Nebelschlußleuchten umbauen...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Lecter, 31.10.2003.

  1. Lecter

    Lecter Guest

    Mich stört das bei den meisten Toyotas die Bremslichter mit dem normlen Licht gekoppelt sind (Zweifaden-Birne). Ist es viel arbeit die beiden Leitungen der Nebelschlussleucht mit denen des Rücklichts zu tauschen (plug-n-play)? Fällt das der Rennleitung wohl auf...? Würde auch die Birnchen von 21Watt auf 15Watt tauschen...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Nö, is einfach. Ich hab meine Nebler rausgeschmissen und nochmals Rück- und Bremslicher angeschlossen :D
     
  4. #3 Carinakombi, 31.10.2003
    Carinakombi

    Carinakombi Guest

    Das istr normalerweise ganz einfach wenn man weis was minus und plus ist.Aber wie ist es mit der Rennleitung oder den Bösen Tüv??
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hab bei meiner Carina die Nebelschlußleuchten mit Fassungen für Doppelfadenbirnen versehen und auf den 5W-Faden Standlicht geklemmt. War kein Problem, konnte ja die Kennzeichenleuchten anzapfen. Schaut dann so aus:

    [​IMG]

    Für dein Vorhaben währe aber mehr Aufwand nötig. Man müßte Kabel von den äußeren Rückleuchten in die Heckklappe verlegen (fürs Bremslicht) und Kabel von den NSL nach aussen verlegen (um die NSL-Funktion auf die bisherigen Bremsleuchten zu verlegen) oder die Zuleitung für den NSL in der Gegend der Rücksitzbank durchtrennen, die Kabel der Bremsleuchten hier durchtrennen und die Anschlüsse gegeneinander getauscht wieder verbinden. Das währe wohl die eleganteste Lösung.

    mfg Eric
     
  6. Lecter

    Lecter Guest

    Die hinteren Leuchten sind alle an einem zentralen Stecker in dem Bereich der Rücksitzlehne in einem Stecker zusammengefasst. An diesem werde ich die Leitungen einfach umstecken!
    Hab mir heute Abend ein Leckerli besorgt... Glassockellämpen T10 Halogen, für Seitenblinker, Kennzeichenbeleuchtung und Standlicht vorne. Die sind so hell, das man fast ohne H4 rumfahren könnte, und bringen absolut weisses Licht. Beim blinken ist die ganze Strassenseite orange. Wegen der wärme mache ich mir keine Sorgen, haben nur 5W wie die alten, aber eben Halogen!
     
  7. TTB

    TTB Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    hallo ..

    also ich hab bei meinem sth auch wie eric eine 2 faden-lampe in den nebelschlussleuchten ..

    habe diese aber diese 5 watt aber mit an das bremslicht über ein relay (dies aber nur um ein bischen zeitverzögerung hervorzurufen) angeschlossen .. hatte sie aber auch schon am standlicht dran !

    mir persönlich gefiel es nicht, da die leuchtende fläche einfach zu klein ist, ist zumind. bei meinem sth. so ..
    beim calibra, z.b. würde die ganze rote fläche leuchten, doch beim carina ist es nur etwar die hälfte in einem quadrat in der mitte

    aber als zusätzliche bremsleuchten ist das nicht schlecht

    ich hab ein extra kabel in die heckklappe gelegt und zwar links an der klappe, wo eh schon kabel lang geht
     
  8. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Hatte das auch mal gemacht, aber die NSLs haben doch ganz andere Reflektoren - bei mir fiel's sofort auf.
     
  9. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    @Jevil: Hat deine Limo zwei NSLs?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Nö, aber hab in die rechte "blinde" Leuchte 'ne Fassung reingemacht.
     
  12. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Ah, das wollt ich hören. Wie bewerkstelligt man das am besten?
     
Thema:

Nebelschlußleuchten umbauen...

Die Seite wird geladen...

Nebelschlußleuchten umbauen... - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen

    Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen: Hi, Ein Bekannter von mir schlachtet seinen E11 mit Handsender für die Zentralverriegelung (ist wohl serienmäßig verbaut, da original Toyota)....
  2. Umbau Klima auf Automatik

    Umbau Klima auf Automatik: Hallo, ich frage mich gerade, ob es möglich ist, die manuelle Klimaanlage auf Klimaautomatik umzubauen bzw. ob jemand das schon mal gemacht hat....
  3. Heckschürze Starlet P9 Umbau

    Heckschürze Starlet P9 Umbau: Hallo, Aufgrund eines auffahr unfalles, muss ich meine heckschürze entweder wieder instandsetzen oder evtl eine neue verbauen, nun erstmal die...
  4. Yaris verso, MK1 auf Facelift Umbau möglich ?

    Yaris verso, MK1 auf Facelift Umbau möglich ?: Hallo, Ich bin' s der neue. So Gott will, sattele ich demnächst von einem Smart 450 cdi auf einen Yaris Verso MK1 um. Kann man die Front auf...
  5. Motor Umbau bei Toyota Mr2 W2 156 auf den Beams Motor

    Motor Umbau bei Toyota Mr2 W2 156 auf den Beams Motor: Hallo Hat schon jemand den Umbau gemacht auf den Beams Motor?? MFG Preis: Fix [IMG]