Nach dem Kühler jetzt (wohl) die Lambdasonde... gleiche Frage: Welche kaufen?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von HeRo11k3, 19.05.2006.

  1. #1 HeRo11k3, 19.05.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    ich hab heute die TÜV-Statistik E10 etwas verschlechtert - Problem 2: Lambdasonde ohne Funktion.

    Kostet Original Toyota: 168,quetsch.
    Kostet Uni-Fit: 35,quetsch

    Hmm - da könnte ich ja fünf Uni-Fit-Sonden einsetzen für eine Toyota-Sonde... passt das mit der Qualität? Jemand Erfahrungen? Oder andere Hersteller?

    Erstmal werde ich mich die Tage mal unters Auto legen und gucken, ob nicht vielleicht nur ein Stecker lose/wacklig ist... und dann bin ich gespannt, ob der Spritverbrauch danach sinkt :D

    MfG, HeRo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 euphras, 19.05.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Da das noch ein "frischer" thread ist, setze ich einfach mal eine verwandte Frage mit rein (ich habe die schon einmal hier gestellt, aber keine Antworten drauf erhalten). Kann man mittels Meßgeräten überprüfen, ob eine Sonde noch richtig arbeitet?

    Und nein, meine Schlurre hat keinen Fehlerspeicher, den man auslesen kann...
     
  4. #3 Toyo Tom, 19.05.2006
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Sicher kann man. G-Kat nachgerüstet? Oder warum kein Fehlerspeicher?
     
  5. #4 euphras, 19.05.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Nein, liegt an der sehr speziellen Natur meines Wagens. Starlet EP71 mit G-Kat ab Werk.

    Keine erkennbare Möglichkeit der Diagnose, keine Motorkontrollleuchte..

    V-Typ Vergaser und Abgasregelung über Lambdasonde und (primitive) ECU, die nur den Lambdawert verrechnet und dann mittels eines Magnetventils ´nen zusätzlichen Schluck Luft unterhalb des Gleichdruckkolbens zusetzt, damit das Gemisch "paßt".
     
  6. #5 HeRo11k3, 19.05.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Könntest es ja mal machen wie die bei der AU und nen bisschen Campinggas vorne in den Luftfilter einleiten - wenn der dann die Zusatzluftklappe nicht aufmacht, funktionierts jedenfalls nicht :)

    Wäre eigentlich sogar die optimale Möglichkeit, Benzin zu sparen - 11kg Gasflasche auf den Beifahrersitz und auf der Autobahn dann ganz gemächlich die Gasflasche aufdrehen - nicht zu weit, damit beim Gas(pedal)wegnehmen kein Campinggas unverbrannt bleibt und womöglich explodiert... (nicht allzu ernst nehmen diese Idee, bitte)

    MfG, HeRo
     
  7. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    bei mir ist auch eine von Uni-Fit drin kannste kaufen. Musst nur den Stecker umbauen.
     
  8. #7 euphras, 19.05.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Gar keine schlechte Idee! Die eigentliche Baueinheit ist zwar ´ne black box (keine schlichte Klappe wie die HAI (hot air intake) aber am Schlauch könnte man ja so eine Art Durchflußmesser zwischenschalten...
     
  9. #8 HeRo11k3, 20.05.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Soo... weiter gehts mit dem Scheiß...

    Uni-Fit hat ein großes Problem: Sie kennen mein Auto nicht bzw. nur unter falscher HSN. Und dann wollen sie mir ne falsche Sonde verkaufen (Einadriger Anschluss statt vieradrigem). Hab denen mal ne Mail geschickt, mal sehen, was sich ergibt.

    Was kostet der Lambdasondenwechsel in ner freien Werkstatt ungefähr?

    Problem: Die Muttern zur Sondenbefestigung sind total verzundert und demnach rund... Fotos:
    [​IMG]
    [​IMG]

    und ich hab keine Ahnung, wie ich die aufkriegen soll - und wie müsste ich verhindern, dass neue Muttern nach 100km Vollgas auf der Autobahn genauso aussehen?

    Nächstes Problem: Auch bei abgezogener Sonde meldet die ECU keinen Fehler (sprich: Keine Motorwarnlampe) - ist das normal? Sollte doch zumindest erkennen, dass die Sondenheizung nicht funktioniert, oder?

    MfG, HeRo
     
  10. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    also das mit den Muttern WD40 einsprühen warmlaufen lassen und versuchen zu lösen wenn nichts geht was ich annehme mit einem Muttern-Sprenger die Teile terminieren.
    Das mit der Fehlermeldung hatte ich damals auch Lambdasonde zur Probe abgesteckt und keine Meldung. Aber fahr mal so 5 Km dann kommt die Meldung.
    Das sollte die passende Sonde sein. Aber wart mal ab was Uni-Fit schreibt.

    http://unifit-daten.de/cgi-bin/base...p_de/detail&Rubrik==Lambdasonden&Name==OX 124
     
  11. #10 HeRo11k3, 20.05.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Muttern-Sprenger? Was ist das? ?(

    Ich fürchte, da wird gar nichts gehen. Kommt vielleicht auf den Fotos nicht so ganz optimal rüber - die Teile fühlen sich komplett rund an, da scheint nix mehr vom Sechskant übrig zu sein... höchstens mit ner großen Rohrzange...

    Ist das eigentlich einigermaßen normal, dass das da so vergammelt? Und was kann man dagegen tun? Braucht man spezielle Muttern, wenn man die austauscht?

    Danke auch fürs Nachschauen bei Uni-Fit, die Sonde hatte ich dann auch im Verdacht. Ich warte aber mal noch... und ich werde mal in einer freien Werkstatt hier nebenan vorbeifahren, fragen, was die dafür haben wollen, die Sonde zu tauschen. Wenn das nicht zu teuer ist, gehe ich das Risiko nicht ein, da womöglich alles auf- und abzureißen...

    Aber schonmal gut, dass da nicht sofort eine Fehlermeldung kommen muss. Ich hab zwar auch ein Weilchen warmlaufen lassen (bis die Leerlaufdrehzahl halbwegs normal war) und ein paar Mal aufs Gas gelatscht, aber so richtig fahren ist natürlich was anderes :D hatte schon Angst, dass die ECU womöglich auch noch ne Macke hätte...

    MfG, HeRo
     
  12. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Schau hier :

    Mutternsprenger
     
  13. #12 jensichen, 21.05.2006
    jensichen

    jensichen Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Die Lambdasonde kann man ausmessen, mit einem normalen Multimeter zwischen Signalleitung und Masse, dann muss die Spannung bei warmer Sonde zwischen 0,1 und 0,9 V als hin und herpendeln, siehe auch :

    http://www.kfztech.de/kfztechnik/motor/abgas/lambda/lambda1.htm

    Allerdings kann eine dauerhafte Spannung auch ein Fehler des Einspritzsystemes zur Folge haben...

    Grüße Jens
     
  14. #13 HeRo11k3, 22.05.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... Uni-Fit empfiehlt mir die Sonde mit einadrigem Anschluss :D (definitiv falsch). Dann will ich mal hoffen, dass ich hier eine freie Werkstatt finde, die mir das kostengünstig, vielleicht inkl. AU, wechselt...

    MfG, HeRo
     
  15. #14 jensichen, 22.05.2006
    jensichen

    jensichen Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    wieso definitiv falsch, das ist ausreichend, Lambdasonden mit integrierter Heizung gehen meiner Meinung nach sowieso in kürzeren abständen kaputt ...
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    es mag ja Richtig sein aber wegen den Abgasnormen usw... kommt man um eine beheitzte Lambdasonde hier nicht rum. Zumal ja auch Original eine 4 Draht drin ist.
     
  18. #16 HeRo11k3, 23.05.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Eben deswegen ist es definitiv falsch :D

    MfG, HeRo
     
Thema:

Nach dem Kühler jetzt (wohl) die Lambdasonde... gleiche Frage: Welche kaufen?

Die Seite wird geladen...

Nach dem Kühler jetzt (wohl) die Lambdasonde... gleiche Frage: Welche kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Welchen Kompressor kaufen?

    Welchen Kompressor kaufen?: Hi zusammen, mein alter Kompressor hat seinen Geist aufgegeben. Nun suche ich nach Ersatz. Das gute Stück sollte mal ab und zu ne Schraube öffnen...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  5. Kauf eines RAV 4 2.0 4x2

    Kauf eines RAV 4 2.0 4x2: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...