---neue Frontscheibe---

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von CMAS, 21.02.2010.

  1. CMAS

    CMAS Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    N'abend,

    hier mal ein Erfahrungsbericht zum Thema Frontscheibe...

    Nach nun 221Tkm musste meine Frontscheibe raus, nach etlichen Steinschlägen knallte es letzte Woche auf der BAB richtig, irgend ein Stein schlug so heftig ein, dass die Scheibe riss.

    Bin in die Werkstatt meines Vertrauens gefahren und habe dort eine neue Scheibe einbauen lassen heute morgen.
    Die neue Scheibe ist über KSM bestellt worden und sollte genauso sein wie die alte Scheibe, wärmegedämmt, ohne Bandfilter.

    Nun habe ich die Scheibe drin und folgende Sachen sind anders als zuvor:

    Positiv:
    - keine Steinschläge und Kratzer mehr ( ich weiss, welch ein Wunder :D )

    Negativ:
    - A-Säulenverkleidung auf der Beifahrerseite wurde extrem beschädigt / ausgeschnitten mit dem Draht

    - Scheibe sitzt mit dem Gummi zur Dachkante / Scheibenrahmen nicht sauber

    - Siebdruck, bzw. schwarzer Rand der Scheibe viel breiter als original, steht bestimmt 15mm über die A-Säulenverkleidung raus. Finde es momentan sehr störend, da man immer einen schwarzen Strich links und rechts im Sichtfeld hat

    - Obwohl kein Grünkeil in der Scheibe sitzt, hat sie diese schwarzen Markierungsstriche im oberen Bereich auf der Scheibe drauf, ausser das die stören haben die keinen Sinn

    - Innenspiegel wackelt, da die auf der Scheibe aufgeklebte Spiegelhalterung anscheinend andere Masse hat und somit die Spiegelhalterung nicht sauber sitzt, bzw. Spiel hat.

    Was ich sagen will:
    Das die Werkstatt murks gebaut hat, ( sitzt schief, A-Säulenverkleidung kaputt ), ist die eine Sache, aber die Scheibe aus dem Zubehör ist ganz anders als die originale Scheibe. Das Sichtfeld ist enger durch den breiteren schwarzen Streifen am Rand und auch störend, da man immer drauf schaut oder es einem auffällt.
    Wenn ich es nochmal zu tun hätte, würde ich die originale Scheibe nehmen. Mein Werkstattfuzzy meinte, es wäre kein Unterschied zur originalen Scheibe da, jetzt kenne ich die Unterschiede......
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 greg777, 21.02.2010
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    Danke für die Information, ich würde immer eine originale Scheibe holen, vor allem, weil ich Teilkasko habe.
    Andererseits, als ich meinen Wagen gekauft habe, hatte der Zubehörscheibe mit Grünkeil, den es so in der Form bei T18 nicht gab.
    Das ist super ;) .

    Mit den obengenannten Punkten würde ich mich niemals abfinden, auch nicht bei einer "Werkstatt des Vertrauens"!
     
  4. CMAS

    CMAS Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte anfangs unbedingt die originale Scheibe drin haben. Auf Anraten, fast schon Drängen vom Chef hin habe ich mich dann zu einer Scheibe aus dem Zubehör hinreissen lassen, da man mir versicherte, dass diese Scheibe genauso ist. Es wäre für sie leichter an dieses Scheibe ran zu kommen und es gäbe keinen Unterschied.
    Das war die Basis für den Deal. X(

    Jetzt bin ich um eine Erfahrung reicher, werde die am Montag mal dazu interviewen, aber dass dort eine andere Scheibe rein kommt......daran glaube ich jetzt mal noch nicht, obwohl es mir am liebsten wäre.
     
  5. #4 ProSpeed, 21.02.2010
    ProSpeed

    ProSpeed Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Zumindest die Verkleidung der A Säule müssen sie dir ersetzen.
     
  6. CMAS

    CMAS Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Die A-Säulenverkleidung wird nicht das große Problem werden, aber die Scheibe selbst regt mich auf wegen dem breiten schwarzen Streifen neben den A-Säulen.

    Ich mache später mal Bilder davon, dass ihr mal seht, was ich meine.
     
  7. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    heul doch ned rum, fahr morgen in diese werkstatt und hau auf den tisch :]
     
  8. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    naja, der Rabatt beim Einkauf wird wohl höher sein bei einer Zubehör Scheibe, beim ausschneiden müssen entweder die Verkleidungen demontiert werden oder nicht mit der Steinzeit Methode "Draht" gearbeitet werden, es gibt dafür spezielle Elektrische Messer mit diversen Aufsätzen. Ich verstehe nicht ganz wie im Jahr 2010 eine offizielle Werkstatt mit Hobby Methoden Scheiben raus trennt, so machen wir dass beim schlachten von Fahrzeugen, da ist aber dann schon alles weg.
    Ich würde auf jeden Fall mal ziemlich Rabatz machen bei denen.

    Gruss Urs
     
  9. #8 testfahrer, 21.02.2010
    testfahrer

    testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    1. Kriege ich mit dem Draht jede Scheibe heile ab!!!! Ist in manche Fälle notwendig.

    2. Wird die Karrosserie dabei nicht berührt, das heißt der Lack bleibt unversehrt.

    3. Was für mich sehr wichtig ist, ist diese "Steinzeit Methode" schneller, leiser und günstiger.

    Man sollte nur alles richtig vorbereiten (A-Säulen-Verkleidung demontieren, Platz an den Himmel schaffen und eine unterlage auf dem Armaturen-brett benutzen).
     
  10. #9 Weichspüler, 21.02.2010
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    ich würd mir das nicht bieten lassen.

    lass dir das teil wieder rausschneiden und ne originale reinbaun.

    und selbst wenn du das auch voll zahlen musst => nachher bist du wenigstens zufrieden.

    wer weiß was das für ne arsch-scheibe is!
     
  11. CMAS

    CMAS Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    so hier die Bilder.......schaut einfach selbst.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. #11 ProSpeed, 21.02.2010
    ProSpeed

    ProSpeed Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Das kenn ich von meiner Auris Scheibe von Saint Gobain auch. Glücklicherweise ist da die A-Säule so fett, dass es nicht auffällt.
     
  13. #12 testfahrer, 21.02.2010
    testfahrer

    testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    So wie das aussieht haben sie die oberen Halter für die Scheibe nicht benutzt und deshalb ist die Scheibe runter gerutscht. Sie ist nicht in der richtigen position. Um die Arbeit richtig abzuschliessen muß die Scheibe noch mal raus und wieder eingesetzt werden. Dichtung und A-Säulenverkleidung müssen neu. Auch die Halterung oben muß neu.

    mfg
     
  14. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    normalerweise kommen doch unten so schwarze Gummiklötzchen rein, darauf stellt man die Scheibe ab und muss sie nur noch seitlich einpassen/einmitteln oder ist dass heute nicht mehr so?
     
  15. #14 testfahrer, 21.02.2010
    testfahrer

    testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Bei TOYOTA ist das nicht mehr so, man hat unten keine auflagefläsche mehr um die Gummiklötzchen zu legen. Es werden oben an der Scheibe Halter geklebt die dann in die Karroserie einhacken. Werden die nicht benutzt kann die Scheibe rutschen.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. CMAS

    CMAS Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt Neues...

    War heute nach der Arbeit in der Werkstatt. Die A-Säulenverkleidung wurde nachbestellt.
    Was das Sichtfeld und die Passform der neuen Scheibe angeht, war man auch einsichtig----> ich bekomme eine neue Scheibe, original Toyota.

    Der schwarze Rand an der Scheibe ist tatsächlich ca. 12mm breiter als an der originalen Scheibe. Bin vorhin extra im Altglaskontainer hinter der Werkstt rumgekrochen und habe nachgemessen.

    Als Erfahrung nehme ich mit, dass man beim Yaris besser ausschliesslich die originale Scheibe nimmt. Mag sein das bei anderen Modellen die Zubehörscheiben ok sind, beim Yaris anscheinend nicht.
     
  18. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Gut zu Wissen! dass mit den Haltern hab ich auch nicht gewusst, na ist halt bei meinen Alten Trögen schon noch anders :D

    Na wenigstens hat es sich für Dich wohl gelohnt zu Reklamieren.


    Gruss Urs
     
Thema: ---neue Frontscheibe---
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwarzer rand um frontscheibe

    ,
  2. starlet p9 frontscheibe maße

Die Seite wird geladen...

---neue Frontscheibe--- - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  3. Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re

    Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re: Hallo, Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re im Tausch gegen Chromleisten Heckscheibe Li/Re. Preis: VB [IMG]
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....