Neuer Yaris - Nur für kleine Leute?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Nomex, 05.12.2006.

  1. Nomex

    Nomex Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Bin am WE mal den neuen Yaris 1.3 in der Sol-Variante gefahren. Fand den echt nett...bis ich versucht habe, meinen Sitz ordentlich einzustellen.

    Danach habe ich, beim "nach-links-schauen" nur noch die B-Säule gesehen. Bin 1.88 groß, also jetzt auch nicht sooo rießig. Im SEAT Ibiza z.B. passt das alles ohne Probleme.


    Bin ich jetzt zu groß, oder was? Hat mir sonst echt gut gefallen die Karre...mit en paar schicken Felgen und tiefer macht der sicher was her. :)

    Greetings!
    Nmx
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Ist mir auch schon aufgefallen, dass Toyota diesem Punkt immer weniger Beachtung schenkt. Ich bin selbst 1.95, und kenne dein Problem bestens ;)

    Bei den älteren Toyotas gibt es diesbezüglich keinerlei Probleme. In der Supra habe ich gegen oben noch fast 10cm Platz, und die Knie haben auch noch genügend Freiraum..
     
  4. Nomex

    Nomex Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Naja, also Kopffreiheit war schon echt okay (hab den Sitz ganz runter gestellt), aber halt von der Länge passte das irgendwie nicht...


    Find den echt genial, vor allem wegen Sicherheit und dem Innenraum(konzept). Ist sehr groß von innen und der Motor ist auch okay. AB ist natürlich nicht so spaßig, aber Stadt und Überland war okay.


    Hab am SA noch mal ne probefahrt, will nicht so schnell aufgeben. :)
     
  5. #4 USS_Voyager, 05.12.2006
    USS_Voyager

    USS_Voyager Guest

    Ich kenne auch das Problem. Ich bin 1.98m groß und habe festgestellt, dass ich eigentlich nur 3-türer fahren kann. Hatte jetzt vor kurzem einen Corolla 5-türer als Leihwagen und da hatte ich links von mir auch die B-Säule direkt im Blickfeld. Zudem ist das Aussteigen sehr schwer, da gerade eben die B-Säule direkt im Weg ist. Bei meinem 3-türigen Corolla oder auch Yaris geht das noch recht gut.
    Aber allgemein muss man schon sagen, dass alle Toyota-Modelle nicht gerade gut für große Menschen sind. Besonders die deutschen bieten da meist mehr Platz.
     
  6. Nomex

    Nomex Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dass man bei 3-Türern mehr "Platz" vorne hat habe ich auch schon vermutet.

    Nur möchte ich den Yaris gerne als 5-Türer. Ist einfach praktischer wenn man en paar Freunde mitnehmen will...
     
  7. #6 MichBeck, 05.12.2006
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Den Trend verfolgen auch andere Hersteller. Man sitzt häufig neben der B-Säule...beim 5er BMW kann das auch passieren!
     
  8. #7 YarissolAT, 06.12.2006
    YarissolAT

    YarissolAT Guest

    Äähm, ich will ja nix sagen. Aber ich bin rund 1,80m groß und habe weder beim alten, noch beim neuen Yaris neben der B-Säule gesessen. Oder liegt ihr im Auto?
    Gerade die Kopffreiheit und der Platz bis zur Windschutzscheibe empfinde ich beim Yaris als äußerst großzügig. Da bieten andere Kleinwagen deutlich weniger.
    Was mir aber aufgefallen ist: Der Yaris II hat im Vergleich zum Yaris I beschissene Sitze. Die Sitzflächen sind beim neuen Modell viel zu hart und zu kurz. Während ich mit meinem Yaris I 92.000 bequeme Kilometer abgespult habe, tut mir bei meinem neuen Yaris bereits nach wenigen Kilometern der Hintern weh.

    Viele Grüße

    Christian
     
  9. #8 USS_Voyager, 06.12.2006
    USS_Voyager

    USS_Voyager Guest

    Also bei meiner Körpergröße von 198cm bin ich gezwungen die Lehne etwas nach hinten zu kippen, da sonst mein Haupt mit dem Dachhimmel kollidiert. Und dann hat man halt die B-Säule neben sich. Ich kann nur immer über die Tipps zum richtigen Sitzen hinterm Steuer lachen.

    Lars
     
  10. #9 Royal-Flash, 06.12.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Die Porblematik ist mir auch bekannt. 1,92m im Yaris I sind zu viel. Ebenso im E11U sitz ich absolut verkrampft. Selbst mein Vater mit knapp 1,80 hat darin noch keine angenehme Sitzposition gefunden. Mein Rina hingengen fühlt sich an wie angegossen. Alles ist in perfekter Reichweite und die Rundumsicht geht auch klar.
     
  11. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Hey Nomex, bist du es ? Kennen wir uns ?

    Gruß Phil
     
  12. Miro

    Miro Guest

    Na zum Glück kann ich in der japanischen Liga mitspielen. Bin zum Glück gerade mal 170 cm :D
    Da ist der Yaris wie ein Mittelklassewagen für mich. :D
    Spass bei Seite, die Japaner sind nicht gerade freundlich in der Sitzeinstellmöglichkeiten für die Europäer. Obwohl die sich in dieser Richtung gesteigert haben. Früher war das glaube ich etwas schlimmer.

    Gruss

    Miro
     
  13. Nomex

    Nomex Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0

    Jupp, Phil! :D
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Duke_Suppenhuhn, 09.12.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Also, im Corolla E12 kann ich nicht klagen, bin auch 1,86 Meter groß.
    Im Yaris 1 ist mir zumindest auf dem Beifahrersitz nicht negatives aufgefallen, auch keine B-Säule.
     
  16. #14 Authrion, 09.12.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich bin 1.97...und fahr corolla E9 ;) ...bis auf die kopfstütze geht das ohne probleme!

    im 7er BMW hatte ich hinten probleme mit der kopffreiheit!
    in der A-klasse kann ich garnicht sitzen! yaris hab ich noch nicht getestet!

    im signum hab ich ewig viel platz..hinten 10cm kniefreiheit! ;)

    greetz
     
Thema:

Neuer Yaris - Nur für kleine Leute?

Die Seite wird geladen...

Neuer Yaris - Nur für kleine Leute? - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  3. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  4. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  5. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...