Neuer Auris TS - hat jemand infos?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Corolla-Lady, 26.02.2007.

  1. #1 Corolla-Lady, 26.02.2007
    Corolla-Lady

    Corolla-Lady Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    weiß da jemand, ob überhaupt was kommt, und wenn ja evtl. welche maschine?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2Xtreme, 26.02.2007
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Ein Verkäufer eines Toyota-Händlers bei mir um die Ecke meinte, dass auf jeden Fall eine TS-Variante vom Auris kommen soll. Wann konnte er mir aber nicht sagen.
     
  4. #3 Dr. Gonzo, 26.02.2007
    Dr. Gonzo

    Dr. Gonzo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    2.341
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Evo X - T22 1.8VVT-i - E10 1.6Si - gelbe Biene
    Also soviel ich weiß soll einer kommen. Habe dazu aber keine Quellen. :D
    Nur bitte bitte bitte nicht im Kaliber wie der neue Yaris TS. :( :(
    Sondern was konkurrenzfähiges ala Type-R, GTI, ST, OPC. :] :]
     
  5. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Hahahahaha das glaubst du doch selber nicht. Das wird wieder so eine Schwuchtel-Karre mit 192 PS und 1.450 Kilo Gewicht. Toyota und sportliche Autos...die Zeiten sind vorbei. Die TS Versionen von Toyota sind nichtmal mehr für den Stammtisch gut.
     
  6. #5 E12Driver, 26.02.2007
    E12Driver

    E12Driver Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    hab irgendwas von 220 ps gehört... hab aber leider keine quelle, weiß auch leider nicht mehr wo ich das aufgeschnappt habe :(

    mfg
     
  7. ToCo83

    ToCo83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant
    Hey, was heißt denn hier Schwuchtel-Karre??? :§$% :D

    Da Toyota ja vom "Opa-Image" weg will mit dem Auris, sollten sie da schon etwas besseres einfallen lassen als 1,8L Sauger. Es darf auch gern mal mehr 2L Hubraum geben und vielleicht mit einem Fön.

    Wenn der Auris Konkurenz für den Golf sein soll, dann bitte auch für den GTi! :]
     
  8. #7 EngineTS, 26.02.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Ich meine mal gelesen zu haben das er Turboaufgeladene 200 PS aufbringen soll, ab wo weiss ich nicht... vermutlich inna Auto Bild
     
  9. #8 E12Driver, 26.02.2007
    E12Driver

    E12Driver Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    ^^ jo haut ja fast hin mit meinen 220 ps :D

    mfg
     
  10. #9 dazpoon, 26.02.2007
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    Vielleicht auch einfach das Kompressor Aggregat aus dem TS Compressor?

    Opa Image hat Toyota nicht, die arbeiten doch jetzt eher am öko Image ;-) Deshalb vertragen sich so sportliche Geräte nicht ganz mit dem angestrebten Ziel. Bleibt abzuwarten. Vielleicht ein TS Hybrid? *g*
     
  11. ToCo83

    ToCo83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant
    Auris TS Hybrid ?( Hm, Warum nicht! :]
    Bei Lexus gibt es doch auch Leistungstarke Autos mit Hybrid. Ein großes Pro: Sowas baut kein anderer Automobilhersteller...
    Ich finde diese Idee also garnicht mal so schlecht :]
     
  12. #11 waynemao, 26.02.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Hoffentlich wird es aber auch noch was dazwischen geben, also nicht 16PS 1.6er und dann 200PS TS. Da muss noch ein Lückenfüller rein.

    PS:

    Übel, hab grade auf der HP Daten zum Gewicht des D4D und D-Cat gefunden

    1460 kg - 1495 kg
    1510 kg - 1545 kg
    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Das ist echt nicht mehr normal :(
     
  13. #12 baTSler, 26.02.2007
    baTSler

    baTSler Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    tja die Technik, die verbaut wird wird immer mehr und daher steigt auch das Gewicht...

    Interessant wäre es vielmehr, wenn Toyota eine Maschine mit kompressor und turbo entwickeln würde, ala VW oder, was meiner meinung nach am besten für neue Ökoimage sein dürfte:

    einen 1200 ccm Motor mit 155 PS und 350 NM Drehmoment :D
    keine ahnung wie und ob das realisierbar wäre, aber sinnvoll und auffällig allemal.. *g*

    Einen Hybrid TS wäre auch eine tolle Idee...
    Aber bevor der Hybrid im Antriebsstrang Sportlichkeit verkörpert, wird er wohl eher in der Luxus äääh Lexusklasse von Toyo verwendung finden, allein schon wegen dem image... *g*

    naja, egal was kommt...

    .. ich freu mich drauf
     
  14. #13 waynemao, 26.02.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ne, ist schon klar, aber bei 1500kg ist ne Schmerzgrenze für mich überschritten, das sind ja nochmal gute 200kg mehr als unser Golf 4 1.9 TDI mit Vollausstattung. Und es geht ja schon leichter, nur ist das denen eben zu teuer, lieber Gewinn maximieren.
     
  15. #14 E12Driver, 26.02.2007
    E12Driver

    E12Driver Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    richtig, gewinnmaximierung! dank an den schönen kapitalismus! :D

    mfg
     
  16. #15 baTSler, 26.02.2007
    baTSler

    baTSler Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    hmm,
    bei Lamborghini geht beides.. kaum gewicht und trotzdem gewinnmaximierung....

    das geht bei denen soweit, das bei ca 240 auf der bahn bremsenteile abfallen und das auto zum ausbrechen bringen....

    dann doch lieber gewicht *g*

    da gabs mal nen thread hier im forum..


    Klar ist das Gewicht eine Frage und beim neuen Auris sicher sehr hoch...

    als ich grad frisch da war haben sie damals geschimpft:
    Der neue Ford Granada... 1,2 Tonnen leergewicht ein riesenpanzer... blabla blabla--- tja,

    die frage ist halt, ob man den aktuellen Komfortstandard auf dem hart umkämpften Mittelklassewagensegment genügen kann und dabei noch gewicht sparen kann... geht offenbar, siehe euer golf iV...

    Vielleicht denken die Toyo Ingenieure auch sCheiß drauf, weil die alle kleiner und leichter sind als wir??? :rolleyes: :rolleyes:
     
  17. #16 waynemao, 26.02.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Der Golf ist ja nu schon veraltet, der damalige E11 war sicher leichter (2000). Will nur sagen, dass ich über 1500kg für nen Kompakten einfach zuviel finde. Und in der Oberklasse haben sie es ja schon geschafft, die Autos wurden wieder leichter (bis auf Phaeton, das fette Mistvieh :D)

    Ist ja auch so, dass Gewicht sparen auch Sprit spart, 177PS bei 1550kg sind in der Beschleunigung vielleicht wie 150PS bei 1350kg, allerdings geht mehr Treibstoff drauf. Zudem kommen dann noch diese dämlichen Van-Allüren, das die Modelle immer höher werden, was ja auch nur Sprit kostet. Ich will keine Autos mehr die unsicher sind, aber mal im Ernst, war ein Golf 4 oder ein E 12 nicht schon komfortabel genug, müssen nochmal 150kg draufgepackt werden? 1500kg kann ein Avensis wiegen, aber kein Auris.
     
  18. #17 Kurvenfreund, 26.02.2007
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Ich stufe die Chancen auf Hybrid oder Turbo mal als sehr gering ein, ein Kompressor wirds auch nicht werden, schon gar nicht mit dem 2ZZ-GE als Basis. Ich kenne da ein Gerücht, das vielen hier sicher gar nicht schmecken würde...
     
  19. #18 carina e 2.0, 26.02.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Das ist ja schon abnormal.

    Zum Vergleich mein Carina: 133PS bei 1200kg. Macht bis zu 350kg Unterschied.
    Leute, 350kg:wow

    Das ist so als ob ich mit voll besetztem Auto fahren würde, und das bringt keinen Spaß mehr, weil keine Power. ;(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 daGuybrush, 26.02.2007
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Pack in deinen mal aktuelle Sicherheitstechnik und du hast 200kg schonmal drauf...

    bye
     
  22. #20 CelicaST182, 26.02.2007
    CelicaST182

    CelicaST182 Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Der neue Auris TS wird wohl genauso sportlich werden wie der Yaris TS, nämlich gar net. Stimmt schon, die sportlichen Zeiten von Toyota waren einmal. Andere Hersteller machen es besser, das wird auch beim Auris TS nicht anders werden
     
Thema:

Neuer Auris TS - hat jemand infos?

Die Seite wird geladen...

Neuer Auris TS - hat jemand infos? - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  5. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...