N24 Bericht über Toyota

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Bastie, 22.12.2006.

  1. Bastie

    Bastie Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    gerade kam auf N24 ein Bericht über Toyota !

    zum 5. mal hintereinander den reingewinn gesteigert !

    und das allerwichtigste , Toyota will nächstes Jahr 9,42 milionen Autos verkaufen und damit GM überholen und der weltgrößte Autohersteller werden !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Wenn die das geschafft haben, können die sich ja wieder um die Qualität kümmern. Dann haben die ja schon alles erreicht.
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    Große Quantitätsoffensive bei Toyota.
     
  5. Bastie

    Bastie Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    das was mich erstaunt hat in dem bericht war , das toyota in den usa der renner sein muß vor allem der yaris
     
  6. #5 WLADY MARRY, 22.12.2006
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    Und um das Design der Autos
     
  7. ennaG6

    ennaG6 Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris HSD Exec
    Richtig! Es macht in letzter Zeit doch den Eindruck, als ob das einzige Ziel darin besteht, die Nummer 1 zu werden :(
     
  8. Dragon

    Dragon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Vielmehr der Prius unter den umweltbewussten Hollywood-Größen und vor allem der Camry als meistverkaufter Wagen in den USA ;)
     
  9. #8 LordNibbler, 22.12.2006
    LordNibbler

    LordNibbler Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    U5
    davon hab ich jetzt als kunde nochmal was???
     
  10. #9 Christoph, 24.12.2006
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)

    Auch wenn ihr mich jetzt steinigt; derartige Bemerkungen find ich hier immer wieder, und sie sind meiner Meinung nach total überflüssig.

    (Ich überlege mir schon seit Monaten, ob ich dazu meine Meinung schreiben soll)

    Gruss
    Christoph
     
  11. #10 LordNibbler, 24.12.2006
    LordNibbler

    LordNibbler Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    U5
    schreib doch, ich kann dich eh nicht daran hindern :D

    gerade als toyotafahrer leg ich nunmal null wert auf quantität

    was nützt mir ein auto das sich nur aufgrund hoher verkaufszahlen oder eines bestimmten images zu nem "selbstläufer" entwickelt, die qualität muss trotzdem noch stimmen

    toyota kann ruhig so weiter durch die decke schiessen aber es ist mir trotzdem egal ob nun platz 1,2 oder 5
     
  12. Alex

    Alex Guest

    Das war schon immer so...vor allem der Tercel und der Camry waren in Amerika immer sehr gut verkauft worden. Un weil es den Tercel nicht mehr gibt, ist der Echo (Yaris mit Stufenheck) an diese Position getreten und verkauft sich ebenfalls gut...
     
  13. #12 DJBlade, 07.01.2007
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke in der Qualität, Zuverlässigkeit und Verarbeitung haben bisher alle Toyota Modelle bestanden. Auch die Mittelstandsfahrzeuge sind gut verarbeitet. Beanstandungen bei einem Lexus kann man fast nicht erwarten. Nicht bei den Neuen Modellen. Ich denke auch das bei den Toyota Modellen wenig Beanstandungen auftreten.

    Im Hybrid Antrieb von Toyota sehe ich die Zukunft. Gerade wo auch jetzt die Hybrid Kombinationen im Lexus GS, RX und dann auch in der Oberluxus, oder High End-Klasse dem LS600 eingeführt werden zeigt unser Japanischer Hersteller ganz klar, dass die Technik von Toyota in diesen kurzen Jahren so extrem getestet und verbessert wurde dass ein Einsatz in der Lexus Modellklasse das maximale an Zuverlässigkeit garantiert.

    Den GS Hybrid habe ich Probegefahren, mein Fazit: Faszinierend und Kaufwert. Mir persönlich war der Kaufpreis zu hoch deswegen habe ich den IS250 genommen.
     
  14. #13 echt_weg, 07.01.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    das problem was ich dabei sehen ist nur, dass das image von toyota in deutschland sich nur sehr träge ändert. Wenn ich so höre welche meinung viele über toyota neuwagen haben dann ist dass genau die meinung die bei den neuwagen von vor 5-10jahren aktuell waren. Daher werden sich jetzt auftretende Probleme auch erst einige jahre später im image bemerkbar machen
     
  15. #14 MichBeck, 07.01.2007
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Naja als Kunde geht´s einem halt nicht primär um den Gewinn des Verkäufers ;) sondern eher um Qualität, Langlebigkeit, Design, Ausstattung, Auswahl.

    Ich würd sagen außer bei der Ausstattung spart Toyota an allem anderen. Dem allgemeinen Trend nach Gewinnmaximierung folgend (Herdentrieb lässt grüßen).
    Da hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten leider ein Mentalitätswechsel vollzogen. Während die Jahrzehnte früher Qualität an oberster Stelle stand geht´s nun primär um Gewinn und Produktivität.
    Das kann man in allen BWL, VWL Klamotten nachlesen.

    So läuft´s heute halt.
     
  16. #15 DJBlade, 07.01.2007
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Was den Hybrid Antrieb betrifft würde ich nicht von Gewinnmaximierung sprechen. Die Entwicklungskosten (auch die derzeitigen Entwicklungskosten was Toyota ausserhalb vom Heimatland Japan investiert) denke ich sind auch mit Guten Verkaufszahlen der Lexus Modellreihe nicht so ohne weiteres in ein paar Jahren zu decken. Man darf nicht vergessen das der Hybrid noch viel Potenzial hat. Die Entwicklung ist sauber von statten gegangen, aber der Antrieb ist noch immer Ausbaufähig. Was sich die kommenden Jahre zeigen wird. Nicht zu enrecht wurde Toyota als 10 Jahre führend gegenüber allen anderen Automobilherstellern bezeichnet.
     
  17. #16 MichBeck, 07.01.2007
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Ja in der Hinsicht wird langfristig gedacht um frühzeitig Marktführerschaft zu erringen. Siehe Punkt Ausstattung.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 DJBlade, 07.01.2007
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Ausstattung wird in Europa nachgehängt.
    Wirf mal einen Blick auf toyota.jp und sieh dir mal die Modelle in Japan an. Diese Ausstattungsvielfalt gibt es bei uns leider nicht. Extrem Krasses Beispiel der E12 Corolla RunX. Jetzt habe ich mir einen Executive Corolla gekauft und dann von TTE zum Compressor umbauen lassen. Unterm Strich stimmen also Motorleistung (so halbwegs ;) ) und Ausstattung mit allen Extras für mich überein. Trotzdem kann der Corolla nicht mit einem RunX aus Japan was Motorleistung und Ausstattung (ich spreche Gezielt die Innenausstattung an) mithalten.
     
  20. #18 DJBlade, 07.01.2007
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Und das Oberkrasse, für das was der E12 unterm Strich gekostet hat hätte ich in Japan fast 2 RunX dafür bekommen. Warum auch immer, Japan ist ein teuriges Land, aber die Fahrzeuge kosten nur wenig. :rolleyes:
     
Thema:

N24 Bericht über Toyota

Die Seite wird geladen...

N24 Bericht über Toyota - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...