Neuer Corolla Diesel

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Bobbele, 19.06.2003.

  1. #1 Bobbele, 19.06.2003
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Tach auch..........

    Hab mich heut mal auf der Toyota Seite umgeschaut wegen dem neuen Diesel.

    Was ich einfach nicht kapiere. Warum gibts nur die 90 PS Version für den Kombi. Und nicht die 110 beziehungsweise neu die 116 PS Version?

    Jemand ne Idee?

    Bis auf das Design müßte die Front doch gleich sein von der Bauweise her.

    Oder nicht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lolli-Olli, 19.06.2003
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Das liegt wohl (zumindest unter anderem) daran, dass sich die Toyota-Niederlassungen der einzelnen europäischen Staaten auf bestimmte Grundmodelle einigen müssen, so daß insgesamt die Anzahl unterschiedlicher Fahrzeuge eines Modells nicht zu groß wird.
    In vielen europäischen Staaten fahren die LEute halt nicht so stark motorisierte Wagen, erst recht nicht bei den Dieseln (die sind nicht überall so gefragt wie in D, Ö etc.).
    Wenn die Deutschen sich dann (noch) nicht durchsetzen können mit ihrem Wunsch nach stärkeren Motoren, dann werden diese Modelle eben nicht produziert.
    Ein weiterer Grund könnte im Produktionsstandort liegen, der Corolla 3-/5-Türer wird wie der Avensis in England hergestellt, der Combi in der Türkei, der Verso in Japan. Vielleicht haben die keine Lust, extra noch ein paar 116PS-Diesel dahin zu liefern.

    Gruß
    Olaf
     
  4. msl

    msl Guest

    Hallo,

    der "alte" 110 PS Corolla entspricht der Abgasnorm E3 und der neue 116 PS Motor der Norm E4.
    Wenn ich mich nicht täusche hat der neue Motor auch einen Rußfilter. Der neue Motor ist auf jedenfall 2 Jahre billiger in der Steuer.
     
  5. #4 Schuttgriwler, 19.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Auch Tach....

    Ja. Bei TOYOTA nörgeln, bis sie den 116PS mit 280Nm in den Verso bauen. Brauchts aber variablen Turbo und Ladekühler.

    Doch.

    Mach mal die Auflösung von Deinem Avatar besser, damit man was erkennen kann :D

    gruß

    dennis
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Der neue 116PS Diesel hat (noch) keinen Rußfilter, schafft aber bereits Euro4
     
  7. msl

    msl Guest

    Ok,

    gebe mich geschlagen. Hat noch keinen Rußfilter.
     
  8. #7 Schuttgriwler, 19.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hab nochmal recherchiert: D-CAT nennt sich das Rußfiltersystem, das TOYOTA ab Herbst erstmals im Avensis einbaut. Toyota hat damit zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen:

    EURO IV, was ab 2005 kommt,

    EURO V was später (2007 oder 2009) kommt.

    Damit haben sie die Entwicklungsarbeit in Sachen D4D-Sauberkeit abgeschlossen und brauchen sich dann nicht mehr darum zu kümmern und der Kunde erhält schnellstmöglich saubere Autos, was hier in D wegen der Steuerpolitik wichtig ist und sich in Verkaufszahlen niederschlägt.

    mW wird es keine Steigerung von EURO V geben, denn dann sind die Schadstoffwerte nahezu 0

    gruß

    dennis
     
  9. Alex

    Alex Guest

    Ab dann wird es Autos geben, die die Luft verbessern, wetten!?
     
  10. #9 Schuttgriwler, 20.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Gab es schon vor knapp 10 Jahren mit dem im Honda Civic verbauten ZLEV-Motor.

    Zero
    Level
    Emission
    Vehicel

    u.a. waren (sind) zwei Kats drin, Kat Heizung etc. Du weißt ja, Honda und seine Benzinmotoren, die große Berufung des Soichiro Honda.

    Vorstufe war der VLEV-Motor Ver Low Emission Vehicel

    Die machten damals Werbung, angesaugte Smog-Luft aus Californien käme bei diesem Fahrzeug hinten sauberer raus. Es war idT so.

    gruß

    dennis
     
  11. #10 Bobbele, 20.06.2003
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Nö........ :D

    @Alex und Dennis: Danke für die dch so reichlich ausgeführten Infos :D :] :D
     
  12. Hardy

    Hardy Guest

    90 Turbo-PS sollten doch für einen Lastesel reichen. :D

    PS: Ab Herbst - also genau zum gleichen Zeitpunkt wie Toyota - statten zwei weitere Autohersteller ihre Autos mit den Toyota-Filtern aus. ;) (ich glaube Ford und DC)
    Die haben wohl erkannt, daß sie marketingtechnisch gearscht sind und wollten Toyota keinen Zeitvorteil lassen. ;)
    Und in Autotests wird sicher dann ab Herbst berichtet, daß Mercedes und Ford bessere Abgaswerte oder weniger Geruch oder sowas als der Avensis hätten. ;)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Jedenfalls steht mal eins fest:
    Wenn Avensis/Corolla ab Herbst mit dem neuen Filtersystem auf Euro V kommen, und die Preise so bleiben wie sie sind, gibt es eigentlich keinen Grund mehr einen TDi zu kaufen. Wenn Toyota jetzt noch einen (haltbaren) stärkeren Motor bring (min 130 PS), dann haben die in 3 Jahren Dieseltechnologie von 15 Jahren Rückstand aufgeholt.

    Toy
     
  15. #13 Bobbele, 20.06.2003
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Ich hoffe mal das sowas kopmmt.. Sprich mir als 110 PS Diesel Power. Denn das würde dann so in meinem Zeitraum für ein neues Auto fallen :D
     
Thema:

Neuer Corolla Diesel

Die Seite wird geladen...

Neuer Corolla Diesel - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  5. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...