neue sitzbezüge

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von trsdrg, 09.08.2004.

  1. trsdrg

    trsdrg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    hi.

    an meiner celi stören mich in letzter zeit die sitzbezüge immer mehr. ich find die nicht besonders schick und überlege, wie man dies ändern könnte. ein universal-sitzbezug kommt für mich nicht in frage, da die nicht richtig sitzen und meistens auch nicht viel schöner sind. eigentlich müsste man doch die ausgebauten sitze zu nem polsterer, der auch leder verarbeitet, bringen können. allerdings hab ich überhaupt keine vorstellung davon wie teuer sowas ist und wie das endergebnis dann wirkt.

    hat jemand von euch schon erfahrungen in dieser richtung gesammelt?

    gruß,
    trs
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    Ja, das ist teuer.
    Kannst auch Kunstleder nehmen, ist billiger.
     
  4. #3 catan76, 09.08.2004
    catan76

    catan76 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Echtledersitze für Fahrer- und Beifahrersitz, sowie kompl. Rücksitzbank sollten so um 1500,- bis 1800,- Euro kosten. Nach oben sind allerdings keine Grenzen gesetzt. Wie immer.

    Willst du die Türverkleidungen und Mittelarmlehne noch dazu haben, dann kommen diese Kosten noch drauf.

    Kunstleder - naja ich weiß nicht. Ist billiger, da ist richtig. Aber das war's dann auch schon. Rein optisch gehts schon finde ich.
    Jedoch ist Kunstleder nicht oder kaum atmungsaktiv im Gegensatz zu Echleder oder Textil. Somit klebst du im Sommer auf den Dingern fest. Dies kann dir bei Echtleder nicht passieren. Im Herbst bis Frühling juckt's dann aber wieder nicht.

    Was neue Textilsitze beim Polster kosten kann ich aber nicht sagen.
     
  5. trsdrg

    trsdrg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    also ich dachte mir das eigentlich so:

    ich bau die sitze + sitzbank aus,
    (trenne die nähte auf und zieh den alten stoff runter,)
    bringe die beim polsterer vorbei,
    sage dem, welchen stoff bzw. welches leder ich dadrauf haben will
    und baue die neubezogenen sitze wieder ein.

    eigentlich dürfte das doch nicht viel komplizierter sein.

    da ich kein plüsch oder ähnliches brennbares verwenden will, wird wohl auch kaum jemand nach ner zulassung fragen.
     
  6. trsdrg

    trsdrg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    also kann ich davon ausgehen, dass noch keiner auf diese idee gekommen ist. oder gehe ich da zu blauäugig heran?
     
  7. Tom_E9

    Tom_E9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Echtes Leder ist meiner Meinung nach veraltet. Kunstleder sieht gleich aus, ist beständiger, günstiger, leichter zu verarbeiten und weicher.
    Ich würde dir Teil-Leidersitze empfehlen.
    Sitzfläche Velours oder Alcantara und Sitzkontur Leder.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 bundymen, 15.08.2004
    bundymen

    bundymen Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2002
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe beim P8 die Sitze, Rückbank und vier Seitenverkleidungen von einem Sattler machen lassen. Bei den Vordersitzen mußten auch noch die Seitenwangen repariert werden. Bezogen wurde das ganze mit grauem Velours und schwarzem Kunstleder!


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Preis war 1350,- Euro!
     
  10. coffee

    coffee Guest

    ...also

    Auf die Idee gekommen sind schon viele , denke ich...

    Ich habe das so gemacht:
    Habe mir Original-Leder Bezüge besorgt(ebay) , habe diese in Bi-Color ändern lassen (änderungsschneiderei) und von einem Polsterer aufziehen lassen.
    Die Original-Sitze können auch einfach abgezogen werden, sind ja auch nur Bezüge drüber...

    Aber wenn du keine Originalbezüge findest , wird das ganze sehr teuer... Ausserdem: Wenn man Kunstleder will , welches gut aussieht und strapazierfähig ist , bezahlt man das auch dementsprechend ;) Ich habe schwarzes Echtleder genommen und würde es immer wieder nehmen , meine Seitenteile habe ich in Kunstleder bezogen , aber für die Sitze kam es nicht in Frage.....

    [​IMG]

    ...gekostet hat das ändern der Bezüge + Leder schon über 200€ und das waren nur die vorderen , und eben ein ebay-schnäppchen....

    Frag einfach mal in einer Autosattlerei nach aber es werden sicher 1800€ ...wie schon erwähnt wurde...
     
Thema:

neue sitzbezüge

Die Seite wird geladen...

neue sitzbezüge - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. Sitzbezüge RAV4 XA1

    Sitzbezüge RAV4 XA1: Hallo, ich bin auf der Suche nach hochwertigen Sitzbezüge für eine RAV4 XA1 3-türig Baujahr:2000 Bei dem Fahrzeug ist es ja nicht ganz einfach...
  4. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  5. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....