Nach Getriebewechsel Problem mit Rückwärtsgang

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von waldeck, 04.10.2009.

  1. #1 waldeck, 04.10.2009
    waldeck

    waldeck Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin ratlos und brauche unbedingt Hilfe,
    der Toyota Corolla Bj. 2000, Motor 4EFE, 1332ccm, 63KW, hatte ein Getriebe schaden, daraufhin habe ich ein Ersatz Getriebe besorgt, nach dem das Ersatzgetriebe montiert war habe ich gestaunt, der Rückwärtsgang ging nicht mehr rein, der Schalthebel ging nicht weit genug nach rechts, nach langen suchen haben wir festgestellt das der Rückwärtsgang nicht so wie er sein sollte, rechts unten sondern links oben ist, den Rückwärtsgang kann man nur einlegen wen man das hintere Seil von Schalthebel (am Getriebe) abmacht, das Seil ist 1cm zu kurz.
    Jetzt die Frage, wie kann das sein das das Seil zu kurz ist und der Rückwärtsgang links oben ist, habe ich etwas falsch gemacht? kann man da irgendetwas einstellen?

    Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe.

    Gruß
    Waldeck
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RALLE86, 04.10.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Schaltseile vertauscht?
     
  4. #3 Ebeneezer, 04.10.2009
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Hmm... hört sich an, als hättest du ein 5-Ganggetriebe gegen eins mit 6 Gängen getauscht... da muss dann wohl noch mehr angepasst werden müssen.

    PS: Falls das wirklich ein 6-Ganggetriebe ist, das Teil ist sehr gefragt! :)

    bye,kai
     
  5. #4 waldeck, 04.10.2009
    waldeck

    waldeck Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Die Schaltseile verlaufen doch parallel zueinander und kreuzen sich nicht oder?

    Wie ein 6 gang Getriebe, wo soll denn der 6 Gang sein? Hat das 6 Gang Getriebe Rückwärtsgang links oben?

    Gruß
    Waldeck
     
  6. #5 RALLE86, 04.10.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Genau die verlaufen parallel. Beim 6Gang wäre da wo normalerweise der Rückwärtsgang ist der 6.Gang.
     
  7. #6 waldeck, 04.10.2009
    waldeck

    waldeck Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Und der Rückwärtsgang ganz links oben ?
    Hab ich etwa so ein scheiß 6 gang Getriebe?
    Was muss man alles anpassen?

    Gruß
    Waldeck
     
  8. #7 RALLE86, 04.10.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Da fragst den falschen hab ich noch nicht umgebaut. SORRY
    Müsste doch aber eigentlich nur das Schaltseil sein, wenn es ein 6Gang vom 4efe ist, wenn ja freu dich manche bauen extra auf 6Gabng um.
     
  9. #8 waldeck, 04.10.2009
    waldeck

    waldeck Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich mit hinteren schaltseil schalte habe ich 6 Gänge (Positionen ) , die alle nach vorne gehen (egal wie ich mich anstrenge ich bekomme diesen Rückwärtsgang nicht rein), wenn ich aber das hintere schaltseil abmache und Schalthebel weiter nach links geht, kann ich auch mein Rückwärtsgang einlegen (das rad dreht sich rückwärts), was mit hinteren schaltseil nicht geht weil es zu kurz ist, also hab ich doch so ein 6 gang Getriebe erwischt.

    Reicht es aus nur das eine schaltseil zu wechseln? Der Schalthebel steht auch ein bisschen schief.

    Gruß
    Waldeck
     
  10. #9 RALLE86, 04.10.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Scheint so aber wie gesagt selber hab ich es noch nicht gemacht. das Schaltseil beim 6gang müsste demnach länger sein am besten benutzt mal die SUCHE ein paar User haben den Umbau schon gemacht, vielleicht findest da noch ein paar Infos die dir weiter helfen.
     
  11. #10 waldeck, 04.10.2009
    waldeck

    waldeck Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe mir ein paar beiträge durchgelesen und Toyota Corolla 6G Schaltknauf im Internet angekuckt, der Rückwärtsgang ist links oben, also doch, das ist ein 6 gang Getriebe.

    Laut Usern muss ich nur ein Schaltseil wechseln.

    Danke
     
  12. #11 RALLE86, 04.10.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Naja klingt ja gar nicht schlecht also dann noch gutes Gelingen.
     
  13. #12 Ebeneezer, 04.10.2009
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    LOL... andere suchen ewig nach so einem Getriebe... andere bekommen das aus Versehen... nicht schlecht! :)
     
  14. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Und blicken's dann nicht beim Einbau :D Doppel Lol :D

    Also Du kannst es auch so machen wie ich: Schaltseil mit einem Kunststoffteil verlängern:

    [​IMG]
     
  15. #14 Ebeneezer, 04.10.2009
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Und sonst ist alles gleich?
     
  16. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Ne, halt, Mißverständnisalarm! Ich habe ein 4A-FE 6-Gang an den 4A-GE 20V angeflanscht und das ganze in den AE82 eingebaut. Also es kann natürlich sein, daß bei Waldecks Corolla noch mehr Änderunge notwendig sind. Das glaub ich aber nicht. Das Hauptproblem ist die fehlende Gasse in der Schaltkulisse. Man kommt mit dem Hebe nicht weit genug nach links. Wenn man rechts vom 5./6.Gang aber noch Platz hat, kann man mit der Verlängerung des Schaltseils einfach alle Gänge ein Stück nach rechts verrücken und hat dann links Platz für den R. Der Nachteil bei der der Methode ist allerdings, daß die Zentrierung beim Leerlauf nicht mehr so toll ist, weil die Feder am Schaltknüppel dann immer etwas ansteht. Die kann man aber auch wegbiegen, dann paßt alles wieder.
     
  17. #16 waldeck, 07.10.2009
    waldeck

    waldeck Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe gleich am Montag mein Autoverwerter angerufen, der war selbst ganz verblüfft "wie 6 Gang, ist doch der gleiche Motor", er hat nachgeschaut und mich angerufen und mir gesagt "das ist ein G6 und das Auto hat 6 Gänge", ich habe gleich am Montag die ganze Schaltkulisse und Schaltseile abgeholt (30€).

    Gruß
    Waldeck
     
  18. #17 waldeck, 07.10.2009
    waldeck

    waldeck Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin davon ausgegangen das es ein 5 Gang Getriebe ist, das sah optisch auch genau so aus, ich bin auch kein KFZ Geselle sondernTriebwerkinstandhalter.

    Gruß
    Waldeck
     
  19. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Ja perfekt. Genaugenommen müßtest Du das jetzt eigentlich eintragen lassen... ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Das war auch nicht böse gemeint! Ist ja klar, wenn Du kein Toyotaschrauber bist, daß Du die Teile von außen nicht unterscheiden kannst. Das würde mir auf Anhieb auch nicht auffallen (ich hätte es wahrscheinlich auch erst beim Schalten gemerkt). Ich find's halt nur lustig, weil manche Leute wirklich so ein Ding verzweifelt suchen, und Dir fällt's in den Schoß :D
     
  22. #20 waldeck, 09.10.2009
    waldeck

    waldeck Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hat alles geklappt, alle Gänge gehen rein super, leider musste ich bei ersten Probefahrt fest stehlen das das vordere linke Radlager auch defekt war, so ein scheiß, habe gestern neuen besorgt (67 €) und heute mit einen bekannten gewechselt (3 Stunden Arbeit), nun läuft der Corolla wieder.

    Muss ich das Getriebe wirklich noch eintragen ? gibt´s da Probleme beim TÜV ? muss in Dezember hin.

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß
    Waldemar
     
Thema:

Nach Getriebewechsel Problem mit Rückwärtsgang

Die Seite wird geladen...

Nach Getriebewechsel Problem mit Rückwärtsgang - Ähnliche Themen

  1. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...
  2. Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem

    Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem: Hallo, habe folgendes Problem: wollte gestern bei meinem Toyota Avensis T25 Stufenheck BJ 2008 / EZ 2009 die Innenraumbeleuchtung wechseln und...
  3. Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem

    Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem: Hallo bin neu hier und habe auch ein Riesenproblem. Das Automatikgetriebe meines Toyota Avensis T25 1.8l geht seit heute nacht nicht mehr....
  4. ABS Problem

    ABS Problem: Hallo ich habe mit meinem RAV 4 EZ 3.1997 folgendes Problem. Erst hat auch beim leichten Bremsen das ABS geregelt. Jetzt brennt dauernd die ABS...
  5. Supra MA61 mit Ladestrom-Problem

    Supra MA61 mit Ladestrom-Problem: Hallo, habe folgendes Problem: An meinem MA61 leuchtete während der Fahrt plötzlich die Ladestromlampe auf und eine zu niedrige Spannung wurde...