Neue Bereifung > Stress!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Torsten-T25, 23.07.2005.

  1. #1 Torsten-T25, 23.07.2005
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    So ... hab nu neue Felgen & Bereifung aufm Auto. ABER: Spritverbauch extrem gestiegen ca. 4l/100km, Auto zieht derbe nach rechts ...

    Bin von 205 auf 225er Reifen umgestiegen, aber der Verbrauch is schon extrem hoch ...

    Kann es sein, das die Spur net mehr stimmt?! Sonst würd der Wagen ja net so nach rechts ziehen ...

    Hatte erst auf Spurrinnen getippt, aber 300km lang immer das gleiche Gegenlenken ...

    Vmax fehlen auch gut 20km/h ... da stimmt doch was net ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CELINATOR, 23.07.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Fake ?(
    Ab in die Garage damit.
     
  4. #3 duntradux, 24.07.2005
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    kann ich mir nicht vorstellen das ein so bulliger motor mit zwei nummern größeren reifen gleich mal 4 liter mehr braucht und 20 km/h weniger läuft. die spur verstellt sich bei neuer bereifung auch nicht. sind die neuen reifen evtl nicht gewuchtet worden? hast du jetzt nur breitere reifen drauf oder hat sich auch der abrollumfang geändert? poste mal die genauen daten vom alten und vom neuen reifen.
     
  5. #4 CELINATOR, 24.07.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Bei unserer Celica stimmte die Spur ja auch nicht und die Reifen waren total unbrauchbar. Trotzdem konnte man problemlos Vmax fahren.
    Die Spur und der Sturz waren völlig verstellt aber das hat sich nicht wesentlich auf den Verbrauch ausgewirkt. 4l/100km ist ja Wahnsinn.
    Also das muss was Gröberes sein bei dir.
     
  6. #5 Torsten-T25, 24.07.2005
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    also gewuchtet sind sie, da es net wackelt beim fahren und man die gewichte sehen kann!

    bin von 205/55 r16 auf 225/40 r18 gewechselt!

    edit: hab grad was gefunden:

    "Das mit dem Rechsdrall und dem nicht korrekt stehenden Lenkrad ist bei Auto aus GB normal. Da die GBler ja auf der linken Seite fahren, und die Strassen natürlich von der Mitte her abfallen wegen des Regenwassers auf der Insel haben die GBler die Lenkung so eingestellt, dass das Auto immer leicht nach rechts zieht um das Gefälle des Strassenbelages von der Mitte her zu kompensieren. Nur haben die Dackel vergessen, dass Resteuropa (das Alte) auf der rechten (richtigen) Seite fährt. Hoffe Dir mit meinen Ausführungen geholfen zu haben, für alles andere ist Dein Händler zuständig."

    mein lenkrad stand von anfang an auch etwas "schräg" nach rechts ... das würde ja zu dem oberen passen ... und nun wirkt es sich durch die breiteren reifen so richtig aus?!?!??!?!
     
  7. #6 Hydropy, 24.07.2005
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Messfehler würd ich mal tippen.
    Ein Durchschnittswert über 4 Tage an dennen 3 mal getankt wurde ist da nicht wirklich hilfreich.
    Wenn du nach einem Tag mit 250km nur 9l tankst, ist das nicht der wirkliche Verbrauch.
    10l/100km könnten auch duch AB konstant links und das rechte Pedal nach unten entstehen.
    3000km auf dem Tacho, bist ja gerade mal am Einfahren.

    Lustige Theorie mit dem Lenkrad von der Insel :rolleyes:
    In GB werden nicht erst seit gestern Fahrzeuge gebaut....
    Fahr in die Werkstatt und lass die Spur prüfen.
    Möglich das sie schon verstellt war und nun die Reifen den Efekt verstärken, wobei man sowas auch bei 205er Bereifung bemerkt.

    lg Hydro
     
  8. #7 Torsten-T25, 24.07.2005
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    also ich hab den verbrauch vor und nach dem umbau ständig per bc überwacht ... also akt. l/100km anzeige ... und die ist halt seit den neuen reifen so hochgestiegen!
     
  9. #8 Mr.Bad Guy, 24.07.2005
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2003
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bei meinem T25 von 215/45/17 auf 235/40/17 gewechselt und kann kaum einen Unterschied im Verbrauch feststellen.

    Tschüs Andreas
     
  10. #9 Slowrider, 24.07.2005
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    was ist es für ein pneu? marke? modell?

    bei mir hatten sie anfangs auch die spur falsch eingestelt.
     
  11. #10 Torsten-T25, 24.07.2005
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    nexen n3000
     
  12. #11 Slowrider, 24.07.2005
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    warum wusste ich das im voraus schon als ich den threadtitel gelesen habe das da ein billigprodukt
    verwendet wird ?(
    von der marke hab ich noch nie was gehört :(
    fazit: wer billig kauft, kauft 2mal ;)

    aber an 4liter mehr verbrauch wird weder der reifen noch die dimension schuld sein.
    tippe mal das da wirklich was mit der spur nicht stimmt.
     
  13. #12 Torsten-T25, 24.07.2005
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    nur weils kein markenreifen ist, muß das teil ja net schlecht sein! btw: der laden gehoert zu michelin, wenn ich mich recht erinnere.
     
  14. #13 topperharley, 24.07.2005
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0

    also 4 liter mehr kann eigentlich net sein ....vielleicht zeigt das dein bordcomputer an der ehh ungenau ist....


    ich habe nach dem wechsel von 205/55/16 auf 225/45/18 ca. 1-1,5 liter mehr verbrauch und V-max ist von 215 auf 203 gesunken aalso ca. 15 km/h weniger
     
  15. #14 topperharley, 24.07.2005
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0

    was sind das für reifen haste die von www.sparfuchs.de :D
     
  16. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Das er mehr verbraucht ist logisch denn es ist ja erheblich mehr an Lauffläche(+80) und damit deutlich höherer Widerstand.
    Bei meinem Yaris ist es aber kaum messbar(von 185 auf 195er), aber man merkt doch schon deutlich das er jetzt langsamer ist und viel länger braucht um auf Topspeed zu kommen.Aber 4 l halte ich auch zu hoch!Hast du genau nachgemessen oder dem BC vertraut?Irgendwie muß ja auch die Reifengröße programmiert werden!Und so genau funktioniert kein BC und schon gar nicht beim T25!
    Und das ziehen nach einer Seite hat mit Sicherheit nichts mit der Herkunft aus GB zu tun, denn du hast doch einen Linkslenker ;)...
    Ich würde auch eher an falschen Reifendruck denken(bei mir waren auch komfortable 2,1bar drauf und die Kiste ist nur rumgeeiert)oder halt doch an irgendwelche Reifenmischungen die Nonames verwenden.
     
  17. #16 Nenen II, 26.07.2005
    Nenen II

    Nenen II Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Er hat geschrieben "akt. l/100km anzeige". Da finde ich eine Abweichung von 4l noch ziemlich harmlos. Wenn der Fuss mal zuckt können es beim Momentanverbrauch auch 14l mehr sein... :D

    Nexen: bei den Reifenfirmen ist es immer wieder lustig zu sehen dass die Reifenhändler es als Auszeichnung verkaufen dass die Firma XY eine Tochter von Z sei, und das wiederum die Tochter einer der großen Reifenmarken.

    Dass die billigen Reifen nicht unter dem Markennamen der "Mutter" verkauft werden hat nur einen einzigen Grund: Man will damit möglichst nicht in Verbindung gebracht werden. Und das nicht weil die Qualität so hoch wäre...

    Davon mal abgesehen ist "Nexen" bestenfalls über fünf Ecken mit Michelin verwandt, keine Michelin-Zweitmarke wie beispielsweise Kléber, oder wie Fulda für die Goodyear/Dunlop-Gruppe. Wobei schon bei echten Zweitmarken die Performance jeweils deutlich hinter den konzerneigenen Premium-Marken zurückbleibt. So ist's ja auch gedacht...
     
  18. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    Mein Rekord beim 2.2l D-CAT: 35,5l
    Ich find die Momentanverbrauchsanzeige toll :rofl
     
  19. #18 Nenen II, 28.07.2005
    Nenen II

    Nenen II Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du Spass an grossen Zahlen hast muddu TT fahren :D. Da geht die Momentanverbrauchsanzeige in den kleinen Gängen beim Beschleunigen gerne mal auf 99,9... Aber mit der Kiste sind auch auf der AB Langstrecken-Durchschnittswerte von 26-28l/100km kein Problem. Das Schlimme daran: Die angezeigten Werte stimmen... :rolleyes:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Torsten-T25, 05.08.2005
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    So ... wollte mal eben berichten, wie die Lage ist:

    Also wir haben so ziemlich alles gemacht, was man machen konnte, von Achsen ausmessen bis Reifen wechseln - nichts, Wagen zog immer noch nach rechts!

    Dann - mitten in der Nacht, wo nix los ist - sind wir einfach mal als Geisterfahrer die Strecke abgefahren und siehe da ... der Wagen zog nach links :)

    Tja ... ein Beweis dafür, das Deutschlands Straßen wirklich in einem erbährmlichen Zustand sind ...
     
  22. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    es hängt alles sehr stark von der verwendeten rad-reifen-kombi ab!

    ich hab im sommer teilweise ein "unfahrbares" auto ;( zumindest wenn man das mit dem fahrverhalten im winter vergleicht. den unterschied führe ich daher ausschließlich auf meine abgefahrenen sommerreifen auf miesen alus zurück. die kiste zieht in jede rille und tanzt auf schlechten straßen samba. im winter mit anständigen winterreifen auf den originalfelgen fährt sich die four dagegen wie eine sänfte.

    das ziehen (bei mir auch nach rechts) merke ich auch jedesmal nach dem radwechsel im frühjahr. dann denke ich immer, es ist spontan was kaputtgegangen ;) nach ner woche geht's dann, man gewöhnt sich an alles :]
     
Thema:

Neue Bereifung > Stress!

Die Seite wird geladen...

Neue Bereifung > Stress! - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....