Neuer Motor für Corolla E 11

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Schöni, 22.03.2006.

  1. #1 Schöni, 22.03.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Hallöchen, habe nen Corolla E 11 mit 86 PS und der hat knapp 150.000 km jetzt runter. Da ich ihn von Anfang an getreten habe und sehr zügig unterwegs bin(sofern das mit diesem Auto geht), wird wohl bald ein neuer Motor fällig sein. Kann man da den 1,6 Liter mit 110 PS einbauen oder muss dafür noch was gemacht werden? Also Bremsen oder was weiß ich was? Bitte helft mir sonst muss ich wieder mit 86 PS und 1,3l Hubraum durch die Gegend fahren.....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pime

    pime Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12 TS
    Also erstens:
    Der Motor eines Corollas ist mit 150Tkm gerademal eingefahren! :] :D
    Und passen müsste es glaub ich!
    Ist aber mit jeder Menge arbeit verbunden! :]
     
  4. #3 Bobbele, 23.03.2006
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Bin der gleichen Meinung.

    Hast Du nen normalen 5 Gang oder 6 Gang Corolla?
     
  5. #4 Schöni, 23.03.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Also doch so nen Krempel wie Bremsen usw. anpassen. Das ist ja ne Menge Arbeit.
    Aber im Ernst: Mein Auto geht mit 86 PS überhaupt nicht, unter 3600 Touren hat der überhaupt kein Drehmoment und darüber hinaus geht es dann. Aber auch nur bis knapp über hundert, dafür fehlt ihm bei höheren Geschwindigkeiten einfach die Power. Aber Berg runter läuft er mit Anlauf Tacho 215 bei 175 eingetragen. Richtig gut :-)
    Also gut für nen Corolla ;-)
     
  6. #5 Schöni, 23.03.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    He Bobbele, komme auch vom Hunsrück :-)
     
  7. pime

    pime Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12 TS
    Rrrrichtig Tacho 215! :D in Wirklichkeit sind es jede menge weniger! :D
    Und beim Corolla ist es allgemein bekannt das er nur in höheren Drehzahlen zuckt!Untertourich bockt er immer! :]
    Schau mal nach bei welcher Drehzahl du erst deine 86 PS erreichst!
    Dann müsste sich die Frage mit den untertourich fahren eigentlich erledigt haben!
    Und um noch mehr bums zu haben würde ich mir dann lieber nen anderes Auto holen als die ganze kohle und arbeit in den Corolla zu stecken! :]
     
  8. #7 daGuybrush, 23.03.2006
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Den 1.6er musst du auch auf Drehzahl halten damit da was kommt.
    Aber genau das bringt ja den Spaß. :D

    bye
     
  9. #8 Schöni, 23.03.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Ja gut, aber ich glaube kaum dass der Tacho alles in Allem 40 km vor geht. Dass das nit original 215 sind ist klar.
    So langsam denke ich du hast Recht. Mit einem neuen Auto usw.
    Hab halt nur gedacht, dass falls ich nen neuen Motor brauche ich einfach den 1,6er reinbaue und das fast so günstig wie nen 1,3er. Naja, danke für die Hilfe!
    Vielleicht bekomme ich in diesem Jahr aus der Verwandtschaft aber nen Carina E mit 1,8 Liter, Baujahr 1997,den würde ich dann auch noch nehmen :-)
     
  10. #9 daGuybrush, 23.03.2006
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Den musst du dann auch bei Drehzahl halten.
    Ist ja nix schlimmes dran. Die Motoren halten das aus. Man muss sich nur trauen. :]

    bye
     
  11. pime

    pime Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12 TS
    Die Motoren aus den fernen Ländern sind immer für hohe Drehzahlen ausgerichtet!
    Egal ob Toyota,Honda und Co! :D
     
  12. #11 Schöni, 23.03.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Eben da habe ich ein Problem. Zu Führerscheinbeginn habe ich den alten Carina meiner Eltern gefahren, Baujahr 1988 mit 1,6 und 102 PS. Das Auto an für sich war richtig gut, nur irgendwann war die Zylinderkopfdichtung am Arsch weil ich den bis 7000 gedreht hatte. Das hatte einfach zu viel Spaß gemacht. 2.Gang bis 100, 3. Gang bis 150, 4.Gang bis 190 und 5.Gang keine Ahnung.
    Vielleicht sind die "neueren" Motoren standhafter...
    Wenn ich nen 1,6er G6 hätte würd mir das auch mehr Spaß machen :-)
    Der fährt sich im Vergleich zu meinem wie ein Sportwagen...
     
  13. pime

    pime Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12 TS
    Ui! :rolleyes:
    Wenn du ständig so fährst ist das ja auch absolut krank! :]
    So sollte man ja auch nicht mit diesem motor umgehen!Ach eigentlich egal welcher Motor!
    Mal ist ja gut und schön aber so wie du? :( nee nee
    Dir würde ich mein Auto nicht anvertrauen! :D
    Kauf dir nen anderes Auto mit mehr bums und schon brauchst deine Motoren nicht mehr so quälen ist ja eigentlich voll schade ums auto!
     
  14. #13 Schöni, 23.03.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Aber es macht doch soviel Spaß
    Leider schluckt meiner dann auch richtig. Deshalb dachte ich an den 1,6er damit ich den weniger hochtourig fahren kann und trotzdem nicht ne lahme Krücke auf der Straße bin. Wenigstens weiß ich jetzt, dass ich wohl besser schon mal für ein Neues sparen sollte.
    PS: Mittlerweile habe ich eingesehen dass mit meinem Motor nich viel geht und hab das Rasen aufgegeben ;(
    Seitdem verbraucht der viel weniger ;-)
     
  15. pime

    pime Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12 TS
    Ist doch Eigentlich logisch oder?
    Einsicht ist der beste weg zur Besserrung! :D :]
     
  16. #15 neohelix, 23.03.2006
    neohelix

    neohelix Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, NBFL
    Im E11 erreicht der 4E-FE seine 86PS schon bei 5400 u/min (!) und das maximale Drehmoment erst über 4000... das nutzbare Drehzahlband ist echt mickrig bei dem Motor.
     
  17. #16 Schöni, 23.03.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Was heisst logisch? Es ist viel günstiger! Nit andauernd die Bremsklötze runter, nit jede Saison einen neuen Satz Reifen, geringer Verbrauch zwischen 6 und höchstens 8 Liter anstatt 10+ usw.
    Passen auf deinen Corolla auch die 195/50/15 Reifen?
    Kanns auf dem Bild nit genau erkennen. Ich hab die nämlich und die sind so schön günstig :D
     
  18. pime

    pime Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12 TS
    Ja klar passen die!
     
  19. Hardy

    Hardy Guest

    @Schöni
    Wenn 18 Euro als Vesuchausgabe nicht zu viel für Dich sind, dann kannst Du mal Cera-Tune einfüllen. Damit sollte sich die Leistung bei sehr niedrigen Drehzahlen etwas verbessern. Gibts auch fürs Getriebe, dann hast Du da auch nochmal weniger Reibung. Damit sollte sich der Wagen etwas müheloser fahren.
    Und dann kannst Du Dich auch nach einem Sport-Endschalldämpfer umgucken, der bringt auch nochmal etwas.

    Oder gleich den Wagen wechseln.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Nemesis, 23.03.2006
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    also meinen G6 würde ich nich jedes mal bis in den begrenzer drehen! da würde mir der motor leid tun! hast du dir das auto allein gekauft? wenn ja kann ich dir nur raten lerne werte zu schätzen!!!! ;)

    ich bin ja auch mal nen 86 PSer gefahren und da geht gar nix....bin froh, dass ich den 1.6er genommen hab, kann man schon einige auf der straße ärgern! :D

    C U Kev
     
  22. #20 Neomaxx, 23.03.2006
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    naja, wenn du immer so fährst, dann würde ich sagen, du kaufst dir einen Golf oder nen Astra.

    du bist dann genau so ein Ignorant, der dann beim Motorschaden über die Haltbarkeit der Toyota Motoren meckert, nur weil du permantent Vollgas auf der Bahn gefahren bist und auch sonst die Drehzahlnadel jenseits von 6000rpm fliegen lassen hast. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    beschäftige dich mal mit der Materie, mach dir klar, was du dem Motor damit antust und denk drüber nach.

    und komm mir ja nicht mit Sprüchen wie "neue Motoren müssen das aushalten" etc :motz
     
Thema:

Neuer Motor für Corolla E 11

Die Seite wird geladen...

Neuer Motor für Corolla E 11 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  4. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  5. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...