neuer Avensis - Wann zur Durchsicht?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Micha369, 30.04.2006.

  1. #1 Micha369, 30.04.2006
    Micha369

    Micha369 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Der Werkstattmeister meines Händlers sagte auf die Frage, wann ich denn das erste mal zur Durchsicht kommen sollte:

    Der Wagen zeigt Dir das an, indem das Symbol eines Schraubenschlüssels in der Tachoanzeige zu leuchten anfängt.

    Er sagt auch, dass der Zeitpunkt nicht nur von der Laufleistung abhängt, sondern auch davon, ob man viel Autobahn oder Stadt fährt. Das kann sein, dass das Symbol erst bei 18.000 erscheint.

    Ich fahre viel Autobahn (90%) und von dem Schlüsselsymbol ist bei mir in der Tat noch nichts zu sehen, obwohl ich schon bei 17000 km bin. Wo ist da jetzt aber die Grenze?

    Habe ich nun meinen Garantieanspruch verloren?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen

    insofern du einen d-cat hast sieht das wie folgt aus:

    das zeichen (schraubenschlüssel) zeigt dir an, wann der ölwechsel fällig ist. der wagen errechnet dieses aus abgaswerten,einspritzwerten,fahrverhalten etc pp. das heisst, wie dein werkstattmeister schon sagte, das das zeichen erst bei xxxxx km aufleuchten kann.
    die maximale laufleistung mit dem öl ist allerdings 30.000 km bzw 2 jahre.
    die normalen durchsichten (15.000 + 30.000 + 45.000 etc.) müssen jedoch weiterhin eingehalten werden,sprich,deine inspektion wäre jetzt fällig. dann kannst du als kunde auch entscheiden, ob der ölwechsel mitgemacht werden soll.

    Mfg
     
  4. #3 chris_mit_avensis, 30.04.2006
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    *OT on*

    15tkm Intervalle sind eigentlich nicht sehr zeitgemäss, finde ich.

    Warum lässt Toyota die neuen Modelle immer noch so oft zur Wartung kommen, zumal es für das Öl ja eine Wartungsanzeige gibt? ?(

    *OT off*
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    um die qualität der modelle zu sichern.... ich verkneif mir jetzt einfach mal ein lachen ;)

    Mfg
     
  6. #5 Schuttgriwler, 01.05.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Doch schon. Irgendwann hat alles eine Grenze. 20'km finde ich auch OK, aber 30'km ? Wie sieht denn das Öl dann aus ? Welche sündhaftteure Plörre muß ich dann nehmen ? Bleibt es dann noch bezahlbar ?

    Irgendwo muß es die Waage halten... zwischen Kosten und Nutzen.
     
  7. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Das betrifft aber nur den D-CAT mit 177PS.Alle anderen 15Tkm oder 1x pro Jahr.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Kawa hats genau richtig beschrieben. :] :]

    Willst du Service und Kulanz, wenn was ist, dann halte die 15Kkms ein.
    Immer zum Toyo-Mann.

    Öl würde ich persönlich nur nach Lampe machen. :]
    Und selbst wenn die leuchtet, isses noch gut. :D
     
  10. #8 Royal-Flash, 01.05.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Ich würd als Autobesitzer leieber öfters zur Inspektion erscheinen, als irgendwann ernsthafte Problmee mit dem Wagen zu bekommen. Find ich im großen und ganzen ok die Regelung. Falls Fehler in den 15000km auftreten, die bei Nichtbeachtung zu teuren Folgeschäden führen können sie so frühzeitig behoben und erkannt werden.
     
Thema:

neuer Avensis - Wann zur Durchsicht?

Die Seite wird geladen...

neuer Avensis - Wann zur Durchsicht? - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  3. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  4. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  5. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...