NAVC Motorsport 2014

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von StarletEvo2, 11.01.2014.

  1. #1 StarletEvo2, 11.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2014
    StarletEvo2

    StarletEvo2 Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Starlet KP 62 Evo
    Termine der NAVC Motorsport Meisterschaften 2014
    Bei Fragen über wo und wann von Veranstaltungen die keine Homepge haben kurz Nachricht melde mich dann .



    Für die Pylonenschupser

    20.04 MSC Wasgau www.msc-wasgau.de
    27.04 ASC Ansbach www.asc-ansbach.de
    17.05 AC Gunzenhausen www.acgunzenhausen.de
    18.05 MSC Jura www.mscjura.de
    15.06 RRC Vienenburg DV
    20.07 MSC Tiefenbach
    26.07 NAC Bottrop/CC Jülich www.carclubjuelich.de
    27.07 NAC Bottrop/CC Jülich
    07.09 MSC Sophiental


    Für die Bergsteiger

    24.05 MSC Idarwald www.msc-idarwald.de
    25.05 MSC Idarwaldwww.msc-idarwald.de
    28.06 MSC Tiefenbach
    29.06 MSC Tiefenbach
    13.07 MSC Jura www.mscjura.de
    09.08 RSG Waldhessen www.rsg.waldhessen.de
    10.08 RSG Waldhessen www.rsg.waldhessen.de
    06.09 LV 10 in Klotten
    07.09 LV 10 in Klotten
    20.09 MSC Bollenbachtal www.msc-bollenbachtal.de
    21.09 MSC Bollenbachtal www.msc-bollenbachtal.de

    Kreuz und Quer durch die Landschaft

    08.03 MSC Zorn www.msc-zorn.de
    05.04 MSC Jura www.mscjura.de
    14.06 RG Gas www.hombachtal-rallye.de
    19.07 MSG Feldberg
    15.08 Sportabteilung www.navc.de
    16.08 Sportabteilung www.navc.de
    17.08 Sportabteilung www.navc.de
    09.11 MSC Mamming www.quer-net.de

    Im Kreis

    09.03 Hockenheimring
    01.05 Nürburgring /Müllenbachschleife
    19.06 Autodromo Most
    26.07 Colmar Berg
    27.07 Colmar Berg
    04.10 Unstrutring
    05.10 Unsrutring
    02.11 Hockenheim

    INFO unter www.NAVC.de
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralle Mr2, 02.04.2014
    Ralle Mr2

    Ralle Mr2 Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR 2 AW 11
    Hallo Thomas,

    Was macht dein Starlet? Kannst du diese Saison nun an den Start gehen?

    Mein MR 2 ist fast fertig, und seit Gestern sogar mit Strassen Zulassung angemeldet.
    Muß noch den CO Wert im Standgas runter bekommen, und Spur und Sturz einstellen.
    Dann kann die Saison losgehen.
    Habe für Wasgau schon mal gemeldet, zum Probelauf.
    Hoffe wir sehen uns in Wasgau.

    Gruß Ralf
     
  4. #3 StarletEvo2, 06.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2015
    StarletEvo2

    StarletEvo2 Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Starlet KP 62 Evo
    Navc Berichte 2014



    Bericht Rally Zorn 8.3.2014

    Hallo - der Winter ist rum und der Starlet noch in seinem Winterschlaf (gut, er hat auch den Sommer verpennt), aber es geht voran. Während der Sportfahrertagung in Suhl bekam ich einen Tipp über eine Firma die professionell Alu schweisst. Also nichts wie den defekten Kopf in einen Karton und ab nach Waiblingen.
    Eine Woche später war er wieder da - geschweisst und neue Ventilsitze, aber noch nicht dicht, grrrr. Aber da auch wieder ein Tipp vom Fachmann - eine Methode mit Vakuum und Harz "und es werde dicht". Dann noch eine bei den Versuchen zerbröselte Ventilführung ersetzt - es werde Licht. Die Chancen dieses Jahr wieder in meinen Starlet zu steigen sind enorm gestiegen.
    Gestiegen war auch der erste Einsatz bei der Rallye in Zorn. Am 8. März wollten es die Rallyefahrer wieder wissen - erste Rallye im NAVC und volles Haus. Auf der Starterliste ein Corolla AE und ein Celica - da lacht das Herz.
    Freitag das Auto mit allem gepackt was man als Streckenposten so braucht. Samstag um halb fünf war ich wach. Nichts vergessen, schnell nen Kaffe und ab nach Miehlen. Kurz nach sechs war Einteilung der Posten im Rallyezentrum.
    Mein Postenkollege Matthias war mit noch drei Streckenposten eingetroffen. Mit .... und .... wollten sich zwei Bergtreter mal den Blick von der anderen Streckenseite antun. Weil näher als ein Streckenposten sind nur die Fahrer an der Strecke.
    Nach der Einteilung ging es mit dem PKW auf den ersten Posten. "Zuschauerpunkt" - also massig Zuschauer zu bändigen. Viel Diskussionen "ich lauf da immer lang" - heute net, es wird gerennt, was das Material hergibt.
    Nach und nach trafen einige Kollegen aus der Slalomabteilung ein - so wurde es noch ganz lustig. Das Beste überhaupt - kein Frost, keine kalten Füsse und Sonnenschein! Kurz um - die ersten drei WP´ s gingen ruck zuck rum. Rum war es auch für einen Subaru, den es einen Posten vor uns in den Graben zog. Da half keine Politur, sondern nur ein Bügeleisen.
    Mittags Umzug auf den nächsten Posten. Erstmal den Anfang der WP gesucht und die Strecke abgefahren. Einfach abfahren und nach den Postenschildern sehen - denkste! Durch die Streckeführung war es leicht verwirrend, aber noch rechtzeitig angekommen auf einem Acker. Den Allradler abgestellt (danke für das Schlechtwegepaket) und die Jungs gleich den Grill ausgepackt - ich hatte schon "Schmacht". Minuten später kam der WP-Leiter "wir brauchen noch zwei Leute auf Posten 25". Also Matthias und ich unser Gerödel gepackt und wieder auf Schnitzeljagd.
    Zehn Minuten später gefunden - am A..... der Welt! Aber auch widchtig - war wohl der Schleichweg für die Einheimischen.
    Durch das milde Wetter waren die Geschwindigkeiten höher als sonst - der Eine oder Andere baute diese an natürlichen oder vom Veranstelter aufgetürmten Schikanan ab.
    Während der WP 5 plötzlich "Strecke zu" - ein Golf hatte sich in zwei Metern Höhe in einen Baum gewickelt. Soweit für alle Zuschauer "nur da stehen, wo man darf" - passieren kann Alles.
    Kurzum - eine Stunde Pause. Den Golf brauchte man nicht bergen - aufkehren reichte. Für den Fahrer wurde, nach Absprache mit dem Notarzt, der Hubschrauber gerufen. Nach der Untersuchung in der Klinik gab es Entwarnung und er war abends schon wieder bei der Siegerehrung. Uff - Glück gehabt!
    Gegen 20.30 Uhr war Feierabend. Noch den Posten abgebaut und ab ins Rallyezentrum - hier gab es noch einen Essensgutschein für uns Posten.
    Gegen 23.30 Uhr war ich wieder zu Hause - ich liebe den Sport.
    Jetzt geht´s wieder an den Starlet - Ostern ist Slalom in Wasgau. Statt Eier werden Sekunden gesucht.
     
  5. #4 StarletEvo2, 06.04.2014
    StarletEvo2

    StarletEvo2 Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Starlet KP 62 Evo
    Hi für Wasgau muss ich wieder ein Leihwagen bemühen fahre Suzuki (ist ja auch ein Japaner:D) der Kopf ist fast fertig mit ein wenig Glück ziert er nächstes Wochenende meinen Motor .
    Hat alles gedauert aus den unterschiedlichsten Gründen aber jetzt sehe ich Licht am Ende des Tunnels (hoffe es ist kein Zug ) .Bis Wagau gr Thomas
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

NAVC Motorsport 2014

Die Seite wird geladen...

NAVC Motorsport 2014 - Ähnliche Themen

  1. Aygo 2 (>2014) ISO Radioadapter

    Aygo 2 (>2014) ISO Radioadapter: Hallo zusammen, ich wollte heute bei einem 2016er Aygo 2 ein Pioneer Radio einbauen. Der Aygo hat kein werksseitiges Radio, sondern nur die...
  2. Toyota Verso Baujahr 2014 Steckerbelegung Rückseite Autoradio

    Toyota Verso Baujahr 2014 Steckerbelegung Rückseite Autoradio: Hier mal ein paar Bilder von meinem Ausbau des Original Radios von meinem Toyota Verso Da er nicht einmal die Möglichkeit bietet auf einem USB...
  3. Chiptuning Reichert Motorsport für Avensis T25 D4D 85kw

    Chiptuning Reichert Motorsport für Avensis T25 D4D 85kw: Hallo, ich biete einen Chip der Firma Reichert Motorsport, entwickelt für die Motoren des Avensis T25 D4D 85 kw. Der Chip bringt etwa 20 PS und...
  4. Original TTE/Toyota Motorsport Heckspoiler Avensis T25 Kombi

    Original TTE/Toyota Motorsport Heckspoiler Avensis T25 Kombi: Neuer original verpackter TTE Heckspoiler inkl. Gutachten (ABE) und Montagematerial für den T25 Kombi. Versand möglich (11,90 EUR) Preis: 180...
  5. NAVC Motorsport 2016

    NAVC Motorsport 2016: Termine 2016 Für die Pylonenschupser 24.04 ASC Ansbach www.asc-ansbach.de 14.05 NAC Bottrop/CC Jülich www.carclubjuelich.de 15.05 NAC...