neue Headunit

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von paseo-driver.de, 28.10.2007.

  1. #1 paseo-driver.de, 28.10.2007
    paseo-driver.de

    paseo-driver.de Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auf der Suche nach einer neuen Headunit, mein Kenwood ist doch schon ziemlich in die Jahre gekommen und da muss mal was neues her.

    Bisher hatte ich Blaupunkt ---> nie mehr, bitte kein Blaupunktmodell vorschlagen, scheidet aus.

    Clarion Top Radio, Modell weiß ich nicht mehr, hat 1999, 1300 DM mit Wechsler gekostet. Der Radioempfang war super und der Klang erste Sahne. Leider geklaut, danach Kenwood mit Cassetten Player + CD Wechsler, Radioempfang nicht so toll wie vom Clarion. Leider ist die Motormechanik nach 4 Jahren kaputt gegangen.

    Danach Kenwood Z838W gebraucht bei ebay erstanden, naja so ein toller Wurf ist es nicht, Hat Probleme bei der Erkennung von CD und MP3, das nervt ziemlich und ich habe immer noch den Eindruck, das das Clarion im Radioempfang besser war.

    must to have?

    - sehr guter Radioempfang, gerade im Randbereich, normaler Empfang in Ballungsräumen schaffen ja alle Tuner
    - nicht so schneller Wechsel beim automatischen Frequenzwechsel
    - sehr guter klarer Klang Höhen, Bässe und Mitten einstellbar
    - CD/MP3/WMA
    - 3 PreOUTs mit 5V
    - blaue Displaybeleuchtung
    - gut lesbares, abdimmbares Display
    - Normale Dinbauweise, was anderes passt ja nicht in den Paseo

    Nice to Have?

    - DVD, USB Anschluss
    - silbernes Design
    - Dualbetrieb von 2 Quellen also getrennt vorn und hinten
    - Laufzeitkorrektur
    - abstellbarer Endverstärker bei Betrieb über PreOUT

    was gar nicht geht:

    - Blaupunkt
    - Becker wegen dem Design (ich weiß sehr gute Qualität aber Designmäßig 0 von 10 Punkten)

    Preisvorstellung um 350 €

    Weitere Fragen ist der Radioempfang von Kenwood mit dem K3I Tuner besser geworden? Das Z838W hat ja nur den K2I Tuner Chipsatz. Leider hat das Design bei Kenwood ziemlich nachgelassen...

    Wie ist der Empfang von JVC Radios?

    Wie hat sich der Radioempfang von Clarion entwickelt?

    Ist Alpine doch das richtige, aber leider auch ziemliche Hammerpreise....

    Was ist mit Panasonic, Sony und Pioneer?

    Ich weiß viele Fragen aber ich hoffe, ich bekomm hier die richtigen Hinweise und Empfehlungen.

    Danke im voraus.

    MFG Daniel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. speedz

    speedz Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    alpine ist natürlich verdammt gut hat seinen Preis aber wenn du unbedingt auf 5V Preout bestehst...kommt alpine nicht in frage die haben max. 4V....

    also radios mit top klang sind natürlich alpine aber auh clarion und pioneer sind sehr weit oben einzu ordnen....

    dananch würde ich sony, kenwood, und jvc stellen.....

    kommen warscheinlich noch eineige dazu aber das sind die die ich schonmal nen bisl länger mit anlage gehört habe.....



    wie wäre es den mit DAB-Radio?....

    ansonsten würde ich evtl. mal im hifi-forum.de nachfragen die wissen da am besten bescheid.....
     
  4. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    JVC KD-LH911 - das ist vom Preis Leistungsverhältnis TOP - neu ca. 180,- € auf EBAY

    JVC KD-SH1000E - kostet etwas mehr - hat aber den besseren Tuner - (Hab jetzt nicht auf die Ausgänge geachtet - müsste man noch checken!)

    Habe inzwischen meine vierte JVC Headunit und bin einfach begeistert!
     
  5. speedz

    speedz Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    hab die beiden JVC gerde mal im ACR katalog gesucht.....

    JVC KD-SH1000 279€ hat soweit alles was gefordert wird.....wie es mit dem klang ist...müsste man wohl mal probehören......

    JVC KD-LH911SD 199€ incl. 256MB und 1GB SD-Karte....hat auch was gefordert wird dazu steht da aber noch das es DAB ready ist....weis nurnicht ganu was es damit auf sich hat.....
     
  6. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    Denke du benötist noch die DAB Tuner Einheit und die Antenne!
     
  7. #6 paseo-driver.de, 28.10.2007
    paseo-driver.de

    paseo-driver.de Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    danke für Eure Empfehlungen wie sieht es mit diesem Gerät aus? Ist der Tuner zu empfehlen? JVC KD-DV7301 es bietet auch einiges von dem was ich unter Nice To have eingestuft habe und der Preis scheint auch okay zu sein ab ca. 250 € und das Design sagt mir auch zu.

    Die 4V ausgänge bei alpine sind doch auch okay.. wenn ihr mir da auch noch das eine oder andere Gerät empfehlen könnt...

    MFG Daniel
     
  8. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    wenn Du das Gerät als DVD Player nutzen willst, sicher OK.

    Vom ganzen Rest her würde ich Dir zum JVC KD-SH1000 raten!
     
  9. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte das JVC KD-SH1000 und war eigentlich zufrieden, aber der Radioempfang war nicht so dolle und der Klang im Hochton ziemlich aufdringlich.
    Ich werfe mal noch ein Clarion DXZ 778RUSB in die Runde. gibts für 250 eur bei ACR.
     
  10. #9 EnT(18)husiast, 29.10.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Also meine Meinung.....definitiv das Clarion.....

    Hab mit JVC echt geteilte Erfahrungen gemacht....von echt gut bis miserabel.... Bei Clarion gibts zwar auch mal nen ausrutscher aber durchwegs gut- sehr gut.

    Musst aber du selber entscheiden. Schau dir das Clarion aber definitiv mal genauer an.

    Alpine sind qualitativ wie Clarion also auch sehr zu empfehlen.....wobei hier halt manche radios noch recht grosse "blackboxen" haben... manchmal unpraktisch
     
  11. #10 paseo-driver.de, 29.10.2007
    paseo-driver.de

    paseo-driver.de Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ziemlich hin und hergerissen, werd wohl doch mal ACR besuchen und mich richtig beraten lassen, aber nicht nochmal in Dortmund... der konnte mir auch nicht mehr sagen als ich schon wusste und Media und Saturn die Beratung kann man auch unter den Tisch fallen lassen, auf Aussagen wie Blaupunkt ist sooo toll und das nonplus ultra und besser als alpine... da hab ich ihn gefragt ob er schon mal ein alpine getestet hat da war nur Stille und dann fängt der wieder von Blaupunkt an .. obwohl ich vorweg gesagt habe, ich möchte kein Blaupunktteil.. das kann ich mir dann wirklich sparen. Bekommen die Prozente von Blaupunkt??

    Wer kann einen guten ACR Shop in der Nähe von Dortmund empfehlen mit einer sehr guten Beratung?
     
  12. speedz

    speedz Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    acr...ist meiner meinung nach auch nicht so dolle....als ich iserlohn da war...wollten sie mir die ganze zeit JVC aufquatschen weil es doch so toll wäre....da sei leider kein alpine füren und er meinte clarion wäre schrott....naja die bedienung soll nicht immer so top sein aber....klanglich geshen sind alpine und clarion schon verdammt gut......


    da würde ich eher zu car akkustik gehen...die sollen einen vernünftig beraten.....hat zumindenst nen kollege gemeint......acuh nen bisl ahnung hat.....
     
  13. #12 *Toyotafreak*, 29.10.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    die im MediaMark Leipzig wussten nichtmahl was Alpine ist :D
    also hast du noch Glück gehabt
     
  14. #13 paseo-driver.de, 29.10.2007
    paseo-driver.de

    paseo-driver.de Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    *lol* und das sollen Berater sein^^ naja irgendwie haben die ganzen großen Elektromärkte bei mir verschi.... nur billig und wenn gut genauso teuer wie andere. Wer kauft schon noch nen Desktop PC in solchen Läden, da geht man ja doch lieber zum Fachhändler oder kauft im Internet.
     
  15. speedz

    speedz Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    jo bei den kann man nur selten mal nen schnäpchen machen....selbst CDs Filme sind nciht gerade billig es sei den man steht auf irgendeinen Mainstream zeugs......ansonsten ist internet meist nen nummer billiger auch wenn da immer gemekert wird das man die katze im sack kauft wegen fehlender Beratung......bei den Grossmärkten bekommt man auch oft schrott angeboten....


    bei ACR wusten sie garnicht was ne Headunit ist...erst als ich ihm erklärt habe konnte er sagen bzw. zeigen was sie da haben ;)....ausserdem verkauft ACR auch nur einige marken und ansonsten bestellen sie idr halt alles aber dann nehmen sie es bestimmt nicht zurück und haben keine Angebote.....da kann ich dann auch gleich im internet bestellen........
     
  16. #15 paseo-driver.de, 30.10.2007
    paseo-driver.de

    paseo-driver.de Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Wie war das doch Servicewüste Deutschland ^^... aber nun mal butter bei die Fische JVC muss ich mir erstmal anhören, das Teil von Clarion erstmal ansehen, sieht Designtechnisch ziemlich abgefahren aus... also bleibt doch nur alpine übrig?
     
  17. #16 EnT(18)husiast, 30.10.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    also falls es Designtechnisch am Clarion hapert, dann greif zu Alpine....

    JVC is nicht ganz so gut....(keinesfalls schlecht, aber eben nen ticken schlechter als clarion und Alpine)
     
  18. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Also das Clarion sieht im Netz schlimmer aus als es in Wirklichkeit ist, finde ich. Und die Bedienung ist ziemlich cool, lediglich für die Lautstärke mag ich ein drehrad lieber (geht schneller)
     
  19. #18 EnT(18)husiast, 30.10.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    @benem

    Genau das mit dem Drehregler war für mich der Grund zum Alpine zu greifen........musste bei meinem dafür aber auch ein paar "Nachteile" hinnehmen, wei z.b. die MEGA Blackbox vom IVA-D310R.

    Die neuen von Clarion sind halt geschmackssache, heben sich schon etwas vom rest ab...find ich aber net schlimm, gefaällt nur net jedem
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 paseo-driver.de, 10.11.2007
    paseo-driver.de

    paseo-driver.de Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    So nach langem hin und her hab ich mich für das JVC KD-DV7301 entschieden. Beim Clarion war mir die Bedienung zu undurchsichtig und im Auto sollte man nicht 2 Minuten für die Bedienung für das Radio brauchen.

    Der richtige Klang ist ja auch subjektiv und es hängt immer vom Auto und den Boxen und den Endstufen ab. Mit dem Klang bin ich sehr zufrieden, besser als das Kenwwod und auch als mein altes Clarion.

    Das Preis Leistungsverhältnis hat mich üeberzeugt, nun brauch ich noch einen Monitor für die Sonnenblende und dann ist alles perfekt ;).

    Danke für eure Hilfe. Weitere Details zu dem JVC folgen in den nächsten Wochen und pics natürlich auch.
     
  22. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    wie oben schon geschrieben - mit JVC machts mal nichts falsch! :D
     
Thema:

neue Headunit

Die Seite wird geladen...

neue Headunit - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....