Navi Kauf Beratung.....

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von mitko007, 18.10.2009.

  1. #1 mitko007, 18.10.2009
    mitko007

    mitko007 Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich will ein Navi kaufen... hab paar test berichte gelesen...hats aber nicht viel geholfen :(( Ich wollte so 200€ ausgeben.

    Garmin, Navigon, Becker, TomTom, Falk ....es gibt mehrere..

    Wie schaut es aus mit den Karten Updates...gibts welche die man auch gratis updaten kann??


    Becker z203 und Navigon 7310 finde ich nicht schlecht....aber vl sind sie nicht der beste wahl..

    Grüsse,
    Mitko
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    ich kann tomtom empfehlen...

    hatten 2 jahre lang n medion und sind dann auf tomtom umgestiegen...

    ganz andere welt, die ansagen sind viel präzieser..

    mein bruder hat das iQ routes, kostet glaub um die 150€, echt n super navi!

    ich hab mir letzte woche beim wow des tages n etwas älteres tomtom gekauft... hat allerdings bluetooth freisprechen, spracheingabe (war mir wichtig) Fm transmitter und noch allerlei schnickschnack

    bei tomtom gibts so ne garatie, für ne bestimmte zeit die neusten karten zu haben... jedesmal wenn man das navi an pc steckt wird es upgedated, für ne bestimmte zeit ist der service kostenlos...
     
  4. #3 mitko007, 18.10.2009
    mitko007

    mitko007 Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Spracheingabe und Bluetooth wäre cool....

    Kann mann nicht die Karten auch von i-net herunterladen ... ??
     
  5. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    ja doch woher denn sonst...
    a
    so das hat mich 140€ gekostet, ist jetz aber wieder teurer, so um die 190€

    blos net bei tomtom kaufen, die wollen da noch 300€ für!
     
  6. #5 mitko007, 18.10.2009
    mitko007

    mitko007 Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ja klar das sie mit internet updated werden, habe ich aber anders gemeint..neueste Karten einfach gratis herunterladen...die werden bestimmt auf verschiedene websites zu finden oder?
     
  7. #6 E10_Liftback, 18.10.2009
    E10_Liftback

    E10_Liftback Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volkswagen Yeti
    Empfehlen kann ich die Medion Gopal geräte...haben eigentlich so ziemlich jeden Schnickschnack, wie Bluetooth, TMCpro, MP3player, Telefonbuch, Spracherkennung, etc.

    Jab selber ein "etwas" älteres Gopal Gerät und kann so ziemlich alles befürworten. Schick sieht es auch aus...

    Aktuell ist eine komplett neue Navisoftware auf den neuen Geräten!! SOll ziemlich gut sein!!

    Bestellen kannste die Dinger unter www.medion.de oder bei ALDI kaufen...die haben die auch ab und zu im Angebot für unter 200,-€

    Grüße
     
  8. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    Ich würde nur zwischen 2 Marken überlegen: TomTom oder (mein Favorit) Falk.

    Achte drauf, von welchen Ländern richtiges Kartenmaterial dabei ist (nicht nur Hauptstrassen). Das Zeug für Länder nachzukaufen, kostet meist einiges.

    Ob es sooo wichtig ist, jedes Kartenupdate auf den neusten Stand zu machen, bezweifel ich.

    Unseres ist 2 Jahre alt, ohne update, noch nie Probleme gehabt.
     
  9. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    GARMIN

    mehr sag ich nich dazu ;)
     
  10. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Hab mein Medion-Navi dem Junior vermacht - läuft heute noch absolut zuverlässig! Mir hatte ich einen Sony NAV-U70 für 400,-€ gekauft. Am Sa. hat mich das Ding von Berlin A115 kommend statt Richtung Leipzig nach Dresden geschickt! Hat nicht einmal gemeckert! Karten-Update - 129,-€.

    Meine Empfehlung - Medion von ALDI - kannst Dir alle 2-3 Jahre statt Update neues Gerät kaufen!
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mercurius, 19.10.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Hab Erfahrungen mit der Routenplanung von Tomtom, den auf iGO basierenden Geräten (viele versch. Hersteller nutzen diese) und Navigon gemacht.

    TomTom hat mit Abstand immer die besseren Routen ausgesucht. Klar auch TomTom hat mich mal komische Straßen fahren lassen, aber alles in einem hat es am besten gepasst über die Monate/Jahre.

    Während auf der AB und Bundesstraßen viele Navis sich gegenseitig nichts nehmen (wie denn auch, gibt ja kaum Möglichkeiten anders zu fahren), sind sie in der Stadt oder in engen Ballungsgebieten wirklich unterschiedlich gut.

    zB. iGO leitet mich durch eine total beknackte 30er Zone mit diesen Bodenwellen, damit man langsam fährt, und TomTom nimmt die Hauptstraße die 1km längeren Weg hat.

    Sowas halt. Ach ja und TomTom hat ca. ~1 Jahr ältere Karten drauf als das iGO.
     
  13. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    seit ca 11 Monaten verwende ich ein Garmin (nuvi 200). Das war das billigste Einsteigergeraet, hat eine Touchscreenbedienung und das Kartenmaterial umfasst DACH. Warum Garmin?!

    - Die groesste Kartenauswahl: versuche dich mit einem tomTom in China zurechtzufinden - geht nicht, da keine detaillierten Karten vorhanden. Und mit der Mapsource-Software kann man sich sein eigenes Kartenset zusammenstellen und per SD-Karte auf das Navi hochladen - oder auch die naechste Autotour mit allen Wegpunkten im voraus planen.
    - Robuste Ausfuehrung (die Saugnapfhalterung bei TomToms macht sich gern und waehrendder Fahr selbststaendig - meine Nachbarin hat's bestaetigt und es nervt sie)
    - Community: die ist zumindest bei Garmin global und sehr gross. Es gibt vielzaehlige topografische aber auch routingfaehige Karten fuer lau - und das legal.
    - Batteire: beim Navigieren haelt der Akku ca. 5h durch. Das ist kein Rekord, aber besser als manch anderes Schnaeppchen.

    Was gibt es Negatives zu berichten: bei Ausschluss von Autobahnen vermeiden aeltere Geraete auch Bundesfernstrassen - manche Besitzer nervt es. Hat man viele Karten auf der Speicherkarte (ich habe ca 4GB an Kartenmaterial), dauert der Kaltstart relativ lang (>30s)

    Ich wuerde jedoch jederzeit wieder bei Garmin kaufen, trotz der kleinen Schwaechen, die aber wohl jeder andere Hersteller ebenso hat.

    Gruesse, euer meshua.
     
Thema:

Navi Kauf Beratung.....

Die Seite wird geladen...

Navi Kauf Beratung..... - Ähnliche Themen

  1. Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi

    Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi: Hi! Ich biete hier einen, natürlich, neuen und original verpackten, Lizenz Schlüssel für ein Karten Update vom Toyota Touch & Go 1...
  2. Welchen Kompressor kaufen?

    Welchen Kompressor kaufen?: Hi zusammen, mein alter Kompressor hat seinen Geist aufgegeben. Nun suche ich nach Ersatz. Das gute Stück sollte mal ab und zu ne Schraube öffnen...
  3. RAV4 2016 Navi

    RAV4 2016 Navi: Hallo, wie kann ich die Zielführung zurücksetzten ohne ein neues Ziel einzugeben im Toyota Touch 2 with go. Vielen Dank im voraus. ulwa
  4. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  5. Kauf eines RAV 4 2.0 4x2

    Kauf eines RAV 4 2.0 4x2: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...