Neuer Rückruf wegen Takata-Airbags - Baujahre 1997 bis 1999

Diskutiere Neuer Rückruf wegen Takata-Airbags - Baujahre 1997 bis 1999 im OFF-TOPIC Forum im Bereich Off Topic; " Auch Toyota ruft über 20 Jahre alte Fahrzeuge zurück, um den Gasgenerator des Fahrerairbags zu tauschen. Wann die halbstündige Aktion mit dem...

  1. #1 Sgt.Maulwurf, 11.02.2020
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Ford Galaxy WGR Facelift, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    "
    Auch Toyota ruft über 20 Jahre alte Fahrzeuge zurück, um den Gasgenerator des Fahrerairbags zu tauschen.
    Wann die halbstündige Aktion mit dem internen Code „20SMD-005“ startet, steht noch nicht fest. „Die Ermittlung der Halterdaten erfolgt durch das KBA und die betroffenen Fahrzeughalter werden durch Toyota angeschrieben“, kündigte ein Sprecher der Deutschland-Zentrale an.

    Der Rückruf markiert ein neues Kapitel in der unendlichen Geschichte um gefährliche Airbags des inzwischen insolventen Zulieferers Takata. Die betroffenen Baureihen Celica (Foto), RAV4, Starlet, Paseo und Yaris seien werksseitig auf der Fahrerseite mit einstufigen Airbags ausgestattet, deren Gasgenerator dem „NADI“-Typ angehört (Takatas Abkürzung für „Non Azide Driver Inflator“). In ihm lauert offenbar dieselbe Gefahr wie in den bislang millionenfach zurückgerufenen Gasgeneratoren, die Ammoniumnitrat als Treibmittel verwenden.


    BMW hat deswegen bereits einen Rückruf gestartet. Weitere Hersteller könnten folgen. Toyota werde seine Maßnahme vorsorglich durchführen, betonte der Sprecher. Man untersuche derzeit noch, was genau zu einem Platzen des Gasgenerators oder zu einem zu langsamen Auslösen des Lebensretters führen könne. Nach bisherigem Kenntnisstand erfordere es neben der Absorption von Feuchtigkeit in das Treibmittel noch weitere „Faktoren und Variablen“, so der Sprecher.



    Fest steht, dass die nun anlaufende Aktion Youngtimer aus dem Bauzeitraum Juni 1997 bis August 1999 einschließt. Knapp die Hälfte der weltweit 361.000 betroffenen Exemplare ist den Angaben zufolge bei europäischen Behörden registriert, 34.900 davon in Deutschland beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA).
    "

    Quelle: https://www.focus.de/auto/news/youn...timer-zurueck_id_11638778.html?x-fol-utm=true

    Bin gespannt, wann Post kommt.
     
    SterniP9 gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 SaxnPaule, 11.02.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    423
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Mhh... Komisch, dass E11 und T22 nicht betroffen sind.
     
  4. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    222
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Gut so ! :japan
     
  5. #4 SterniP9, 11.02.2020
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.479
    Zustimmungen:
    1.117
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Sind die evtl. schon in Europa gebaut worden?
     
  6. #5 paseo_rulez, 12.02.2020
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.988
    Zustimmungen:
    141
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), MR2 W3 (ZZW30), Corolla E10 4WD (AE103)
    Bin ja mal gespannt ob ich wegen meiner ST205 mit japanischer Seriennummer angeschrieben werde...
     
  7. #6 SaxnPaule, 12.02.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    423
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Nein, erst die Facelifts ab 2000

    Das hat glaube auch nix zu sagen. Mein T25 musste auch zum Rückruf wegen dem Gasgenerator auf der Beifahrerseite.
     
  8. #7 Schöni, 15.02.2020
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.356
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1, VW Schummeldiesel
    Blöde Frage: Ist es nicht so, dass Airbags ab einem bestimmten Alter sowieso ausgetauscht werden sollten?
    Ich würde im Jahr 2020 für meine Begriffe nicht mehr auf einen Airbag aus einem E11 von 1997 vertrauen ?(
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 paseo_rulez, 15.02.2020
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.988
    Zustimmungen:
    141
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), MR2 W3 (ZZW30), Corolla E10 4WD (AE103)
    Ab 10 Jahren sollte der Airbag alle zwei Jahre gewartet werden, glaube ich.
    Macht aber wahrscheinlich kaum jemand.
     
  11. #9 SterniP9, 15.02.2020
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.479
    Zustimmungen:
    1.117
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Als ich nach 10 Jahren beim TÜV war, habe ich gefragt, wie man den Airbag prüft, da ja ein Aufkleber innen an der Sonnenblende ist.
    Der Prüfer sagte lächelnd. "da mußt Du mal wo dagegen fahren".

    Ich weiß nur, daß bei 2 Starlet P9 die Airbags auch nach 22 Jahren noch funktioniert haben.
    Die "elektrische Komponente" wird ja auch bei jedem "Zündschlüssel reinstecken" geprüft.
    Und warum sollte die Sprengladung feucht werden?
     
Thema:

Neuer Rückruf wegen Takata-Airbags - Baujahre 1997 bis 1999

Die Seite wird geladen...

Neuer Rückruf wegen Takata-Airbags - Baujahre 1997 bis 1999 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E12 Kotflügel rechts 53811-13090 NEU! OVP!

    Corolla E12 Kotflügel rechts 53811-13090 NEU! OVP!: Biete hier einen Kotflügel für den Corolla E12 an. optisch natürlich wie neu, lag Jahre lang auf dem Dachboden. Bei Fragen und Interesse einfach...
  2. Anlasser, Starter, 28100-74090-84, Camry, Carina II, MR2, Celica, NEU!

    Anlasser, Starter, 28100-74090-84, Camry, Carina II, MR2, Celica, NEU!: Biete hier einen originalen Toyota Anlasser 28100-74090-84 an. Der Anlasser wurde nur einmal zur Funktionsprobe montiert, daher ist an nur einem...
  3. Verkaufe neue Antriebswelle AE92, AW11

    Verkaufe neue Antriebswelle AE92, AW11: Teilenummer 43410-12140 Preis: 100.- Euro plus Versand mit DHL oder Abholung [IMG] Preis: 100.- Euro Fix [IMG]
  4. Ich bin neu mit meinem mr2 w3

    Ich bin neu mit meinem mr2 w3: Hallo, ich bin neu mit meinem mr2 w3... ich hatte schon immer Oldtimer, noch nie Youngtimer.... wer kann mir helfen?
  5. Toyota yaris p1 1999 Motor ruckelt und motorkontrolleuchte ist an

    Toyota yaris p1 1999 Motor ruckelt und motorkontrolleuchte ist an: Hallo habe mir einen yaris gekauft, der Stand ne Weile und bin jetzt 500km gefahren jedenfalls ruckelt der Motor beim fahren und im Stand. Der lmm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden