rs4 ist einfach nur lecker :D
     
Thema:

neuer Yaris TS - Genfer Autosalon

Die Seite wird geladen...

neuer Yaris TS - Genfer Autosalon - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  3. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  4. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  5. Corolla ts

    Corolla ts: Hallo, an meiner corolla ts funktioniert die Heizung nicht mehr , nur an der Fahrerseite kommt warme luft raus . Hat damit schon jemand mal...