nach unfall gespachtelt... Tüv möglich?

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von JonnyDanger, 06.06.2007.

  1. #1 JonnyDanger, 06.06.2007
    JonnyDanger

    JonnyDanger Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ahoi Gemeinde
    ich hatte ja vor langer Zeit ein Unfall, den Schaden wurde damals von einer Fachwerkstadt voll Fahrtauglich repariert und nur die Optik von mir mit 5 kg Spachtel gerichtet.
    Es wurde nur das Blech aussen gemacht, keine Träger, könnte trotzdem der Tüv was beanstanden, weil der Spachtel (damals nicht für die Ewigkeit gemacht) an einigen Stellen reißt? Rost ist (noch) keiner, bzw von mir entfernt.

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jenzers, 06.06.2007
    Jenzers

    Jenzers Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Probier es aus, gibt solche und solche Prüfer aber so wie du es beschreibst durfte er dich wegen sowas nicht durchfallen lassen.
     
  4. Ecret

    Ecret Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    hmmm..also wenn der spachtel risse hat, wäre es ja zu vergleichen mit nem durchgerosteten schweller. es kommt drauf an, wo der spachtel gerissen ist. am besten stellst mal ein bild rein, dann kann man da etwas besser einschätzen. aber wie mein vorredner schon sagte, es gibt solche und solche. aber kleiner tip. fahr nicht zum tüv! wenn dann zur dekra

    Ecret
     
  5. #4 JonnyDanger, 09.06.2007
    JonnyDanger

    JonnyDanger Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten!
    Hier sind ein paar Bilder

    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Es sieht schon ziehmlich bedrohlich aus, das letzte Bild ist von unten Radlauf.
     
  6. Ecret

    Ecret Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    hmm...willst du eine ehrliche oder vernichtende antwort?

    ich persönlich glaub nicht, dass das mit dem tüv was wird! bin aber kein fachmann!! nur das das bis in den radkasten reißt ist nicht gut (vergleich mit rost). an deiner stelle würd ich mal zu nem tüvler hinfahren und ihn fragen was der dazu sagt. einfach ganz unverbindlich. am besten nimmst du den reperaturbericht der werkstatt mit (die rechnung). fahrtauglich nicht gleich tüv tauglich!

    das einzige was mir einfallen würde um das bissel hinzubekommen wäre, dass du im radkasten die stelle nochmal mit spachtel auffrischt, so das dort der spalt weg ist. das hinten denk ich wäre nicht das große problem.

    also, viel glück und halt uns mal auf dem laufenden!!

    Ecret
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ist dem TÜV an solchen Stellen normalerweise egal, da nur optisch. Solange da nicht die Gefahr abfliegender Brocken besteht.

    Klopp was Spachtel in die Ritzen, Rostschutzlack drauf, fertig.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 JonnyDanger, 10.06.2007
    JonnyDanger

    JonnyDanger Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Jau das werd ich machen, die Ritzen zu und Farbe drüber.
    Ich meld mich.
     
  10. #8 JonnyDanger, 11.07.2007
    JonnyDanger

    JonnyDanger Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    So ich war heute bei der Dekra.. und ich musste mir oft das lachen verkneifen, die Stellen die mir Sorgen gemacht haben haben ihn weniger Interresiert. Auf die gespachtelten Stellen hat er nur mal geklopft, nur die Traggelenke vorne und blockierende Bremsen hinten hat er mukkiert (nur Hinweis kein Mangel).
    Das beste: bei der AU sagte er nur "ich kann nicht glauben das ein so altes Auto noch so gute Werte hat, naja das ist eben Toyota" und das nachdem wir den Auspuff mit Abenteulichen Mitteln geschweißt haben.
    Bei der Sichtkontrolle unten sagte er:"Hier ist ja wirklich gar nix! Nicht mal Rost, ich hör besser auf zu suchen sonst find ich doch noch was!"
     
Thema:

nach unfall gespachtelt... Tüv möglich?

Die Seite wird geladen...

nach unfall gespachtelt... Tüv möglich? - Ähnliche Themen

  1. Kein Tüv wegen Seitenschweller

    Kein Tüv wegen Seitenschweller: Habe kein Tüv bzgl. den angebauten Seitenschwellern bekommen. Habe nur einen Prüfbericht, hat aber keinen Wert. Hat jemand eine Idee was ich...
  2. Audio System & iPhone 5s: Telefonie über Bluetooth nicht möglich

    Audio System & iPhone 5s: Telefonie über Bluetooth nicht möglich: Ich habe einen Toyota Verso Baujahr 2009 mit dem Audio System W53834 ohne Navigation. Bisher hatte ich mit meinen Handys und der Bluetooth...
  3. kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...

    kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...: ... Hallo zusammen, vielleicht kann hier jemand helfen. Folgendes Problem habe ich mit dem TÜV. Vor ca. 2,5 Jahren wurde an meinem Verso durch...
  4. Radio 58806 mit LFB vom 2005er RAV4 möglich?

    Radio 58806 mit LFB vom 2005er RAV4 möglich?: Hallo! Erstmal ein ganz kurzes Intro zu mir: Mein Name ist Martin - 41 Jährchen auf dem Buckel - Seit Ostern bin ich RAV4 II Diesel Fahrer und...
  5. Toyota Corolla TS Kompressor TÜV NEU!

    Toyota Corolla TS Kompressor TÜV NEU!: Hi Leute, wegen dringender Neuanschaffung gebe ich meinen geliebten und immer gepflegten Corolla ab. Habe das Auto vor 2 Jahren gekauft, und jede...