NEUE kompressorfrage ;-)

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Speedsta, 12.04.2002.

  1. #1 Speedsta, 12.04.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    wie siehts eigentlich mit dem umgang aus? turbo muss ja zuerst mal warm werden und dann noch das nachlaufen. ist das beim kompressor auch der fall oder is der unkomplizierter?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 swift70kw, 12.04.2002
    swift70kw

    swift70kw Guest

    ich denk mal durch den luftstau erzeugt dieser auch genug wärme um sich merklich zu dehnen o.ä.
     
  4. #3 Celi-Jens, 12.04.2002
    Celi-Jens

    Celi-Jens Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube du brings da etwas durcheinander. Grundsätzlich machen beide das Gleiche: Verdichten. Der Unterschied liegt im Antrieb.

    Der Turbolader hat hydrodynamische Gleitlager. Wenn der Motor und das Öl kalt ist, ist es recht zäh und kann die Lager evtl. nicht ausreichend schmieren. Deshalb: Erst warmfahren, dann heizen! Beim ausmachen muss man beachten, dass man nicht den Motor hochdreht und dann sofort abstellt. Warum? Ganz einfach: Du gibst Gas, der Turbo dreht 100.000+ U/min, du stellst den Motor ab und der Öldruck und -strom ist sofort weg. Resultat: Der Turbo dreht "trocken" aus. Hat nicht nur Vorteile, oder?

    Der Kompressor wird, im Gegensatz zum Turbo, nicht durch Abgas sondern mechanisch angetrieben (Riemen). Daher ist er termisch nicht so belastet, er wird nicht so heiß. Wenn ich mich nicht täusche sind die Kompressoren kugelgelagert (oder?), daher ist die Problematik mit dem Öldruck nicht vorhanden. Da bin ich aber nicht sicher und lasse mich gerne belehren.

    Jens
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Ich vermute mal, es gibt auch bei Kompressoren gleitgelagerte.

    Aber Nachlaufen lassen muß man schon beim Turbo, weil er durch die Abgase so heiß wird, daß das Öl verkokt, wenn es nicht zirkuliert. So 1-5 Minuten, je nach Fahrweise, ist für's Nachlaufen üblich.
     
  6. #5 Master_328, 12.04.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    und das mit dem weiterdrehen vom turbo weil er über 100000 u/min hat ist gelaber, der muss nur aus dem Grund nachlaufen, damit das Lagergehäuse und der Lader an sich abkühlen kann...
     
  7. #6 Speedsta, 12.04.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    wusst ichs doch, nochn vorteil vom kompressor ;)
     
  8. Gast

    Gast Guest

    @Master

    Danke Dir, wollte grad schon loslassen, aber es ist fast alles gesagt... Kühlung ist der einzig sinnvolle Grund. Ohne Abgase steht das Laderrad relativ schnell (ein paar Sekunden), weil die Gleitlager eine relativ hohe Reibung haben.<br />Abgasturbolader gibt's übrigens auch kugelgelagert (ball bearing)... rolleyes ), welcher als G60 bei Nenndrehszahl einen Wirkungsgrad von fast 70% hat.<br />Weit verbreitet ist das Rootsgebläse mit den 90° versetzt rotierenden 8ten. Kann man auch in Schraubenform haben (z.B. Eaton für den 2,3l Kompressor von Mercedes / Pierburg).<br />Für nachträgliches Kompressortuning werden immer öfter diese hochübersetzten Turbinenräder eingesetzt. Sind dank modernster Wälzlagertechnik absolut standfest und drehen bis fast 100'000 U/min.<br />Schwächen dieses Konzeptes sind allerdings die Druckverhältnisse bei tiefen Drezahlen. Z-Engineering macht da ganz nette Sachen... :D :D :D

    Cheers, Emanuel
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Eigentlich nicht. Frag mal mac. ;)
     
  10. #9 evolution.vii, 13.04.2002
    evolution.vii

    evolution.vii Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    hardy.....zum letzten mal.

    HALT DIE SCHNAUZE.... :D :D :D
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Ich denke ja gar nicht dran.<br />Wo sind hier im Technik-Forum eigentlich die Bäume???<br />Ich meine, Ihr müßt doch irgendwo Eure Duftmarken gesetzt haben.<br />Ich habe jedenfalls keine bemerkt...obwohl ich zugeben muß, daß die ganze Sache hier stinkt, seit massa_328 gepostet hat.
     
  12. #11 Master_328, 13.04.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    @ Hardy...

    es gibt leute die lernens einfach nicht...schreib doch in zukunft immer, wenn dus nicht genau weisst evtl. oder so davor, du verblödest noch die ganzen Leute hier die was lernen wollen...

    ...wenn du so weitermachst bist du der Baum an dem jeder mal markieren will...
     
  13. Hardy

    Hardy Guest

    Du hast doch einen Hirmtumor, so einen Mist läßt Du ab. Erklär mir mal, was ich hier falsches geschrieben haben soll. Du bist derjenige, der andere mit patzigen Aussagen verwirrt und z.B. Celi-Jens' Aussage als Gelaber hinstellt, obwohl er ganz Recht hat.<br />Du bist ein richtiger Wichtigtuer, der Herr Experte, der mehr weiß als alle anderen.<br />Du mußt echt an einem Minderwertigkeitskomplex leiden!
     
  14. #13 Master_328, 14.04.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    @dummschwätzer

    mein gott, kauf dir mal bücher, bevor du dir auch nur gedanken über turbos machst, geschweige denn dummes zeug schreibst...(oder halt einfach die klappe, ist sowieso allen lieber)

    die welle steht innerhalb weniger sekunden, ausser wenn bei Ladedruck, d.h. VOLLLAST beim Fahren, (nicht mit dem Gas spielen oder so, da kriegt der Turbo keine Drehzahl...), die zündung ausgeschaltet werden würde...

    DER TURBO MUSS NACHLAUFEN WEIL DAS LAGERGEHÄUSE ABKÜHLEN MUSS UND NICHT WEIL DER LÄUFER NOCH DREHT... mein gott...wie kann man denn so ne scheisse hier posten wenn mans nicht weiss???!

    [ 14. April 2002: Beitrag editiert von: Master_328 ]
     
  15. #14 andi k., 14.04.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    man man man ihr habt probleme ihr habt doch beide recht<br />die lader sollten nachlaufen um zu kühlen (was aber lämger dauern würde als eine min)und um die drehzahl abzubauen<br />bei ner stadtfahrt is des sicher nicht so schlimm aber wenn ma über die bahn fliegt und dann auf nen rastplatz und macht ihn gleich aus<br />na gut mei lader wars nicht :D <br />es geht um drehzahl unt temperatur aber nicht wegen gehäuse sondern dem öl im lager weil des sonst verkokt und des lager verstopft
     
  16. #15 Master_328, 14.04.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    NEIN, der Turbo steht dobald der Motor steht (wenn man ihn im leerlauf ausschaltet), der dreht nicht noch munter ne Minute weiter...
     
  17. #16 Celi-Jens, 14.04.2002
    Celi-Jens

    Celi-Jens Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    @Master_328:<br />1. Zuerst was grundsätzliches: Selbst wenn du recht hättest wäre es kein Grund so einen Ton hier im Forum anzuschlagen!<br />2. Kauf dir ne Brille oder lerne lesen. Ich habe geschrieben, dass man nicht den Motor hochjagen soll (z. B. in eine Parklücke reinschießen) und dann sofort den Motor abstellen. Wenn s für dich zuviel ist diese Information zu verarbeiten lass es dir von jemandem erklären.<br />3. Du schreibst, dass der Turbo duch mit-dem-gas-spielen keine Drehzahl bekommt und dass der Turbo eh nach ein paar Sekunden steht. Allein diese Aussagen zeigen mir, wie wenig du von der Materie verstehst. Deshalb äußere ich mich hierzu nicht weiter, es wäre Perlen vor die Säue geworfen.

    Denk mal über deinen Umgangston nach!

    Jens
     
  18. #17 Master_328, 14.04.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    LOL

    es scheint mir als hättest du noch nie nen turbo gesehen, geschweigedenn einen gefahren... wenn du mit dem gas spielst kriegt der turbo keine Drehzahl...aber egal, bau dir einen rein, dann siehst du es... ich hab nur geschrieben dass es GELABER ist, und das stimmt ja auch...
     
  19. #18 andi k., 14.04.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    mach mal den schlauch locker fahr bleib stehen mach runter schau rein mach aus schau rein der dreht sich warum ? dreh mal ein rad des dreht sich auch noch weiter
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Noudels, 14.04.2002
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Also Leute ich hab mal ne frage an den Master.<br />Du hast den Turbo genutzt er hat sagen wir eine Drehzahl von 100.000 u/min<br />jetz stellst du den Motor ab!Also ist der Abgasstrom der den Turbo antreibt weg!<br />Und du meinst du weil der Abgasstrom weg ist steht der Turbo?<br />Wenn du 60 fährst und dann die kupplung trittst ist auch kein Moment mehr an der Antriebswelle und Trotzdem rollst du weiter!! ( Schon blöd oder?)

    Der Trubo ist Gelagert! Das heißt die Reibung ist so gering wie möglich gehalten!<br />Wenn nun der Abgasstrom, der den Turbo antreibt, weg ist dreht der Turbo fröhlich aus!. Dieses Ausdrehen ist gemeint!<br />Weil wenn kein Abgasstrom da ist folgt das der Motor Abgeschalten wurde! Daraus folgt weiter das sämtliche Pumpen ( ÖL, Wasser, und Benzin) nichts mehr tun, ergo ist der Öl-durchfluss nichtmehr gegeben.<br />Da der Turbo aber noch ausdrehen muß, weil er ja gut gelagert ist, dreht er auf dem Lager ohne Schmierung.<br />Das wiederum erzeugt wärme, die bekommt dem Lager nicht.

    Und das ist so <br />und hier ein Bildungslink:<br />http://www.boost4you.de/

    [ 14. April 2002: Beitrag editiert von: Noudels ]
     
  22. #20 Master_328, 14.04.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    der bildungslink ist meine seite...aber nichts für ungut...

    nochmal, 100000 U/min hat der turbo nur wenn du ladedruck hast, wenn du mit dem gas spielst oder im leerlauf bist dreht der turbo eine sehr geringe drehzahl...

    wenn der motor dann abgeschaltet wird ist der öldruck weg und die reibung des lagers wird extrem gross...und abgasstrom ist auch keiner mehr da...also was macht der läufer??

    antwort a)

    er läuft noch ca 5 min weil er sich so gerne dreht...

    antwort b)<br />er bleibt stehen

    [ 14. April 2002: Beitrag editiert von: Master_328 ]
     
Thema:

NEUE kompressorfrage ;-)

Die Seite wird geladen...

NEUE kompressorfrage ;-) - Ähnliche Themen

  1. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  2. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  3. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....
  4. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  5. Männersmartphone LG V10 / Wie Neu !

    Männersmartphone LG V10 / Wie Neu !: Hallo, ich Biete hier mein Handy LG V10 zum Verkauf an. Rechnung vom 21.04.2016 liegt bei. Das V10 ist wie neu, es hat keinerlei Gebrauchsspuren....