Neuer Rückruf: Avensis mit 2,0 u. 2,4l Direkteinspritzer von 7/2000 - 9/2008

Diskutiere Neuer Rückruf: Avensis mit 2,0 u. 2,4l Direkteinspritzer von 7/2000 - 9/2008 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Darko (danke!) hat mich auf diese neue Rückrufaktion aufmerksam gemacht:...

  1. #1 Zebulon, 26.01.2011
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Darko (danke!) hat mich auf diese neue Rückrufaktion aufmerksam gemacht:

    http://www.n-tv.de/wirtschaft/Weiterer-Rueckruf-bei-Toyota-article2452821.html

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cillian, 26.01.2011
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    YHSD
    sind das nicht genau die Modelle, die keine Freigabe für E10 Sprit bekommen haben?
    Vielleicht macht man sie nur fit für E10? ;)
     
  4. darko

    darko Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2001
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VVTi, 5/2002
  5. #4 Zebulon, 26.01.2011
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Weiß jemand, wie aufwändig das ist?

    Muss da das halbe Auto zerlegt werden oder kann man einen Kaffee trinken, während das getauscht wird?
     
  6. #5 diosaner, 26.01.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Toyota gibt ungefähr ne Stunde an. Je nach Auslastung der Werkstatt könnte das Fzg aber länger darin verweilen.

    Durch ein nicht korrekten Anzug der Leitung kann sich diese lösen und Kraftstoff über das Gewinde austreten.

    Das Drehmoment wird überprüft und wenn das stimmt und kein Benzin austritt, dann ist ja alles i.O.

    Wenn du Glück hast, dann kannste warten. Aber beeilen brauchst du dich nicht, denn du wirst ja angeschrieben und die Aktion ist zeitlich unbegrenzt.

    Ich habe mal so über die Anleitung geschaut. Der Bürokratische Aufwand der Werkstatt wird zeitlich höher ausfallen, als die Reparatur-Überprüfung dauert :rolleyes:
     
  7. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Toll, da haben die Medien wieder was Neues...
    An fast 11 (in Worten elf) Jahre alten Autos bessert der Hersteller kostenlos nach und wird wieder als Pannenhersteller verschrieen...

    Sorry, wann lernt Toyota dazu und macht sowas wie zB. VW heimlich?? Andere Hersteller würden sich da einen Sch... drum kümmern. Die leben von neuen Autos und nicht davon so alte Kisten am Leben zu halten. ;)
     
  8. #7 Zebulon, 26.01.2011
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Das sehe ich nicht so.

    Gerade dadurch, dass sie sich noch um 11 Jahre alte Autos kümmern, zeigt Toyota, dass sie nicht diese "sell and forget" Menthalität haben. Das sollte eigentlich einen guten Eindruck machen, sich unterm Strich für's Image positiv oder neutral auswirken.
     
  9. #8 Camry-Michael, 26.01.2011
    Camry-Michael

    Camry-Michael Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1
    In dem verlinkten Bericht steht was von Chloranteil im Benzin.
    Hab ich noch nie was von gehört, dass da Chlor mit drin ist ?(

    Stimmt das so oder ist das wieder mal schlampig-reisserischer Revolverblatt-Journalismus?

    Das mit dem E10-Benzin halte ich auch für den wirklichen Grund, da das Problem nur die bewußten 2.0- und 2.4-ern betriff. :D

    Toyota ist aber auch selbst schuld, wenn sowas wieder Schlagzeilen macht.
    Die könnten den Ganzem komplett den Wind aus den Segeln nehmen, wenn sie rechtzeitig und wahrheitsgemäß auf ihren Webseiten informieren würden.
     
  10. #9 chrisbolde, 27.01.2011
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Ich finde es erstaunlich, dass da ein Rückruf gemacht wird - immerhin wurde es weltweit nur von 117 Kunden beanstandet. Damit ist der Fehler bisher nur bei 0,009% der nun zurückgerufenen Fahrzeuge aufgetreten.
     
  11. #10 Zebulon, 23.03.2011
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Also ich habe noch keine Post bekommen.

    Haben die mich vergessen ... oder wurde die Rückrufaktion abgeblasen? [​IMG]
     
  12. uk3k

    uk3k Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 2.0 VVT-i
    Warte auch noch auf Post :D

    Denke mal das dauert einfach ewig bis sich das KBA wegen uns Haltern ausgekeckst hat...

    mfg
     
  13. #12 Zebulon, 24.03.2011
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Hmm, ihr überprüft nur das Drehmoment?

    Bei toyota.de heißt es, dass zwei Teile getauscht werden:

     
  14. darko

    darko Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2001
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VVTi, 5/2002
    In Slowenien wurden bei meinem 2002 Avensis 2.0 Kraftstoffleitung und das Rückschlagventil der Kraftstoffpumpe ersetzt. Ich habe selber den Kontakt zu der Werkstatt aufgenommen, da ich auch keine Benachrichtigung bekam.


    Man kann auf der Toyota Seite als registrierter Benutzer unter Recalls/Campaigns selber herausfinden, ob man von dem Rueckruf betroffen ist (Im Moment fuktioniert Recalls Link nicht)

    http://www.toyota-tech.eu/Euro5.aspx?selectedindex=3&menuitem=2
     
  15. #14 Smartie-21, 24.03.2011
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Ob es einen offiziellen Rückruf gibt oder nicht hängt davon ab wie potentiell schwerwiegend das Problem ist. Ein Problem an der Kraftstoffleitung ist definitiv schwerwiegend und meldepflichtig.

    Das kann und wir im übrigen auch VAG nicht vertuschen, wie hier hetzerisch behauptet wurde. Wenn es zu vertuschen geht, dann würde es Toyota unter Garantie auch machen ... denkt ihr etwa die wollen euch Gefallen tun und sind ein Samariterverein?
     
  16. uk3k

    uk3k Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 2.0 VVT-i
    Ja ?!? :D

    Nein mal Spaß beiseite: Hatte bereits vor ner Weile als ich das erfahren hatte bei 2 unterschiedlichen Toyotahändlern der Region angerufen und gefragt, da hab ich jedesmal zur Antwort bekommen ich würde benachrichtigt werden, obwohl ich weis dass es mich betrifft...Soviele 2.0/2.4 Direkteinspritzermodelle hat Toyota zwischen 2001 und 2008 nunmal nicht gebaut xD

    mfg
     
  17. #16 Zebulon, 24.03.2011
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Das gleiche hat mir eben mein Händler am Telefon auch gesagt: ich müsse warten, bis das KBA mir geschrieben hat. Vorher könne er nichts unternehmen.
    Das fällt mir gerade schwer zu verstehen, aber egal ...

    Bei der Toyota Kundenbetreuung (Tel. 02234-102-7777) konnte man mir auch nichts konkretes/hilfreiches sagen, außer dass das dauern kann ...
     
  18. #17 Zebulon, 26.03.2011
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Heute gab's Post vom KBA auf Toyota-Briefpapier.

    Ich soll mich mit meinem Händler in Verbindung setzten, um eine Kraftstoffleitung und ein Rückschlagventil tauschen zu lassen.
     
  19. Reiti

    Reiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 + RAV4
    Toyota hat seinen Hauptabsatzmarkt - im Gegensatz zu VW - nicht in Europa - die juckt das herzlich wenig was sich die Deutschen Medien ausdenken, die haben Ihre Philosophie und die wird eingehalten.

    Ich schätze und respektiere Toyota dafür, dass sie mit Fehlern ehrlich umgehen - sofern sies tun und sich nicht hinter der "ich bin unfehlbar" Maske verbergen.

    Ich bin sogar happy, wenn die sagen, das und jenes KANN passieren und nix mit Rückruf machen - ganz einfach deswegen, weil ich dann darauf vorbereitet bin und im Fall des Falles eine Lösung vorliegt.

    Manche Nationen sind so undankbar - ihr würdet mal Augen machen, wenn ihr für jeden kleinen Fehler, den Ihr im Job macht (und ihr macht viele) plötzlich mal bezahlen müsstet - aber daran denkt ja keiner, außer jene, die Selbstständig oder Unternehmer sind - weil bei denen ist das tatsächlich so
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 E10_Liftback, 26.03.2011
    E10_Liftback

    E10_Liftback Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volkswagen Golf
    Sehr geil!! Mal sehen wann der erste von der Presse auf den Zusammenhang zwischen Bioethanol im E10 und den Rückrufmodellen kommt!!!

    Selten dämlich!

    Sind die Fahrzeuge nach dem WErkstattbesuch E10 geeignet!!!

    Grüße
     
  22. uk3k

    uk3k Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 2.0 VVT-i
    Selbst wenn: Will keine verhungerten Kinder der dritten Welt auf dem Gewissen haben^^

    E10 kommt nicht in meinen Tank, schon alleine aus Protest gegen unsere willkürliche, keinerlei Verbesserung bringende Umweltpolitik. Warum soll ich als Deutscher den Planeten retten wenn es China, Russland und USA völlig am Arsch vorbeigeht? Außerdem hab ich mich grade ans Super Plus gewöhnt :D

    mfg
     
Thema:

Neuer Rückruf: Avensis mit 2,0 u. 2,4l Direkteinspritzer von 7/2000 - 9/2008

Die Seite wird geladen...

Neuer Rückruf: Avensis mit 2,0 u. 2,4l Direkteinspritzer von 7/2000 - 9/2008 - Ähnliche Themen

  1. neuer Toyota / Lexus Tempomatschalter mit Kabel, passt fast allen Modellen

    neuer Toyota / Lexus Tempomatschalter mit Kabel, passt fast allen Modellen: neuer Toyota / Lexus Tempomatschalter mit Kabel, passt fast allen Modellen Preis 35€ plus Versand, 4€ Österreich und 10€ Deutschland Der...
  2. Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!

    Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!: TIPP: Mit einem Rabattcode sparen Sie und Ihre Freunde noch mehr bei RockAuto! 5% RABATT FÜR SIE UND IHRE FREUNDE: Rabattcode: BB98C277676E45...
  3. Frohes Neues 2017 und (belated) Buseck 2015 Video

    Frohes Neues 2017 und (belated) Buseck 2015 Video: Frohes Neues 2017 euch Allen, wünsche viel Spass mit euren Auto-Schätzen [IMG] Hier noch (sehr) verspätet mein weniges Video-Material (+ ein...
  4. Avensis T22, Uhr stellt sich zurück und anderes

    Avensis T22, Uhr stellt sich zurück und anderes: Hallo! Ich habe vor einigen Monaten einen Avensis Bj. 2000 von unserer älteren Nachbarin abgekauft und bin seitdem Toyota Fahrer :-) Leider waren...
  5. Radio W53828 aus Toyota Avensis T27 Bj2010

    Radio W53828 aus Toyota Avensis T27 Bj2010: Verkaufe wegen Umbau meinen original Radio W53828 (Cd, Bluetooth Freisprechfunktion) Radio ist gebraucht hat aber bis zuletzt problemlos...