Neuanschaffung eines fahrbaren Untersatzes...

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von Stephan*SAD, 17.09.2010.

  1. #1 Stephan*SAD, 17.09.2010
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    ...is leider kein Toyo geworden. Hab alles mögliche Probegefahren von Avensis über Auris bis hin zum Yaris. :D Aber die neue Produktpalette von toyo hat leider nichts mehr nach meinem Geschmack. Aber als Trost, bin beim Japaner geblieben:

    [​IMG][​IMG]

    [​IMG][​IMG]

    Jetzt fragen sich evtl einige was ist mit dem alten, keine Angst der ist noch nicht gestorben, der läuft noch, aber nicht mehr in meinem Besitz:

    [​IMG][​IMG]

    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Und bleib auch noch Toyota treu, hab ja noch was in der werkstatt stehen:

    [​IMG]

    evtl. wird der ja auch irgendwann mal fertig :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 adema87, 17.09.2010
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    schön schön :D
     
  4. #3 chris_mit_avensis, 17.09.2010
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Ich fand den Civic früher übelst hässlich. Mittlerweile habe ich mich an das Design gewöhnt und muss sagen: Der hat was. Eigenständigkeit.

    Und wer was sportliches sucht, was richtig gut geht und man nicht alle Tage sieht, kommt am CTR kaum vorbei.

    Deshalb: :tup

    PS: Der Corolla gefällt mir extrem gut. :]

    Edit: Ich hab gedacht, dass das ein TypeR ist. Sorry. Also: Wer was Sportliches sucht, das individuell ist, kommt am Civic nicht vorbei. :P :D
     
  5. #4 Manolito, 17.09.2010
    Manolito

    Manolito Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SW20, E12 TS, EX E10
    Civic Type S ? was hat der den für´n Motor ?
     
  6. #5 Stephan*SAD, 17.09.2010
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    @Chris: Muss zugeben mir gings früher genauso. Hab aber was alltagtaugliches mit sportlichen Ambiente gesucht und mich zu einer Probefahrt überreden lassen. Schon war er gekauft :D Type R wär ne allternative gewesen, aber ich wollt ja nicht mein Spassmobil bei nem anderne Hersteller suchen, des soll ja mein e9 bleiben.

    Welchen der beiden Corolla meinst du?*g

    @Manuel: 1,8L, 140 PS, absolut alltagstauglich
     
  7. #6 Authrion, 17.09.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    sehr geiles auto, stephan! glückwunsch!

    hab mir ja auch nen neuen gegönnt, hast gesehn?
     
  8. #7 motorsport-e9, 17.09.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Nettes Wunderei, dein neuer Civic. :]
    Viel Spass und knitterfreie Fahrt. :)
     
  9. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    viel Spaß damit.......
    wenn Civi, dann nur Type S....
    Schau
    Lara
     
  10. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Glückwunsch und gute Fahrt wünsch ich :]

    Hatte mich schon gefragt...lange nix gehört/gelesen...

    ...nu bin ich froh :D

    Mfg gt16
     
  11. #10 waynemao, 18.09.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Mein Lieblingsauto!

    Und auch noch der richtige Motor :]. Der Type-R ist zwar Wahnsinn, aber im Alltagsauto braucht man ihn nicht wirklich.

    Echt klasse dein Type-S!
     
  12. #11 Stephan*SAD, 18.09.2010
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    @Markus: war ja nicht zu übersehen was du dir schönes gegönnt hast :D Ne echt gute Wahl und Glückwunsch auch von meiner Seite!!! Und lass den Motor wie er ist ;-)

    @gt16: Muss auch zu meiner Schande gestehen, war hier auch schon lange nimmer unterwegs. Der Beruf braucht halt mehr Zeit als ich geahnt hatte. Aber ich gelobe besserung :D

    Hab schon mit dem Gedanken gespielt mir nen TypeR zu holen, denn der lässt sich echt geil fahren, aber ich kenn mich dann hät ich bei dem mit dem Schrauben angefangen und der E9 wäre nie fertig geworden. So hab ich mir gesagt, holste dir was vernünftiges für den alltag den du auch ned anrührst (sprich original) lässt und widmest lieber wieder Zeit in der werkstatt für den e9. und wenn der dann mal fertig ist kannst dir zusätzlich immer noch was spassiges holen.

    @waynemao: für den alltag ist der Type-S absolut ausreichend und man kann trotzdem bissl spass haben
     
  13. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Glückwunsch zur guten Wahl.
    Das ist übrigends meiner.

    [​IMG]

    Falls du Lust hast, kannst dich im Civic FX Forum anmelden.

    Mfg
    Andreas
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 waynemao, 18.09.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Bei dem Civic bin ich alle Motoren bis auf den 1.4er gefahren und der 1.8er ist der im Alltag sinnvollste :].

    Der Type-R ist natürlich eine Nummer für sich, aber für´s Alltagsgefährt fast schon zu schade :D.
     
  16. #14 Bobbele, 18.09.2010
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Ja ja.. der Honda...

    Also wenn ich momentan die Auswahl hätte zwischen Auris und dem Civic.
    Dann bitte Civic ;)

    Hast von daher alles Richtig gemacht ;)
     
Thema:

Neuanschaffung eines fahrbaren Untersatzes...

Die Seite wird geladen...

Neuanschaffung eines fahrbaren Untersatzes... - Ähnliche Themen

  1. Meine fahrbaren Untersätze

    Meine fahrbaren Untersätze: Ich will hier auch mal meine Spielzeuge vorstellen.:) Ich hoffe ja, dass ich nicht gesteinigt werde, da ich selbst ja keinen Toyota besitze.:D...
  2. 4age nimmt schlecht gas an, kaum fahrbar

    4age nimmt schlecht gas an, kaum fahrbar: moin zusammen, ich hatte den sommer über null..jetzt wo es feuchter und kälter wurde ab und zu...und heute extrem probleme mit der gasannahme....
  3. Benzin-Direkteinspritzer mit E85 fahrbar?

    Benzin-Direkteinspritzer mit E85 fahrbar?: Hallo Alternativkraftstoff-Fahrer, in anderen Foren habe ich gelesen, dass jeder Ottomotor mindestens E30 verträgt ohne technische Umrüstung....
  4. Brauch eure Hilfe für evtl Neuanschaffung

    Brauch eure Hilfe für evtl Neuanschaffung: Hallo zusammen. Habe zur Zeit ein Headunit von Clarion aber überleg gerade mir das neue anzuschaffen und hoffe da auf eure Hilfe. Was es können...
  5. Neuen und gebrauchten Reifen auf einer Achse fahrbar?!

    Neuen und gebrauchten Reifen auf einer Achse fahrbar?!: Hallo! Habe für Nüsse einen gebrauchten 215/40 R17er Uniroyal Reifen erhalten. Produktionsjahr 02 und noch so 6mm Profil. Würde es vom...