Navigationssystem abgestürzt - was tun?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von dannym, 23.07.2006.

  1. dannym

    dannym Guest

    Das Navigationssystem meines Corrola Verso hat sich heute plötzlich aufgehängt oder so.
    Ich wolle gerade den Radiosender umschalten als die Musik ausging und die Meldung "Audiosystem Off" am Bildschirm kam. Tasten drücken könnte man auch keine mehr. Ich habe daher mal die Zündung zweimal ausgeschaltet seit dem bleibt der Navi Bildschirm überhaupt schwarz. Man hört aber im Navi drinnen noch ein leises Lüftergeräusch oder so, also scheint es noch ein zu sein auch ohne Zündschlüssel.

    Was kann ich jetzt tun? Gibt es eine Reset Knopf? Soll ich die passende Sicherung Nummer 19 für Zigarettenanzünder,Navi usw mal kurz herausziehen? Wird dabei nichts kaputt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    großes oder kleines navi?

    mach mal den massepunkt deiner batterie ab für ca 15 sec. , dann wieder drauf stecken und mal gucken...

    Mfg
     
  4. dannym

    dannym Guest

    Wie erkennt man ob großes oder kleines Navi?
    Das bei mir hat jedenfalls ein Display so groß das ganze Radio also zwei Einbauhöhen übereinander. Und das Navi Laufwerk ist unter dem Fahrersitz montiert.

    Das mit der Sicherung 19 hat nichts gebracht geht trotzdem nicht.

    Wenn ich jetzt die Masse abklemme verliere ich dann alle Einstellungen im Navi und im Auto.? Ich fahre nicht mit dem Auto und würde mir sicher viel Ärger mit dem Fahrer einhandeln wenn man alles neu Einstellen muss.
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    das ist das große dvd navi.

    ja, durch abnehmen der batterie gehen die einstellungen verloren. was du vielleicht noch machen kannst, ist die navi dvd zu entfernen und neu einschieben, vielleicht bringt es sowas

    Mfg
     
  6. dannym

    dannym Guest

    Und wie geht die Navi DVD heraus? Auf die Taste links vom gehäuse drücken hab ich erfolglos probiert.
    Im Internet beim Suchen habe ich aber irgendwas aufgeschnappt, dass man da zuerst das Weichplastik Schutzgehäuse abnehmen und irgendeinen Schieberegler drücken muss?

    Und wo steht eigentlich die genaue Typenbezeichnung meises Navis? Weder am Radio, noch am Navi Laufwerk, noch in der Bedinungsableitung steht welches Modell das genau ist?
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    hast du farbdisplay oder schwarz/weiss display?

    touchscreen oder manuelle eingabe?

    Mfg
     
  8. dannym

    dannym Guest

    Farbdisplay + Touchscreen
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    gut , also das grosse navi

    du machst zündungsstrom an, also so, das nur uhr + navi strom bekommen.

    dann drückst du auf open am display, tut sich da was ?
     
  10. dannym

    dannym Guest

    Nein es tut sich gar nix. Keine Taste reagiert. Einzig beim Zündung einschalten flakkert der Bildschrim einen Moment von ein wenig hell auf ganz dunkel und zurück und bleibt dann wieder eine Spur heller als wenn er wirlkich keinen Strom hat. Die Hintergrundbeleuchtung oder wasauchimmer ist also anscheinend immer an.

    Hat dieses große NAvi eine genaue Typenbezeichnung ?
     
  11. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    dann wird dir wol nix anderes übrig bleiben, als die batterie abzunehmen. besser so und alle daten weg als wenn nachher gar nichts mehr geht

    Mfg
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich hatte letztes Jahr ein ähnliches Problem mit meinem Touchscreennavi. Hatte sich auch aufgehängt und reagierte nur noch auf Ein/Aus und Lautstärkereglung. Sonst ging nix mehr. Geholfen hat am Ende einfach mal die "Dome"-Sicherung (zu finden im Sicherungskasten im Motorraum) für 5 Minuten rauszunehmen. Danach funzte das System wieder einwandfrei. Die einzigen Einstellungen die man dadurch verliert sind die Senderspeicher des Radios und die Audio-Einstellungen (Bass, Treble, Balance und Fader). Alle Einstellungen und Speicherpunkte des Navi´s bleiben erhalten da sie im Navirechner auf einem Eprom gespeichert sind das zum Erhalt der Daten nicht auf eine permanente Stromversorgung angewiesen ist !

    mfg Eric
     
  13. #12 CELINATOR, 05.08.2006
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Einfach den Reset-Knopf drücken und es läuft wieder.
     
  14. rolf

    rolf Guest

    Navigationssystem

    Hallo
    ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe eien falsche DVD in mein Navi gesteckt und bekomme sie nicht meht raus. Habe den Schieber rübergeschoben aber es tut sich nichts.

    Rolf
     
  15. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    RE: Navigationssystem

    müsste noch n knopf zum auswerfen der cd sein.

    aber was heisst falsche cd? hast ne dvd reingesteckt?

    Mfg
     
  16. rolf

    rolf Guest

    RE: Navigationssystem

    Es geht um ein DVD System

    Rolf
     
  17. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hattest du die Zündung an als du versucht hast die DVD auswerfen zu lassen ? Ohne Zündung geht da nix...

    mfg Eric
     
  18. #17 AristokraT, 26.09.2008
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Hey, habe jetzt genau das gleiche Problem wie der Threadersteller es vor zwei Jahren gehabt hat :(.

    Weiß vielleicht Jemand ob das mit der "Dome" Sicherung bei dem Funktioniert hat? :)

    EDIT: Habe es nach der Arbeit selber ausprobiert....JA, ES IST DIE LÖSUNG! :)
     
  19. #18 Diesel-Power, 02.05.2011
    Diesel-Power

    Diesel-Power Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 D-Cat Combi BJ 09/2009 Automatik
    Navi für Ausland programmieren

    Hallo,

    ich bin hier mit meiner Frage evtl. nicht ganz richtig aber ich stelle sie mal:

    Ich wollte eben mal einein Ort in Dänemark programmieren

    Avensis T25 BJ 2006 (Multinavi klappbarer Farbmonitior in der Mittelkonsole)

    Also, ich stehe hier bei mir in Hannover vor der Tür und möchte ein Ziel in Dänemark für meinen Urlaub programmieren. Wenn ich das Land auswähle, springt er immer wieder auf D Deutschland zurück und ich kann in DK keine Adresse eingeben...

    Mache ich da etwas falsch? Oder muss ich mich erst in dem gewählten Land befinden, was ja unlogisch wäre, weil ich es ja theoretisch erstmal finden muss...

    Über kurze Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Gruß
    Sven
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mifeld

    mifeld Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein, dass du als Kartenmaterial nur D,A,CH hast?
     
  22. #20 Diesel-Power, 02.05.2011
    Diesel-Power

    Diesel-Power Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 D-Cat Combi BJ 09/2009 Automatik
    nein, ich habe Europa..
    Ich war auch schonmal mit dem Auto in Dänemark, da hat er mir die Strassen angezeigt, ich hatte dort auch was programmiert, da war ich aber in dem Land und es ging.. nur hier in Deutschland kann ich in Dänemark nichts programmieren seltsamer weise
     
Thema:

Navigationssystem abgestürzt - was tun?

Die Seite wird geladen...

Navigationssystem abgestürzt - was tun? - Ähnliche Themen

  1. Navigationssystem Highlander

    Navigationssystem Highlander: Hallo, ich habe einen Highlander gekauft und finde leider niemanden der das Navigationssystem auf Europa umstellen kann. Hat mir jemand einen Tip
  2. ++++ TOYOTA B9010 TNS700 Navigationssystem CD Mp3 ++++

    ++++ TOYOTA B9010 TNS700 Navigationssystem CD Mp3 ++++: Zum Verkauf steht mein TNS 700 ( B9010 ) Es handelt sich um ein Original Navigations Radio von Toyota. Es hat CD-Mp3-Wiedergabe,...
  3. Toyota Corolla E12 Naviblende für Navigationssystem

    Toyota Corolla E12 Naviblende für Navigationssystem: Verkaufe eine originale Toyota Naviblende, für den Corolla E12 von Bj 2001 bis 2007 - Blende für den Einbau eines original Navigationssystems in...
  4. Führungsbolzen Bremssattel hinten fest - was tun?

    Führungsbolzen Bremssattel hinten fest - was tun?: Hi heute hat mein Yaris mal wieder etwas Zuwendung bekommen. Neben frischem Öl habe ich mich mal genauer mit der hinteren Bremse befasst. Seit ich...
  5. Toyota Navigationssystem

    Toyota Navigationssystem: Biete hier ein gebrauchtes und funktionsfähiges komplettes Navigationssystem von Toyota an. Es handelt sich um das TNS 300 und ist komplett, mit...