Nach Wechsel des Traggelenks Lenkrad schief

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von SaxnPaule, 16.06.2010.

  1. #1 SaxnPaule, 16.06.2010
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Hallo Community,

    habe mein Traggelenk vorn links wechseln lassen. Jetzt steht das Lenkrad schief (ca. 20 - 30°). Der Mechaniker sagte, es liege daran, dass es kein Orginalteil ist (Teil habe ich selbst mitgebracht).

    Kann das sein? Die Spur scheint optisch i.O. zu sein. Die Spurstangen muessen zum Wechsel ja auch nicht angefasst werden.

    Stuende das Lenkrad schief, wenn der Stoßdaempfer ausgebaut wuerde? Eigentlich doch auch nicht...

    Haben die beim Einbau vllt. irgendwas verbogen?


    Fragen ueber Fragen. Hoffe auf plausible Antwoten.


    MfG Maximus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 16.06.2010
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Stoßdämpfer ausgebaut beim Wechsel des Traggelenkes?

    Kann natürlich passieren das der Sturz und die Spur dann nicht mehr hundertprozentig stimmen....sollen doch mal da nachmessen.
     
  4. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich sollte man nach arbeiten an den achsen IMMER eine spureinstellung, wenigstens eine spurkontrolle durchführen ;)
     
  5. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll das denn beim Traggelenkt schief werden? Da kann man doch eigentlich garnicht aus oder?


    Nichmal beim Querlenker ist irgendwas schief oder aus der spur
     
  6. #5 SaxnPaule, 16.06.2010
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Deshalb wundere ich mich ja.

    Angenommen, dass neue Teil ist minimal anders als das Orginalteil, welche Auswirkungen haette das?

    Ich hatte das alles ja vor einer Woche selbst schonmal zerlegt und nur das Traggelenk nicht aus der Aufnahme gepresst bekommen. Zum Hebeln is da ja nicht wirklich Platz.

    Also hab ich alles wieder zsamm gebaut. Da war das Lenkrad aber genauso gerade wie vorher auch.

    Langloecher gibt es nicht, so dass sich auf diese Weise auch nichts verstellen kann.

    Um die Stellung des Lenkrades zu veraendern muesste man doch die Spurstangen auf einer Seite rein und auf der anderen rausdrehen oder nich? Anders ist doch das nicht machbar.


    MfG Maximus
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 *Black Devil*, 16.06.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4



    Naja.... Hab damals, mit meinem E10, 2 mal nen Querlenker geschrotet und bei beiden malen war danach die Spur verstellt und musste nachgestellt werden.

    Aber wie gesagt: War bei nem E10.
    Kann sein, dass das beim Carina / Avensis anders ist.
     
  9. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ist nicht anders!

    jedes neue bauteil an einem auto hat niemals die gleichen abmessungen bzw. sitzt genauso wie das alte teil!

    da machen sich auf den "hebel" bezogen schon ein paar mm unterschied viel aus!

    was glaubste warum achswerte nicht nur uín grad sondern auch im minutenberreich eingestellt werden müssen ;)
     
Thema: Nach Wechsel des Traggelenks Lenkrad schief
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkrad schief nach querlenker einbau

    ,
  2. lenkrad schief nach stoßdämpferwechsel

    ,
  3. nach querlenker wechsel lenkrad schief

    ,
  4. traggrlenk toyota corolla auswirkung ,
  5. querlenker gewechselt lenkrad schief,
  6. Lenkrad nach öffnen vom federbein schief,
  7. Nach Traggelenk gewechselt lenkrad schief,
  8. querlenker eingebaut lenkrad schief,
  9. abs relay mazda 323,
  10. achsgelenk gewechselt und jetzt steht Lenkrad krumm,
  11. lenkrad plötzlich schief,
  12. traggelenk gewechselt lenkrad schief,
  13. traggelenk toyota avensis
Die Seite wird geladen...

Nach Wechsel des Traggelenks Lenkrad schief - Ähnliche Themen

  1. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  2. Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer

    Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer: Hab nen gebrauchten Adapter von NIQ für die Lenkradfernbedienung auf Pioneer Radios. War bei mir im RAV verbaut Passt beim T25, RAV und beim...
  3. Lenkrad vom Verso AR2 Facelift in Vorfacelift???

    Lenkrad vom Verso AR2 Facelift in Vorfacelift???: Hallo, weiß jemand ob das Leder Lenkrad vom Verso Facelift in den Vorfacelift passt? Besonders die Radiobedienung von den Steckern her? Gruß Markus
  4. wechsel von Hyundai i20 auf Yaris Hybrid

    wechsel von Hyundai i20 auf Yaris Hybrid: Hallo ihr alle, ich bin interessiert an einem Yaris Hybrid, ich fahre täglich ca. 25 km über Landstraße zur Arbeit. Sonst noch etwas...
  5. Suche 3-Speichen-Lenkrad in beige...

    Suche 3-Speichen-Lenkrad in beige...: [IMG] ...in gutem Zustand. Gruß, Rory rory ätt gmx.de