Need help: Subwoofer

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von -=OJ=-, 22.01.2006.

  1. -=OJ=-

    -=OJ=- Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2001
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Habe mir einen Alpine 9853R gegönnt. Klasse Teil. Deutliche Steigerung gegenüber meinem ollen Panasonic-Player. Toll was der Alpine aus MP3 rausholt. Einzig die Bedienung ist ohne Handbuch unmöglich.
    Vorne habe ich ein 13er Sinus Live 2-Weg-System. Jetzt denke ich über einen kleinen Bass im Kofferraum nach. Ich höre noch richtige Musik und kein Bumbum-Sound. D.h. Blues, Rock und Hitparaden-Musik. Ich höre auch nicht zu laut. Der Bass sollte der ganzen Musik das Fundament liefern.
    Ich habe bei Conrad mal zusammengestellt:
    -Endstufe SinusLive SL-A500, 1-Kanal digital, Sinusleistung 1x450 W
    -Subwoofer Sinus Live SLW-250, 25 cm Chassis
    -Chinchkabel 5 m mit Massekabel
    -Universal Endstufen-Anschluss-Set KS25
    =Total-Materialkosten: 330 Euro.

    1.Frage:
    Taugt das Zeugs was?
    2.Frage:
    Habe ich etwas vergessen? Benötige ich noch Einbauzubehör?
    3.Frage:
    Ist der Einbau für einen blutigen Laien wie mich machbar? Technische Grundkenntnisse sind vorhanden. Gibts irgendwo eine Einbauanleitung im Web? Habe nix gefunden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Hallo OJ,

    Du hast Dir ein absolut highendiges Steuergerät gegönnt und möchtest das jetzt mit Einsteigerware paaren. Prinzipiell spricht nichts dagegen... aber ich würde vielleicht doch eher was anderes mal ins Auge fassen.

    Kannst Du ein Gehäuse selbst bauen? Bissl handwerklich begabt (wobei das ned soooo schwer ist)
    Was hast Du Dir als maximales Budget für das Unternehmen "Bass-Erweiterung" gesetzt...?!
     
  4. -=OJ=-

    -=OJ=- Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2001
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Das Sinus Live Zeugs soll ein ansprechendes Preis/Leistungs-Verhältnis haben. Bin aber nicht markengebunden. Wenns die 400 Euro nicht überschreitet, wäre ich froh. Die Kiste möchte ich nicht selber bauen. Ich suche was kompaktes. Mega-Power muss das Teil nicht haben, weil ich wie gesagt nicht zu laut höre.
    Das Alpine-Radio ist wirklich toll und war gar nicht mal so teuer. Aber wie gesagt, die Bedienung ist nicht gerade benutzerfreundlich.
     
  5. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    die Kiste bauen ist wirklich nicht schwehr. wenn du das Holz im Baumarkt zu schneiden lässt. mußte du es nur noch verleimen und vielleicht schrauben. Danach mit Stoff beziehen fertig.

    Weil das die Auswahl Imens erweitern würde.
     
  6. -=OJ=-

    -=OJ=- Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2001
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Habe zu wenig Zeit und Infrastruktur zum Selberbauen.
     
  7. #6 Speedsta, 25.01.2006
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
  8. -=OJ=-

    -=OJ=- Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2001
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Link.
    Da ich öfter mal das Auto wechsle, könnte ein Aktiv-Sub eine Lösung für mich sein. Hat jemand Erfahrung mit nem Mac Audio Compact 225? 25 cm Passivmembrane. Knapp 15 Liter Inhalt. 120 Watt Sinus.

    Mac Audio
     
  9. #8 Alu-Hansl, 25.01.2006
    Alu-Hansl

    Alu-Hansl Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ja,ich
    Klingt echt gut und Leistung mehr als genug!
    Viele Einstellungen möglich!
    Der eingebaute Verstärker ist Optimal auf das verwendete Lautsprechersystem abgestimmt.
    Was bringts, ist die Doppelmembran (eine Aktiv,die ander schwingt
    passiv dazu mit.
    Spielt sicher so manchen Subwoofer mit Ext. Verstärker und der 4fachen Größe an die Wand.
    Vorallem die Abmessung ist nicht zu groß,so bleibt dir genug
    Platz für andere Dinge im Kofferraum.

    Renew hat diesen auch in seinem Corolla G6 verbaut,nachdem er bei mir Probegehört hat.
    Er ist begeistert!


    lg Hansl
     
  10. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    lass die finger von solchen gurken!

    Du bekommst mehr fürs geld wenn du keinen Aktivsub nimmst.

    Ich habe noch von keinem brauchbaren gehört.
     
  11. #10 Speedsta, 26.01.2006
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    oj komm mal weg von dem ganzen mediamarkt und conrad kram :(
     
  12. -=OJ=-

    -=OJ=- Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2001
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    O.K. Danke fürs Feedback. Werd mir den mc audio trotzdem mal anhören. Der scheint meinen Anforderungen recht nahe zu kommen.
    Und die sind nicht im highendigen Bereich anzusiedeln. Dafür habe ich meine Heimanlage.

    Speedsta: Hab das Sinus Live Zeugs bei einem Car HiFi-Spezialisten gekauft. Und der car stereo shop bietet den mac audio doch auch an. Die werden doch keinen Mist verkaufen, oder?
     
  13. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    :D :D :D :D :D :] :] :] :] :] :]



    höre ihn dir.
    wir reden auch nicht von High end :( High End fängt viel weiter oben an wir befinden uns noch im einsteiger bereich. Nur mit der Mac Audio Gurke wirst du nicht glücklich. Wenn du ja zu haus schon High End hast.

    Hatte sowas ähnliches mal von Canton gehört :angst
     
  14. #13 Speedsta, 26.01.2006
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    ich hab zum bleistift ne monacor carpower wanted 2/300 gebrückt auf nen ESX-AE12 am laufen, hat mich 360eur gekostet und ich behaupte mal das klingt def. besser als das sinus zeugs ;)

    schreib frank mal direkt an - er sagt dir schon was es da noch leckeres gibt ;)

    es gibt viele leute die sowas kaufen wollen - dann bietet manN das halt auch an ;)
     
  15. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Was für den einen High-End ist, kann für den anderen besseres Mittelmaß sein... in allen belangen... finanziell, klanglich, usw....

    Von High-End sind wir aber wirklich bei Dir meilenweit entfernt. Bis jetzt dreht sich alles vom Bereich "Einsteiger" bis zu "etwas fortgeschritten". Leider ist das preisempfinden durch ebay-Müll usw. etwas aus der Bahn gerissen worden.... man muß immer noch bissl was investieren, damit man auch was längerfristig anständiges bekommt.

    Generell verteufeln darf man die SinusLive-Sachen nicht mal. Auch hier hab ich schon einiges an Sachen gehört/getestet, was ned mal SOOOO schlecht ist... ganz im Gegenteil... da war so manche superinteressante Überraschung dabei... (und ich glaube kaum, daß so manche Carpower-Endstufe klanglich da mithalten hätte können). Auch MacAudio hat sehr angenehme Sachen im Programm.... und zur Messe wird bestimmt der ein oder andere Augen machen... (mehr kann/darf ich bis jetzt aber noch ned dazu sagen...) Also bitte ned ZU pauschal das eine oder andere verteufeln...


    Topic generell:
    Tja... da der Selbstbau rausfällt sind so manch interessante Sachen dahin. Hier kann man schon einiges an Kohle sparen... und so manches Chassis bekommt man supergünstig, wenn es eben einzeln kauft....
     
  16. -=OJ=-

    -=OJ=- Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2001
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    O.K. Danke.
    Nochmal meine Bedürfnisse:
    -Bassfundament
    -Rock, Pop, Bluesmusik
    -Leise bis mittlere Pegel (Alpine Volumeregler etwa auf 12)
    -Kompakt (Kofferraum sollte nicht allzusehr schrumpfen)
    -Einfache Montage da reger Fahrzeugwechsel
    -Budget 400 Euro

    Vorhanden:
    Vorne Zweiwegesystem mit 13er Chassis, HT separat,
    Alpine HU CDA-9853R
    Auf Hutablage Papplautsprecher Subaru

    Produktvorschläge sind erwünscht. Gerne auch per PN.
     
  17. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei den 400 Euro die Verkabelung mit inbegriffen oder sind die 400 Mücken erstmal für Sub und Endstufe gedacht? Verkabelung sollte man nämlich ned vergessen... da werden auch nochmal ca. 50 Euro fällig...


    Ich werf' jetzt mal eine Audison SRx2s ins Rennen.... ist prima ausgestattet, hat super Schub und ist ein RICHTIG feines Teil. Die 600 Watt RMS im Brückenmodus (an 4 Ohm) sollten auf jeden Fall reichen... :D

    Als Spielpartner würde ich mal den Focal Access 27R nennen. Ein feines Chassis in einem nicht zu großen Gehäuse. Klanglich sehr prima... kein großer Platzbedarf.....
     
  18. menzel

    menzel Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2002
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Na dann will ich hier auch mal meinen Senf dazugeben....

    der aktive Mac ist wirklich nicht schlecht, insbesondere wenn man den Preis sieht. Im Web wird der ja regelmässig verramscht...ist also noch günstiger als bei mir.

    Wenn es noch kleiner sein soll (was bei dem geforderten Pegel möglich ist) gibt es auch einen aktiven Mini-Sub von Phonocar. Der Ist gerademal so gross wie ein DIN-A4 Blatt und nur 7cm hoch. Der passt bei vielen Autos sogar noch unter die Vordersitze. Der Preis ist mit 259,-- allerdings grösser als der Subwoofer ;)

    Da mir die Kunden immer nicht glauben, dass da auch nen Bass rauskommt, habe ich die Mini-Subs in der passiven Version in den Vorführwagen gebaut und sorge damit immer wieder für Verblüffung

    Eine weitere Variante wäre auch der aktive Pioneer TS-WX22A. Auch ganz ordentlich inkl. Basspegel-Fernbedienung. Preis 199,-- Euro.

    Allerdings möchte ich nicht verschweigen, dass die Instalation fast genauso aufwändig ist wie bei einer separaten Endstufe - Subkiste.

    Eine separate Endstufe hätte den grossen Zusatznutzen, dass mit ein wenig mehr Installationsaufwand auch die Frontlautsprecher darüber betrieben werden könnten, was auf jeden Fall eine deutliche Steigerung der Dynamik zur Folge hätte. Da kann kein Radio mithalten, auch ein Alpine hat eben nur echte 4x15 W RMS....

    So, ich denke das reicht erstmal. Wenn -=OJ=- ein detailliertes Angebot haben möchte bin ich ja per mail immer zu erreichen.
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. -=OJ=-

    -=OJ=- Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2001
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    @Frank: PN!!
    Danke.
     
  21. #19 Hendrik, 27.01.2006
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Schick dem Frank lieber eine EMail, die wird schnell beantwortet, da er nicht so oft hier im Board ist ;)

    Hendrik
     
Thema:

Need help: Subwoofer

Die Seite wird geladen...

Need help: Subwoofer - Ähnliche Themen

  1. Achswellensimmerring defekt und Vorderlampe glasig, Help

    Achswellensimmerring defekt und Vorderlampe glasig, Help: Hallo:) Bald steht bei mir und meinem Aygo BJ 2007 der TÜV an. Laut einer Toyota Werkstatt wollen die 450€ haben und den Simmerring und die Lampe...
  2. MR2 W3 Stromkabel für Aktiv Subwoofer

    MR2 W3 Stromkabel für Aktiv Subwoofer: Moin. Will in meinem MR2 W3 Bj. 2002 hinten in die fächer...... Hinter den Sitzen einen Aktiv Sub Einbauen. Hab gestern schonmal geschaut wegen...
  3. Aygo Subwoofer

    Aygo Subwoofer: Biete bei Kleinanzeigen den originalen Suboofer für den Aygo http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/toyota-aygo-subwoofer/419777062-223-6881...
  4. Touch&Go Plus Subwoofer nachrüsten

    Touch&Go Plus Subwoofer nachrüsten: Hallo liebe Forengemeinde, ich wollte fragen, ob jemand schonmal in einen T27 Facelift einen Subwoofer nachgerüstet hat? Verbaut ist das Touch&Go...
  5. Subwoofer an Original Radio anschließen.

    Subwoofer an Original Radio anschließen.: Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu hier im Forum. Ich habe ein kleines Problem und komme dort irgendwie nicht weiter. Vielleicht kann mir ja...