neuer Aygo Übersetzung mit ECO Paket

Diskutiere neuer Aygo Übersetzung mit ECO Paket im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Kann mir jemand sagen ob das viel ausmacht. Mich würden als Vergleich mal die Drehzahlen bei 100Kmh interessieren. Sushi

  1. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    Kann mir jemand sagen ob das viel ausmacht. Mich würden als Vergleich mal die Drehzahlen bei 100Kmh interessieren.


    Sushi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlueTop AE82, 10.03.2015
    BlueTop AE82

    BlueTop AE82 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    AE82 GT, AE101, Auris E18 und ST205
    Eco-Paket
    4. Gang 100km/h bei 3400u/min
    5. Gang 100km/h bei 2800u/min

    ohne Eco-Paket
    4. Gang 100km/h bei 3600u/min
    5. Gang 100km/h bei 3000u/min

    Ich persönlich würde das Eco-Paket nicht empfehlen, wegen leicht gedrosselten Motor und längeren 4. und 5. Gang. DAS mach bei einem 1.0L Motor viel aus.
     
  4. #3 carina e 2.0, 11.03.2015
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    84

    Naja, weiß nicht ob man das so sagen kann. Die Magermix Carinas und später die 1.8er auch im Avensis waren auch länger übersetzt. Und es war wirklich nur zum Vorteil. Geräuschkulisse viel besser, weil leiser. Verbrauch deutlich niedriger (auch durch Magermix, aber nicht nur) und fahren lassen die sich auch super.
    Im normalen 1.6er Carina/Avensis hast du bei 130km/h schon 3800U/min. Wie ich finde viel zu viel.
    Beim länger übersetzten sinds 3400U/min bei 130km/h.

    Ich würde sagen es geht nichst über eine Probefahrt und vor allem muss man berücksichtigen welches Fahrprofil vorliegt. 90% AB bei konstanter Geschwindigkeit? Dann bietet es sich doch an. 90% kurvige, hügelige Landstarße mit Überholvorgängen? Dann wohl eher nicht.
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.625
    Zustimmungen:
    363
    beim aygo hätte ich sorge, dass der nicht mehr richtig durchzieht, man zurückschalten muss, und der spareffekt weg ist.

    sicherlich aber auch ne sache der fahrmentalität.
     
  6. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Hm komisch. Mir kam der neue aygo etwas agiler vor, jetzt nicht extrem, aber etwas :D
     
  7. #6 BlueTop AE82, 11.03.2015
    BlueTop AE82

    BlueTop AE82 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    AE82 GT, AE101, Auris E18 und ST205
    Der neue Aygo ist sicher etwas agiler, ein PS und 7Nm mehr. (Dank sei 3in1 Krümmer :D)

    Aber beim Eco-Paket fällt glaub ich, bergauf der längere 4. und 5. Gang negativ auf.
     
  8. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    was spart man denn tatsächlich?

    kann mir schon vorstellen dass das ECO Paket viele Käufer findet, wenns denn nicht so teuer ist.

    Mit so ner kleinen Schlüssel haben die wenigsten vor zu überholen oder schnell zu sein, wenns zum fahrprofil passt, warum nicht?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Ädam`s, 15.03.2015
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Was ein quatsch bei so nem kleinen Motor.
    Warum haben die nicht einfach alternativ ein 6 Gang Getriebe angeboten mit kürzeren gängen von 1-5 und nem langen 6 wie beim e11, das war optimal, weniger Verbrauch und bessere Beschleunigung
     
  11. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    Ja 6 Gang wäre top gewesen. Wollte es nur mal wissen da er zu 70% auf er Bahn laufen würde (120).
    Ja ich weiß es gibt besseres aber net klein, niedlich und mit Faltdach... :)
     
Thema: neuer Aygo Übersetzung mit ECO Paket
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota aygo eco

Die Seite wird geladen...

neuer Aygo Übersetzung mit ECO Paket - Ähnliche Themen

  1. Aygo 2006 Probleme

    Aygo 2006 Probleme: Hallo, ich fahre seit ca. 1,5 Jahren einen Toyota aygo Bj 2006 Benziner. Ich kaufte ihn gebraucht, bezahlte jedoch wenig dafür, da er schon einige...
  2. Neue rote Konis für Corolla AE92 hinten

    Neue rote Konis für Corolla AE92 hinten: Verkaufe 2 neue rote Koni Dämpfer für den Corolla AE92. Komplett bis auf eine Gummi Tülle. Preis: 100.- plus Versand mit DHL. Tel.: +49 6224...
  3. Toyota Aygo 1.0

    Toyota Aygo 1.0: Hallo, Ich bin neu hier im Forum und haben mal eine Frage zum Öl für meinen Aygo: Kann mir jemanden sagen, welches Öl ich für meinen Aygo...
  4. Aygo Kupplung

    Aygo Kupplung: Hallo Leute, ich hätte eine Frage bezüglich der Kupplung eines Toyota Aygo´s Es handelt sich um einen Aygo Cool Bj. 2006 1.0 Benzin mit manuellem...
  5. Pedale beim Aygo

    Pedale beim Aygo: Hallo, wollte wissen ob man beim Aygo ab Baujahr 2014, sämtliche Fußpedale austauschen kann? Kann man das selbst montieren? Was soll ich beim Kauf...