Neue Batterie im E10

Diskutiere Neue Batterie im E10 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hi Leute! Ich brauche eine neue Batterie für meinen E10. Die alte macht langsam schlapp, ist auch schon über 5 Jahre alt. Was muss ich beim...

  1. -FX-

    -FX- Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2002
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    R32
    Hi Leute!

    Ich brauche eine neue Batterie für meinen E10. Die alte macht langsam schlapp, ist auch schon über 5 Jahre alt.

    Was muss ich beim Kauf beachten und was brauch ich da eigentlich für eine? Hab den 93er mit 88 PS und noch nie eine neue Batterie gekauft!

    Gibt es leistungsstärkere Batterien, da beim aufdrehen der Anlage die Lichter immer am flackern sind. Zwar nicht so schlimm, aber es nervt...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corollamark, 23.09.2002
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Brauchst im Grunde nur schauen was Du an Platz zur Verfügung hast...<br />Ne Stärkere (sprich Ah, Amperestunden) schadet nicht, nur nicht übertreiben, 1-2 Abstufungen in Ah reichen, und bei 12V bleiben :D ; das Einzige:<br />Die Lima wird sie vielleicht nich immer ganz voll kriegen.<br />Empfehlung: Nimm ne Marken Bakterie! (Varta, Bosch, o.ä)
     
  4. menzel

    menzel Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2002
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Und beachte die Polung....

    Da gibt es unterschiedliche Batterietypen.

    Einfach Batterie umdrehen, könnte man jetzt denken, aber dann reichen meisst die Kabel nicht mehr an die Pole.
     
  5. -FX-

    -FX- Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2002
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    R32
    Danke für die Tips!

    Wie teuer ist so eine Batterie eigentlich? Soll man besser die wartungsfreien Batterien, oder die "normalen" nehmen?
     
  6. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Die modernen Batterien sind eigentlich alle mehr oder weniger wartungsfrei. Manche haben noch das Auge, welches anzeigt, ob destilliertes Wasser nachgefüllt werden sollte. Das ist aber i.d.R. sehr selten notwendig. Weitere Infos zu Abmessungen und Ah's gibt's z.B. unter www.varta.de<br />Meine E10 Batterie ist übrigens 8,5 Jahre alt... wird den Winter aber nicht überleben, denke ich ;)

    Gruss vom Jacob
     
  7. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, mit mindestens 50 € wird sie zu Buche schlagen. Aber nur, wenn Du eine halbwegs gute mit relativ großer Kapazität haben willst.
     
  8. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    22
    Ich kann die Firma Panther nur empfehlen, 60 Monate Garantie oder warens 5 Jahre :D :D :D , sowie 30 % mehr Startkapazität (steht zumindest drauf) um die 50 €.
     
  9. #8 Hagbard23rd, 26.10.2002
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.613
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    also soweit ich weis hat der E10 (zumindest meiner) serienmäßig 55 Ah. bringt es was eine Bat. mit mehr ah einzubauen (auch HiFi technisch, stichwort "amaturendisko" rolleyes ) hab ich mal überlegt 60 oder 75 ah zuzulegen! die LiMa wird die bat zwar nicht voll laden, oder?

    BRINGTs WAS?
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Zum Stichwort "Amaturendisco" hätt ich noch nen Tip. Wenn sich das auf das Display des Radios bezieht würde ich mal vernünftige Strippen ans Radio ziehen. Die Originalkabel sind "etwas" unterdimensioniert. Mein Alpine flackerte nach dem Einbau nämlich auch. Jetzt liegen 1,5mm²-Kabel für Dauerstrom, Zündstrom und Masse an und da flackert am Radio nix mehr. Das Abblendlicht flackert allerdings trotz ner eine Stufe größeren Bosch immernoch. Vielleicht sollte ich endlich einen Kondensator (=Kap) vor die Endstufe ,die die Baßbox betreibt, hängen...

    mfg Eric
     
  11. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Also mein E10 hat 'ne 66 Ah-Bakterie.<br />Aber warum sollte eine LiMa eine grössere Batterie nicht vollkriegen? Die physikalische Erklärung würde mich mal brennend interessieren.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Hagbard23rd, 26.10.2002
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.613
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    naja, ich dachte eher es gibt irgendwie ein abschalt relais, damit die batterie nicht überladen wird.

    aber bringt eine größere Batterie denn jetzt überhaupt was oder kann ich mir das geld sparen!
     
  14. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich bringt mehr Kapazität etwas. Und vort allem der Kurzschlußstrom ist für unsere Bumm-Fraktion (Subwoofer nebst 1kw oder größer Verstärker) von enormer Wichtigkeit.
     
Thema:

Neue Batterie im E10

Die Seite wird geladen...

Neue Batterie im E10 - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber Schalter E10 von 97

    Fensterheber Schalter E10 von 97: Hallo, folgendes Problem: Toyota Corolla E10 mit 75PS/55KW 1.4 XLI Baujahr 02/1997 Der Schalter des Fensterhebers der Fahrerseite ist defekt und...
  2. neuer Toyota / Lexus Tempomatschalter mit Kabel, passt fast allen Modellen

    neuer Toyota / Lexus Tempomatschalter mit Kabel, passt fast allen Modellen: neuer Toyota / Lexus Tempomatschalter mit Kabel, passt fast allen Modellen Preis 35€ plus Versand, 4€ Österreich und 10€ Deutschland Der...
  3. Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!

    Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!: TIPP: Mit einem Rabattcode sparen Sie und Ihre Freunde noch mehr bei RockAuto! 5% RABATT FÜR SIE UND IHRE FREUNDE: Rabattcode: BB98C277676E45...
  4. Frohes Neues 2017 und (belated) Buseck 2015 Video

    Frohes Neues 2017 und (belated) Buseck 2015 Video: Frohes Neues 2017 euch Allen, wünsche viel Spass mit euren Auto-Schätzen [IMG] Hier noch (sehr) verspätet mein weniges Video-Material (+ ein...
  5. neue originale Toyota Reifendrucksensoren 42607-02031

    neue originale Toyota Reifendrucksensoren 42607-02031: Hallo! Ich habe hier noch einen neuen originalen Satz Reifendrucksensoren/Ventile inkl. Montagesatz für alle Toyotas mit dem serienmäßigen...