Neue Batterie für den E10

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von MaTzKi, 17.01.2010.

  1. MaTzKi

    MaTzKi Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Liftback EE101 / Corolla E12U / Audi 100 C4 2.0
    Hallo Forum!

    Die Suche ergab nichts passendes, außer Leute, die stärkere Batterien wollen weil sie ne Playstation in ihren E10 klemmen :rolleyes:

    Problem: Mein E10 braucht eine neue Batterie, die alte ist hinüber (tiefentladen nach längerer Standzeit). Leider ist das das Etikett abgegammelt. Keine Ahnung, was die für eine Kapazität hatte.

    Jetzt bin ich auf der Suche nach einer neuen. Hier im Forum bin ich schon auf diverse Beiträge gestolpert - allerdings auf nichts sinnvolles.

    Kapazitätsmäßig habe ich keine Ahnung, was ich verbauen soll. Ich hab an 55Ah gedacht, ist das in Ordnung?

    Zweitens, wer weiß, wos sowas günstig gibt?
    Auch, wenns wahrscheinlich Schrott ist, bei uns im Kaufland werden 55Ah Batterien angeboten. Aber 75€ für ne Batterie, auf der K-Classic steht und man schon ne Art "Kalkrand" von der Säure sieht? Bring dem wenig vertrauen entgegen.

    Beim Stöbern im Internet habe ich dieses Angebot entdeckt. Über Banner-Batterien habe ich nichts schlechtes gelesen, stimmt das?

    Was ist grundsätzlich beim Batteriekauf zu beachten? Außer einer Kapazität, bei der die Lima nicht mit den Ohren schlackert und die Einbaugröße?

    Oben genannte Batterie passt von den Maßen her, eine selbiger Einbaugröße habe ich bereits einmal verbaut gehabt...

    Wer kann mir noch bessere Angebote für Autobatterien zeigen? Gar Onlineshops nennen? Entweder ich stell mich zu blöd an, oder hier in der Umgebung ist wirklich alles zu teuer. Alles abgeklappert, außer den ATU. Da geh ich aus Prinzip nicht rein....

    Her mit den Antworten!

    Matzki
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    bei atu kostet die nen glatten hunderter -> musste eine verbauen, bin auf der hauptstrasse stehen geblieben ;(
     
  4. #3 Stefan_, 17.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Habe nun selbst kurz in der SuFu nach "batterie AND ah" gesucht und doch einige Beiträge gefunden - mein Fazit: Unter € 70,- wirst du wohl kaum wegkommen...

    Banner und VARTA sind wohl eine der renommiertesten Anbieter...

    Aber nimm dir doch die Zeit, und bemühe vllt. doch noch einmal die SuFu...

    Grüße
    Stefan
     
  5. MaTzKi

    MaTzKi Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Liftback EE101 / Corolla E12U / Audi 100 C4 2.0
    Naja ok. Zugegeben, ich war etwas fauler und hab einfach "batterie E10" eingegeben. Mir gings auch einfach um die Kapazität, die ich speziell beim E10 einbauen muss. Nicht irgendwo anders.

    Ich schau mal, was jetzt so bei rumkommmt. Danke! :)
     
  6. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Meiner hat ne 47ah drin bei fast voller Ausstattung was elektr. Verbraucher angeht. Seit über 5Jahren ohne Probleme.

    Günstig kaufen bei: www.kfzteile24-shop.de

    Da hab ich vor kurzem für den Micra meiner Freundin eine Banner 44ah Batterie gekauft. Super schnelle Lieferung per Kurier für insgesamt 58,90€ Günstiger geht es wohl kaum bei gleicher Qualität.

    Bsp.: klick

    Wobei 50ah schon mehr als genug für den E10 sind.
     
  7. MaTzKi

    MaTzKi Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Liftback EE101 / Corolla E12U / Audi 100 C4 2.0
    Ich hab gestern meine Schildkröten gefüttert, aber sie haben nicht alles aufgegessen...
     
  8. #7 phantomlord2k, 18.01.2010
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Ich glaube 60 AH sind normal.
     
  9. #8 donpromillo, 18.01.2010
    donpromillo

    donpromillo Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Dito: hab ich bei meinem auch! Und zwecks "Vitamin B" für knappe 75,- bekommen mit 3 Jahren Garantie...

    johnny
     
  10. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit den 60ah würde ich mal anzweifeln. Der 1,5L Diesel meines Bruders hat sogar nur 70Ah Standard.
     
  11. #10 Stefan_, 18.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Ich sag mal so: Nur zum Starten, bei regelmäßigen Überlandfahrten und "gemäßigten" Temparaturen genügt sogar eine 40Ah-Batterie.

    70Ah sind schon fast "Luxus", ich habe trotz/wegen Standheizung (bei einem Avensis Verso D4D) eine 80Ah-Batterie, die es allemal tut. Hatte nur Probleme, als die Batterie "fällig" war...

    Grüße
    Stefan
     
  12. MaTzKi

    MaTzKi Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Liftback EE101 / Corolla E12U / Audi 100 C4 2.0
    Alles Klar Leute! Ihr habt mir sehr geholfen!

    Werde wohl in Richtung 50 - 60Ah suchen, obwohl 60 schon viel sind meiner Meinung nach.. Möglichst eine von Banner, habe im Internet schon viel gutes gelesen. Hier im Board ist die Marke auch schon gelobt worden.

    Danke für die zahlreichen Antworten!
     
  13. Celios

    Celios Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3, Celica T20
    Nur mal so als Beispiel, ein Lexus Is 250 hat ne 65 Ah Batterie verbaut also dürften für deinen E10 eine Batterie unter 50Ah ausreichen...
     
  14. #13 HeRo11k3, 18.01.2010
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Habs gerade hinter mir...

    Nach 14 Jahren hat die vermutlich originale Toyota-Batterie aufgegeben, keine 10 Tage Stillstand mehr (ja, Ruhestrom passt)

    Drin war: 50Ah, Kaltstartstrom 240A nach DIN, 200mm breit, 200mm hoch, 165mm tief.

    Ich hab ein Weilchen geschaut, im Baumarkt gab es nichts sinnvolles (weil das Format etwas un-deutsch ist :) ) und schlussendlich bei Stahlgruber eine 45Ah-Bosch S3 gekauft - die ist zur Zeit gerade für 45EUR+MwSt zu haben. Kaltstartstrom sind 400A nach EN, das kann man ca. mit Faktor 1.5 umrechnen, also mehr als genug. Achtung, es gibt zwei verschiedene mit 45Ah, eine ist 220x190x170, die passt, eine ist 240x230x135, die passt nicht!

    Die Bosch S3 ist die gleiche Batterie wie die billigste Varta-Linie, haben beide nicht übermäßig gut in verschiedenen Tests abgeschnitten - zum regulären Preis von 80EUR+MwSt hätte ich die nicht gekauft, aber 45EUR war einfach unwiderstehlich :)

    MfG, HeRo
     
  15. #14 Hagbard23rd, 19.01.2010
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    Wenn du mal google bemühst, findest du auch einige Infos. Hab hier mal auf die schnelle 2 Tests:

    ADAC Batterietest 2007

    Stiftung Warentest 2004

    Sind zwar nicht die aktuellsten (die kosten ;-) ), aber es gibt schon mal ne ganz gute Übersicht. :]
     
  16. MaTzKi

    MaTzKi Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Liftback EE101 / Corolla E12U / Audi 100 C4 2.0
    Danke, aber die Tests sagen mir nichts neues. Dadurch bin ich überhaupt auf die Marke Banner gekommen. (Und, weil ich über die Suchefunktion einen Thread gefunden habe, in dem sie empfohlen wurde).

    @HeRo11k3
    Danke! Dass mit den Maßen hab ich noch nicht abgecheckt! Da hätte ich mich ganz schön in die Scheiße reiten können!

    Grüße

    Matzki
     
  17. MaTzKi

    MaTzKi Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Liftback EE101 / Corolla E12U / Audi 100 C4 2.0
    So, ich hole den Thread mal aus der Versenkung, aus folgendem Grund:

    Geworden ist es eine Banner PowerBull, 55Ah, Kaltstartstrom 480A nach EN.
    Die Maße betragen 241x175x175. Diese habe ich vorher überprüft. Sollte passen!

    Danke für eure Beiträge, besonders Hilfreich war der von HeRo.

    Grüße,

    Matzki
     
  18. #17 neohelix, 25.02.2010
    neohelix

    neohelix Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, NBFL
    Hab mir Anfang 2005 ne Banner PowerBull P6068 mit 60Ah für meinen E11 gekauft, Neupreis damals: 55 euro.

    Scheint der Preis hat seitdem ordentlich angezogen... :(
     
  19. MaTzKi

    MaTzKi Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Liftback EE101 / Corolla E12U / Audi 100 C4 2.0
    Also ich habe 68€ glatt bezahlt. Günstiger hab ichs nicht gefunden.

    Bemerkung dabei:
    "Der Batteriepreis ist maßgeblich an den Metallpreis auf dem Weltmarkt gekoppelt. ALLE Hersteller nehmen daher laufend Preisanpassungen vor. Ein Ende dieser Entwicklung ist derzeit nicht abzusehen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass auch wir unsere Preise regelmäßig anpassen müssen."

    Ich finde den Preis angemessen. Hab deutlich teurere Angebote gefunden... :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Manolito, 25.02.2010
    Manolito

    Manolito Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SW20, E12 TS, EX E10
    Glaub der e10 hat standartmäßig ne 45 AH Batterie, Diesel natürlich mehr da stärkerer Anlasser wegen höherer Verdichtung. Ich hab mir jetzt wieder ne Centro 70 AH Batterie gekauft, wegs Standheitzung. 56 € + 19 % :))
     
  22. #20 Stefan_, 25.02.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Danke vielmals an die Spekulanten, die uns auch an der Tanke jeden Tag beglücken... X(

    Grüße
    Stefan
     
Thema:

Neue Batterie für den E10

Die Seite wird geladen...

Neue Batterie für den E10 - Ähnliche Themen

  1. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  2. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  3. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  4. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....
  5. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...