Neue Kamera

Dieses Thema im Forum "Fotosparte/ Photoshop" wurde erstellt von Sgt.Maulwurf, 07.10.2010.

  1. #1 Sgt.Maulwurf, 07.10.2010
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Moin! Ich hab mir ne neue Kamera gekauft und die ist heute angekommen.
    Es ist eine Canon SX130

    Ich hab mich für die entschieden, da in der Beschreibung stand, dass ich die Belichtungszeit manuell einstellen kann. Kann ich auch, aber nur bis 15sek. Für vernünftige Aufnahmen im Dunkeln ist das zu wenig.
    Das ist momentan noch mit das beste was ich hinbekommen habe:
    [​IMG]

    Ich muss dazu sagen, dass ich kein Profifotograf bin und das meine ersten Langzeitaufnahmen sind.
    Ich hatte mir allerdings mehr von der Kamera erhofft und bin nun am überlegen die zurückzuschicken.

    Bevor ich das aber tu, möchte ich mal gerne von euch hören, obs was brauchbareres in der Preisklasse bis 200€ gibt. Es sollte schon ne gute Kamera sein, also auch hohen optischen Zoom (so viel wie bei der hier muss nicht, aber so ab 6x wär shcon schön). Außerdem eine längere manuelle Belichtungszeit um bessere Bilder hinzubekommen.

    Oder gibt es noch andere Einstellungen um das Bild zu verbessern, die ich nur noch nicht gefunden habe?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    hat die Cam nen Bulb Modus, dann kannst du ja selbst bestimmen wie lange die belichten soll.
     
  4. #3 Sgt.Maulwurf, 07.10.2010
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Also ich hab hier was, womit ich von 15sek bis 1/2500sek auswählen kann. Was anderes find ich hier nicht.
     
  5. #4 _hoschi_, 07.10.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Was genau stört Dich an dem Bild? Der rosa Reflex um die Lichtquelle?
     
  6. #5 Sgt.Maulwurf, 07.10.2010
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Zum Beispiel. Aber halt auch, dass man mit nur 15 sek Belichtungszeit nichts vernünftiges hinbekommt. Was ich aber an der Cam gut finde ist der 12x Optische Zoom.

    Kann es aber auch sein, dass es zu dunkel war um vernünftige Fotos zu machen?
     
  7. #6 _hoschi_, 07.10.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Also die Kamera hat ja zuerst mal gemacht was Du (oder die von Dir eingestellte Automatik) ihr gesagt hat.

    Ok, Dich stört der Reflex. Was noch? Zu dunkel?
     
  8. #7 Sgt.Maulwurf, 07.10.2010
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Ja also ich wollte mit der Kamera n Foto vom Starlet mit eingeschaltetem Licht machen. Da der Starlet ja aber auch noch zu sehen sein sollte hab ich die Belichtungszeit hochgeschraubt. Den Starlet konnte man dann auch gut erkennen, aber die Lichter waren dermaßen überbelichtet, sodass man das Foto vergessen kann.

    Gbits da irgendwas womit man das verhindern kann dass das so überbelichtet wo es nicht soll?
     
  9. #8 _hoschi_, 07.10.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Also zunächst solltest Du wissen, dass ein Foto von einer Situation, die generell nicht so sehr hell ist, aber einen oder zwei sehr helle Lichtquellen hat, die SCHWIERIGSTE DISZIPLIN für ein Kamerasystem überhaupt ist.

    Einerseits, weil es immer Reflexionen geben wird (die 100% transmissive Glasoberfläche gibt es nicht, mit sehr guten Beschichtungen kann man 99% oder etwas mehr erreichen), andererseits weil die Dynamik des Sensors es nicht erfassen kann.

    Du musst also die Dynamik im Bild verkleinern:

    a) Scheinwerfer dunkler
    b) Auto heller

    [​IMG]


    Hier das gleiche: Blaue Stunde nutzen. Also wenn der Himmel noch hell erscheint, aber die Sonne schon wech is
     
  10. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    ja, dass ist nur logisch.. wenn das Licht an ist wird das durch die lange Belichtungszeit richtig hell..

    Das ist z.B. mit Standlicht und du siehst wie hell die Lichter werden
    [​IMG]
     
  11. #10 _hoschi_, 07.10.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Wie Du also siehst "You push the button and we do the rest" ist leider nicht der Fall. Fotografie ist in erster Linie das umgehen mit Licht und dafür muss man ein bisschen überlegen, testen, sich austauschen und so.
     
  12. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    das bild ist außerdem voll verrauscht... warscheinlich hast du den isowert auch nicht verändert..

    15 sek sind aber mager... finde ich.. mit der bulb funktion kann ich ewig belichten...


    mit dem licht wurde ja schon erklärt, standlicht reicht vollkommen um den eindruck zu erwecken, das abblendlicht würde brennen

    hier mal son vergleich der belichtungszeiten (bider sind ca 3/4 h nach sonnenuntergang an nem klaren tag entsanden)

    belichtungszeit 4 sek
    [​IMG]

    belichtungszeit 25 sek
    [​IMG]


    mit blitz

    [​IMG]

    ohne blitz (2,5 sek)

    [​IMG]
     
  13. #12 Sgt.Maulwurf, 08.10.2010
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Ok danke schonmal für die Antworten und die Tipps. Mal gucken ob ich da was mit anfangen kann und aus den 15 sek mehr machen kann.

    Den ISO-Wert hab ich nicht verändert. Was bewirkt denn z.B. ein hoher ISO-Wert?

    Das mit der "blauen Stunde" werd ich mal versuchen.

    @hoschi: das Foto ohne Blitz sieht richtig klasse aus. Ist das ebenfalls nur 2.5sek?
     
  14. #13 KleinerEisbaer, 08.10.2010
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    ich hoffe ich darf auch mal mein längerbelichtetes foto zeigen

    waren glaube ich so um die 10 sekunden
    [​IMG]

    hier die anderen zum vergleich, die normal ausgelöst wurden
    http://pagt.de/fotografie/fahrzeuge_06_fo.html

    auf seite 5 wurden die ebenfalls so bei 10-15 sekunden belichtet

    kammera war eine Fujifilm FinePix S7000 mit stativ und fernauslöser
     
  15. #14 _hoschi_, 08.10.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Hoher ISO-Wert bewirket Bildrauschen. Je höher, desto mehr.

    Hier mal ein Beispiel von irgendeiner Kamera, glaube von einer SX10IS.

    Das Foto ohne Blitz wo Du meinst ist von sapi ;-). Es ist laut EXIF-Daten 2,59 sek. belichtet worden.
     
  16. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    ehm mir ist da ein fehler unterlaufen, die klammer mit 2,5 sek gehört zum bild ohne blitz...
    die kurze belichtungszeit kommt daher, dass des auto unter ner straßenlaterne steht



    das mit blitz ist nur 1/60 sek belichtet, war glaub auch im automatik modus, da ich am steuer sitze hab ich das auch net gemacht :D
     
  17. #16 Sgt.Maulwurf, 08.10.2010
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Das heißt also ein geringer ISO-Wert ist immer gut? Oder gibts Situationen wo ein hoher Wert besser ist?

    @ sapi: Dann werd ich das auch mal unter ner Laterne versuchen.

    @ Eisbaer: So wie deine Nebellampen sehen bei mir alle 4 Scheinbwerfer aus. Also Normal und Fernlichter. Mit Kurzzeitbelichtung sah das dann gut aus, man hat aber nicht mehr das Auto gesehen.
     
  18. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    ich hab das mit der laterne geschrieben...


    ISO wert legt die lichtempfindlichkeit des sensors fest...

    ich habe meinen immer auf 100 ISO stehn, ob das jetz das beste ist, sei mal dahingestellt...

    mit hohen isozahlen nimmt wohl das rauschen zu...


    naja es ist kein wunder, dass deine lichter maßlos üerbelichtet sind, abblendlichter sind eh schon sau hell, wenn die direkt in die linse scheinen ist dann zu hell, fernlichter noch schlimmer

    auf dem bild ohne blitz unter der laterne hab ich auch nur standlicht an...

    wenn abblendlicht oder fernlicht, dann nur wenn es net frontal zur kamera steht
     
  19. #18 Sgt.Maulwurf, 08.10.2010
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Ups, da hab ich mich wohl verguckt. Ich werd wie gesagt noch ein bisschen mit der Kamera rumspielen und mal gucken was dabei rauskommt.
    Für Unter 200€ bekommt man kaum was besseres so wie ich gesehen habe.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ich verstehe wieder was nicht. :D

    Dieses Bild kennt ihr ja:
    [​IMG]


    Es war gegen 1 Uhr im Winter.
    Ich denke die Automatik hats gemacht. Soweit ich erinnere hab ich nur Selbstauslöser und Stativ benutzt.
    Und das Bild ist scharf (finde ich). Für sowas sind doch die modernen Cams da.

    Das Bild hier im Thread war manuell geschossen? ?(
     
  22. #20 _hoschi_, 09.10.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Es war ja auch ne Panasonic Automatik ;-).

    Bei Deinem Foto sind sie Lichtquellen ja bei weitem nicht so hell wie bei SgtMaulwurfs. Außerdem sind es ein paar mehr und sie sind gut im Foto verteilt.
    Daher hat auch die Automatik weniger Möglichkeiten "Fehler zu machen".
     
Thema:

Neue Kamera

Die Seite wird geladen...

Neue Kamera - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....