neuer Heckwischerarm lässt sich nicht richtig befestigen

Diskutiere neuer Heckwischerarm lässt sich nicht richtig befestigen im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo Forum, ich habe an unserem Yaris P1 den Heckwischermotor gewechselt da, bei der Demontage des alten defekten Wischerarm, die Welle...

  1. #1 P1Pat, 08.10.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.10.2022
    P1Pat

    P1Pat Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.10.2022
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    Hallo Forum,

    ich habe an unserem Yaris P1 den Heckwischermotor gewechselt da, bei der Demontage des alten defekten Wischerarm, die Welle abgerissen ist. Nach langem Suchen hab ich eBay einen neuen Motor erstanden. Jetzt habe ich das Problem, dass sich ein neuer Wischerarm nicht richtig befestigen lässt, da die Hülse darin nicht richtig auf der Verzahnung der Welle klemmt, sondern sich einfach so auf die Welle schieben lässt. Gibt es da verschieden Arme für den P1? Wo bekomme ich den passenden Arm her, bzw. was ist der passende Arm?

    VG
    Patrick Wischerwelle.jpg
     
  2. Anzeige

  3. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    374
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Haben beide Wischermotoren die gleiche Teilenummer?
     
  4. #3 paseo_rulez, 09.10.2022
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    8.260
    Zustimmungen:
    275
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), MR2 W3 (ZZW30), Firmenwagen mit Frontwheeurghh
    Moin...
    Facelift und Vorfacelift P1 haben komplett verschiedene Heckwischermotoren, -arme etc.
    Für die Teilesuche bzw. -identifizierung empfehle ich dir http://www.japan-parts.eu/
     
  5. P1Pat

    P1Pat Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.10.2022
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    Denke, damit hab ich jetzt den passenden Arm gefunden. Mal sehen was kommt.
     
  6. P1Pat

    P1Pat Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.10.2022
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    Hab nur auf die Welle geschaut und die ist gleich.
     
  7. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    374
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Dann ist die Verzahnung verschlissen, entweder im Wischerarm oder an der Welle, oder beide.
     
  8. P1Pat

    P1Pat Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.10.2022
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    Die Verzahnung auf der Welle ist in Ordnung un d inm neuen Wischerarm ist keine drin, nur ne konische Hülse.
     
  9. #8 ToyoSpall, 10.10.2022
    ToyoSpall

    ToyoSpall Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2022
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    76
    Dann kann es ja nicht halten....
     
  10. P1Pat

    P1Pat Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.10.2022
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    Der Wischerarm wurd so geliefert. Soll wohl geklemmt werden auf der Welle, nur ist das Material der Hülse zu weich und dann hgält das nicht.
     
  11. #10 ToyoSpall, 11.10.2022
    ToyoSpall

    ToyoSpall Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2022
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    76
    Ein glatter Konus auf einer Zahnung? Die Paarung passt nicht...
     
  12. P1Pat

    P1Pat Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.10.2022
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    Wird aber als angeblich passend geliefert.
     
  13. Cama

    Cama Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2022
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 Benzin
    Dann schick ihn zurück und such einen mit Verzahnung, alternativ bastel dir was damit die Welle stärker wird. Evtl. dünnen Kupferdraht drumwickeln oder so. Ob das lange hält ist natürlich fraglich....
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    1.176
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Welche Teilenummer hat der alte Motor, welche der neue?
    Hast du einen P1 oder P1F?
    Hat der alte Wischerarm 3 oder 4 Wischgummihaltepunkte? Und der neue?
    Japanische P1 haben einen Motorkonusdurchmesser von 6,5..8mm, französische P1F haben 8..10mm.
    Wo hast du den Wischerarm gekauft?
     
  16. P1Pat

    P1Pat Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.10.2022
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    Mit dem Tip von paseo_rulez hab ich den passenden Arm gefunden. Passt jetzt wieder. Vielen Dank nochmal.
     
Thema:

neuer Heckwischerarm lässt sich nicht richtig befestigen

Die Seite wird geladen...

neuer Heckwischerarm lässt sich nicht richtig befestigen - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla E20, Kühlergrill neu

    Toyota Corolla E20, Kühlergrill neu: Toyota Corolla E20, Kühlergrill neu Bitte macht mir doch einen erst zu nehmenden Preisvorschlag Preis: 230 VB [IMG]
  2. Toyota Corolla E20, Rücklichtrahmen neu

    Toyota Corolla E20, Rücklichtrahmen neu: Toyota Corolla E20, Rücklichtrahmen neu Zierleiste an einer Ecke hat sich ausgeklinkt, mit Heißluftfön leicht zu richten Macht mir doch bitte...
  3. Neuer Celi-freund

    Neuer Celi-freund: Hallo alle zusammen! Bin neu hier im Forum, und wollte mich mal vorstellen.. Bin 23 Jahre alt und hab mir Ende November einen Celica T20 gekauft....
  4. Der neue Prius 5

    Der neue Prius 5: Hallo, heute hat Toyota den Prius 5 vorgestellt. Also mir gefällt die Optik schon mal!...
  5. Neue Regel fürs Forum / aus aktuellem Anlass

    Neue Regel fürs Forum / aus aktuellem Anlass: Im Toyota-Forum herrscht ein eingeschränktes Politikverbot. D. h. es werden ausschließlich politische Themen geduldet, welche eng mit dem Thema...