Nachfüllen von Getriebeöl

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Angel Tears, 17.05.2009.

  1. #1 Angel Tears, 17.05.2009
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage: ich möchte bei mir Getriebeöl wechseln bei 167 TKM, ich habe 75 W 90- APG 5 L, wie kann ich das Öl ablassen und wieder auffüllen, bzw. wo muss ich es ablassen und wieder einfüllen?
    Ich fahre einen Toyota Corolla E 11 Hatchback/Compact.
    Möchte das morgen machen, kann mir jemand da helfen?
    Wieviel Öl muss da rein?


    Vielen Dank im vorraus.

    Liebe Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Authrion, 17.05.2009
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    vermutlich so 2,5liter rum..soweit ich noch weiß.

    ablassen kannstes an der unterseite des getriebes über ne ablassschraube.
    einfüllen auf der seite zum kühler hin auf ca der hälfte der höhe.
    wenn beim auffüllen nichts mehr reingeht, isses genug ;)
     
  4. #3 rebellpk, 17.05.2009
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Die Schraube sitzt da:
    [​IMG][/quote]
     
  5. #4 Angel Tears, 17.05.2009
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Nachfüllen von Getrieböl

    ich habe am getriebe auf der oberseite eine scharube entdeckt und an der unterseite auch die ich nicht zuordnen kann, ich hoffe die sind das?
     
  6. #5 Authrion, 17.05.2009
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    RE: Nachfüllen von Getrieböl

    wahrscheinlich..sind recht groß die dinger!
    eine ist definitiv ganz unten..die einfülschraube an der seite..wie auf dem bild oben sichtlich!
     
  7. #6 Angel Tears, 17.05.2009
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    ja die sind recht gross, der Kerl vom autohaus meint das 1 liter reichen würde, kann das hinkommen?
     
  8. #7 Authrion, 17.05.2009
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    das ist von getriebe zu getriebe unterschiedlich...teilweise stark unterschiedlich.

    ich meine beim 4afe kommen ca 2,5liter rein..um den dreh!
    kommt drauf an, welchen motor du hast...bzw welches getriebe.
     
  9. #8 Angel Tears, 17.05.2009
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Naja, ich habe einen Motorenumbau hinter mir bei dem die Leistung gesteigert wurde, anderes Getriebe und andere Übersetzung etc.pp.
    Mir wurde gesagt das ein Liter reichen würde aber das kann ich mir bei dem schlecht vorstellen
     
  10. #9 Authrion, 17.05.2009
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    dann sprich..welcher motor bzw welches getriebe?
    wenn du das nicht sagst, kann dir keiner helfen :))
     
  11. #10 rebellpk, 17.05.2009
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Beim E10 kippt man rein bis es anfängt wieder rauszulaufen und dann haut man die Schraube wieder rein. Das ist wie gesagt bei ~2,5l.
    1 Liter scheint mir reichlich wenig. ?(
     
  12. #11 Authrion, 17.05.2009
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    vll hat er ja nen 3zylinder sparmotor mit 4-gang spargetriebe eingebaut... :D
     
  13. #12 Oliver24, 17.05.2009
    Oliver24

    Oliver24 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Die Einfüllschraube war bei meinem E12 mit einem Sticker markiert. Die Ablassschraube nicht. Beim E12 liegen sowohl Ablass auch Einfüllschraube vertikal. Wie's beim E11 ist weiß ich ned - aber, vermutlich sind es beides 24er Schrauben die in der Mutte eine Art leicht erhobenen Punkt haben. Bei meinem Landcrusier (24 Jahre alt) sehen die Schrauben gleich aus wie beim E12 und sind auch gleich groß. Aufpassen, dass Du die nicht zu fest anziehst - Alu-Guß-Gehäuse. Kaufe auch neue Dichtringe oder zieh die alten Ringe ordentlich ab. Die Einfüllschraube ist aber sicher nicht horizontal auf dem Getriebe - Du würdest es so überfüllen - oben sitzt nur die Entlüftung.
     
  14. #13 Angel Tears, 18.05.2009
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Naja, also einen 3 Zylinder habe ich nicht, ich möchte ja beim Gas geben nicht einschlafen, ich habe ein Diffenrential drin mit 123:1 Übersetzung, Chip, Sportkrümmer und scharfer Nockenwelle mit 342 Grad, also wieviel liter?
     
  15. #14 Oliver24, 18.05.2009
    Oliver24

    Oliver24 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Also da müssen es dann aber mindestens 5 Liter 75W140 GL5 mit LS Zusätzen sein.
     
  16. #15 ToyotaCarina2, 18.05.2009
    ToyotaCarina2

    ToyotaCarina2 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Keine Betriebsanleitung mehr vorhanden?
    Dort stehen bei den technischen Daten üblicherweise die Ölfüllmengen sowie die empfohlenen Viskositäten und Qualitäten drinne.

    Gruß Philip
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 derKalle, 25.05.2009
    derKalle

    derKalle Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    In nem 99er Baujahr Corolla E11 Compact hast du sowas verbaut? Wer oder Wo macht man denn sowas? Wieviel Km hast du runter mit deinem? Wieviel Hubraum hast du 1,4 oder 1,6l Engine?
     
  19. #17 bigwillsmith, 25.05.2009
    bigwillsmith

    bigwillsmith Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ex-Corolla G6R, Honda Accord
    also die schrauben haben eine 24er maulweite und sollten beim erneuten verwenden mindestens eine neue dichtung bekommen...abgelassen wird bis nix mehr rausläuft (alles bekommste eh ni raus)!untere schraube rein und auffüllen --> beim auffüllen, wie schon gesagt wurde, bis unterkante der oberen auffüllöffnung...danach obere schraube rein und beide schrauben mit 50 Nm nachziehen...nicht mehr...is feingewinde!!! mehr is eigentlich ni zu beachten und deine 5 liter reichen vollkommen zu!

    p.s.: eine hebebühne oder grube macht sich da sehr gut...ich sprech aus erfahrung!!!
     
Thema: Nachfüllen von Getriebeöl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota auris getriebeöl nachfüllen wo diesel bj 2007

Die Seite wird geladen...

Nachfüllen von Getriebeöl - Ähnliche Themen

  1. Welches Kühlmittel zum Nachfüllen

    Welches Kühlmittel zum Nachfüllen: Hallo liebe Toyotagemeinde, kann ich Glysantin G30 zum Nachfüllen benutzen für Corolla E12 Bj. 03/2004 Diesel? Danke! Gruß
  2. Getriebeöl/Servoöl wechseln bei Corolla E12?

    Getriebeöl/Servoöl wechseln bei Corolla E12?: Hallo zusammen, wollte mal fragen ob es sinnvoll ist bei meinem Corolla E12 1.6 EZ. 06/06 mit jetzt 55.100 km mal das Getriebeöl wechseln zu...
  3. Celica T20 Getriebeöl Menge

    Celica T20 Getriebeöl Menge: Hey, kennt jemand vom Getriebeöl die genaue Füllmenge für eine Celica ST202 mit Super Strut? google konnte mir nicht helfen, und das Toyota...
  4. MMT Getriebeöl ???

    MMT Getriebeöl ???: Hallo, ich hab ein gebrauchter Corolla Verso 1,8 benziner MMT Getriebe bj.2006. Welche Getriebeöl muss man benutzen? Automatik Getriebeöl ? oder...
  5. Toyota Avensis Automatikgetriebeöl Einfüllöffnung?

    Toyota Avensis Automatikgetriebeöl Einfüllöffnung?: Hallo, möchte gerne sichergehen, das Getriebeöl durch die richtige Öffnung einzufüllen. Wer kann mir helfen? Auto ist ein Toyota Avensis Bj. 98,...