Mutant der Hammer

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von blackst, 15.06.2009.

  1. #1 blackst, 15.06.2009
    blackst

    blackst Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica st202
    Wir haben ne neue Produktlinie von Mutant das ist die HIFI Topmarke aus den UK

    ich hab mir das in meinen Wagen gebaut das haut sooo derbe rein klasse

    wenns euch interessiert schaut mal rein
    www.car-n-style-shop.de
    das ist echt der knaller und für kleines Geld schauts euch an es lohnt sich
    Wurde auch in der letzten Car HiFi echt gut getestet könnt ihr aber auch auf unserer Seite nachlesen zwinker
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zerox86, 15.06.2009
    Zerox86

    Zerox86 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin echt beeindruckt von dem Testbericht, aber wie sieht es mit Garantie und langzeithalbarkeit aus?

    Hast du einen direkten vergleich zu anderen Woofern mit ähnlicher Leistungsklasse?

    mfg
    Andre
     
  4. #3 EnT(18)husiast, 16.06.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Lahmes Tiefbass Chassis !

    Definitive Minuspunkte:
    - Gummisicke
    - hohe bewegte masse (Also von audiophil kann gar keine Rede sein)
    - Mittelmässiger Antrieb (120 Unzen Strontium Ferrit magnet hauen niemand vom Hocker)
    - Doppelte Membran (Glasfaser Halbschale mit "normalem" Papierkonus darunter) führt zu Innenresonanzen
    - Schlechter Würgegrad (85dB 1W/1m laut Test)
    - Billige Anschluss(klemm)terminals
    - Xmax 13mm das is nicht besoders viel schon gar nicht bei einem eher langsamen Woofer (lt. Hersteller)
    - Die dargestellten Frequenzgänge sind nur errechnet keinesfalls gemessen

    Pluspunkte:
    - Preis
    - Aluminium Schwingspulenträger
    - Doppelschwingspuler dadurch grössere "flexibilität"
    - Eingewebte Litzen
    - Geringes Vas (zumindest laut Car&Hifi 30,1l Hersteller sagt 49l was wieder schlecht wäre)
    - Druckgusskorb

    Was für mich noch interessant wäre: Ist der Spider Ein oder Mehrlagig?
    Zudem würde ein Wasserfalldiagramm deutlich aussagekräftiger sein über das Ausschwingverhalten als die dargstelleten (errechneten) Frequenzverläufe. Wie verhält er sich zur Phase? Impulsantwort Diagramm?

    Also für den Preis sicher ein Test wert, aber nicht der "Überwoofer" sondern eher Mainstream.
     
  5. #4 Zerox86, 16.06.2009
    Zerox86

    Zerox86 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Ausführung. Aber ich muss sagen nen Woofer der all deine Ansprüche erfüllt wird wohl so um die 400 - 600€ kosten. Dieser kostet 119€. Das ist ein Fakt den man da nicht ganz außen vor lassen kann.....

    mfg
    Andre
     
  6. #5 EnT(18)husiast, 16.06.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Deswegen steht bei Pluspunkte ja auch -> Preis

    Ein Woofer der all meine Anforderungen erfüllt kostet in der Tat ein paar Euronen mehr.(z.B. DD2512, DD3512..., Fi Subwoofer, die alten Stroker usw.)

    Will den Sub ja nicht schlechtreden, lies den letzten Satz und denk nochmal darüber nach.
     
  7. #6 blackst, 16.06.2009
    blackst

    blackst Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica st202
    Ich hab ja nicht gesagt das es ein überwoofer ist aber im Preisleistungsverhältnis einfach unschlagbar

    und für nen Ottonormal Tuner und Anlagenfreak denk ich mal
    echt eine Alternative also wie gesagt ich bin echt damit zufrieden
    und deshalb haben wirs auch in unsere Produkte aufgenommen

    Versuchts doch einfach mal .........
     
  8. #7 blackst, 16.06.2009
    blackst

    blackst Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica st202
    Außerdem sind das keine billigen Anschlussterminals die sind astrein
    und ich hatte noch nie auch nur ansatzweise ein problem beim verkabeln oder das irgendwas nicht gehalten hätte

    das kann ich nicht nachvollziehen naja egal ....
     
  9. #8 EnT(18)husiast, 17.06.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Sorry aber diese Art von Klemm-Terminals sind zwar ausreichend, aber elektrisch bei weitem nicht die beste Verbindung.

    Habe ich erst kürzlich beim Einbau eines anderes Subs mit denselben Terminals gemerkt.

    Ich bevorzuge direkt nach angebrachte Kabel ala DD, Schraub-Klemmterminals oder Löt-Ösen.

    Einen Test sind die Woofer durchaus Wert. Will mich hier auch mit niemandem deswegen "anlegen" nur hab ich bisher doch schon "einige" Subs in den Händen gehabt, gehört und verbaut ;)
    Also denke ich meine Aussagen sind durchaus begründet und aussagekräftig.

    MfG Marius
     
  10. #9 blackst, 17.06.2009
    blackst

    blackst Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica st202
    Nein klar um Gottes Willen ich will mich doch hier mit niemandem anlegen

    aber ich denke auch das du eine Qualität bevorzugst die auch ihren Preis hat und den zu bezahlen ist wohl nicht jeder bereit

    Demnach möchte ich nur festsellen das es gute Qualität für wenig geld ist

    Also das Preisleistungsverhältnis ist echt klasse und ich bau auch schon seid 7 Jahren Anlagen und muss sagen ich war wirklich positiv überrascht
     
  11. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Niemals. :D
    Ich hab den 25er nach den angegebenen TSP simuliert. Die 110 Euro ist er vielleicht wert (ist ja schön bunt, mit vielen Aufdrucken und chick silber/schwarz... :hat2), die 400 - 600 Euro teueren Woofer Namenhafter Hersteller sind eine gaaanz andere Liga. ;)
    Ich würde den Woofer für den Preis von 110 Euro nicht kaufen. :(
    Sieht zwar toll aus, aber meiner Meinung nach nix besonderes. Wenn ich mir vorstelle, wie "wenig" ich bezahlen muss um einen nach dem Aussehen nach "hochwertigen" Woofer zu kaufen, wird es mir schlecht. Lieber einen Woofer kaufen, der nicht so viel "Schnickschnack" hat, dafür aber besser klingt.
     
  12. #11 blackst, 21.06.2009
    blackst

    blackst Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica st202
    es ist mir ein Rätsel von was du hier eigentlich sprichst in der Car HiFi hat der Woofer mit 1,6 abgeschlossen und durchweg positive Eigenschaften an den Tag gelegt.

    Du gehst hier und in einem anderen Thread auf Mutant los als würde ich versuchen irgendeinen Scheiss unter die leute zu bringen und das
    ist sicher nicht meine Absicht

    aber in Zeiten wie diesen sind glaub ich viele Leute nichtmehr Bereit 400 - 600 Euro für einen Woofer zu bezahlen und da bietet Mutant eine gute Alternative allerdings will ich mich hier nicht streiten und bin davon überzeugt das sich Qualität und Preisleistungsgefüge eines Tages durchsetzen werden und Mutant ist schon auf dem Vormarsch

    Von schnick schnack und Aufkleber ist bei dem MTen überhauptnichts zu sehen ebenso wie beim MTcon ich weiss garnicht wie du darauf kommst ist ein ganz normaler Woofer

    Aber was solls Simulier du ruhig ich glaube das die Leute selber entscheiden müssen was bezahlbar für sie ist und was nicht

    Wenn man einen kleinen Geldbeutel hat und dafür trotzdem was vernünftiges haben will finde ich den Mten oder besser dein MTCON einfach klasse und das hat nichts damit zu tun das ihr die bei mir haben könnt

    denn wie schon im anderen Thread geschrieben hab ich auch andere Marken im angebot ( swiss audio DUB / MC Audio Audibahn Alphasonic)
    aber Mutant hat mich einfach überrascht ......

    Genug der Worte es gibt auch einen Test der Car HiFi den Mutant mit einer sehr guten Bewertung abgeschlossen hat.


    MFG

    Steffen Welz
     
  13. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Die CarHifi hat schon den ein oder anderen Woofer, die ein oder andere Stufe und das ein oder andere LS-System hochgelobt und gut bewertet. Doch in der Realität, beim hören, sah es gaaaaaaanz anders aus ;)

    Die aufgezählten Marken sind noch weniger Wert, als Mutant laut deiner Aussage ;) :D

    edit: Man bekommt auch schon für kleines Geld hochwertige Komponenten. Siehe folgende Liste, alles äußerst fähige Woofer! Fähiger als Mutant :]

    10"

    Hertz DS 250 - 90 euro
    SPL V250 - 109 euro
    RE Audio RE10 - 89 euro
    Helix E250 - 125 euro
    JL 10W1 - 129 euro
    Hertz ES250 - 129 euro
    Atomic En10S4 - 139 euro

    12"

    SPL V300 - 129 euro
    Helix E300 - 145 euro
    JL 12W1 - 149 euro

    nochmal edit: :P
    Wenn dir Mutant gefällt, dann ist das toll. Denn dir muss es gefallen, die Meinung andere sollte für dich und deinen Geschmack uninteressant sein ;)
    Für mich allerdings reicht Mutant nicht ;)
     
  14. #13 blackst, 22.06.2009
    blackst

    blackst Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica st202
    Ich bau mir jetzt in meine Celica TA 40 nen dezenten Ausbau mit zwei 25 cm mutant woffer und der passenden Verstärker der Marke ich hoffe wir sehen uns mal auf irgeneinem Treffen vielleicht änderst du dann deine Meinung noch denn ich halte den Mtcon in seiner Klasse für äußerst Konkurenzfähig

    Und ich finde das vorallem Alphasonic kein billigmist ist und Audiobahn auch nicht aber wie gesagt das scheint hier ansichtssache zu sein

    kann nicht ganz nachvollziehen warum diese Marken soo wenig wert sein sollen in euren augen naja wie auch immer

    ich hab auch Phönix Gold am Start zu klasse Preisen aber das scheint euch wohl auch nicht zu interessieren dann brauch ich auch kein Bundel oder Forumrabatt geben schade wäre nur ein Angebot gewesen

    schade ?(
    Dann bleib ich wohl bei den Oldies zwinker und gehe somit dem extremen Gegendwind hier aus dem weg es wird bald ein klasse auto geben das komplett mit mutant ausgestattet ist und schauen wir mal was der dazu sagt zwinker
     
  15. #14 Smartmatze, 22.06.2009
    Smartmatze

    Smartmatze Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab in meinem Leben schon viele gute Woofer gehört, darunter waren auch ein paar Mutants. Kann mich zwar aktuell nicht mehr an die Bezeichnungen erinnern, aber "gut" war keiner von denen. Ist halt Standard-China-Billigkram, nicht mehr...
    Wie VRO schon geschrieben hat, gibts VIELE Produkte, die wesentlich besser sind, in ähnlichen Preisklassen...
     
  16. Pfreak

    Pfreak Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Naja, Audiobahn ist Blingbling, mehr nicht. Das Zeug taugt für echtes HiFi einfach nicht. Wenn man ne nette Show abziehen will, dann sollte man AudioBahn kaufen. Aber bei ner AYA wirst du damit nur die hinteren Plätze belegen, da kommst du selbst in der Einsteiger 2500 nicht weit.

    Und das ist nun mal so, ich mache auch schon seit 7 Jahren CarHiFi, zwar Hobbymäßig, aber intensiv.

    Übrigens hab ich in nem Highend-Forum in dem ich mich gerne und viel aufhalte noch nix über deine Mutant gelesen, und da wird sonst über alles geschrieben, was gerade am Markt ist, vom günstigsten bis zum teuersten.

    Grüße
     
  17. #16 blackst, 23.06.2009
    blackst

    blackst Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica st202
    ich kann euch nicht verstehen wir haben ganz normal 1 jahr Garantie und ein weiters Jahr gewährleistung und damit wird sehr kulant umgeganen Mutant ist einfach neu und wird zum beispiel in den UK
    als top Marke gehandelt

    ich weiss nicht warum ihr euch so sperrt es ist in Deutschland einfach neu am markt aber ihr " Highend Freaks " wollt einfach nicht verstehen das es auch Einsteiger gibt denen ein Mutant völlig ausreicht aber ich will mich hier auch nimmer verteidigen ich komme alleine sowieso nicht gegen euch alle an

    Als Einsteiger und normaler Tuner ist es mehr als ausreichend und nicht jeder fährt mit seiner Anlage zum DB Drag die jungs hier wollen sich nur ne anlage ins auto bauen um ein bischen spass damit zu haben und da reicht Mutant komplet aus.

    Und meiner Meinung nach würde ich wenn ich nicht viel kohle habe lieber ein Produkt mit Garantie neu kaufen das für mich mehr als ausreichend ist wie irgend ein gebrauchtes ding das schon weiss der Geier wie maltretiert wurde

    aber was solls die Leute hier werden schon selber entscheiden was sie gut finden und was nicht ich kann nur sagen das wir genug zufriedene Kunden haben und ich auch keine Werbung mehr in eigener Sache mehr machen werde denn ihr macht einfach alles schlecht und dann ist das negativ Werbug

    und die Car HiFi schreibt ja eurer Meinung nach auch nur mist das ist echt interessant

    der Test den der MtCon mit 1,6 bestanden hat war bestimmt fungiert da wolltet ihr doch sagen oder ??

    Ich fahre keine DB Drags an sondern Tuningtreffen und da werden unsere Anlagen nie schlecht gemacht weiss nicht warum mir das ausgerechnet hier passiert schade wirklich

    ich werde bei unserem nächsten eigenen Treffen mal meine Anlage vom schlegelmilch Team messen lassen mal schauen was dabei rauskommt

    Die sollten euch eigentlich ein Begriff sein zumindest den DB Draglern unter euch

    MFG

    Blackst
     
  18. #17 Smartmatze, 23.06.2009
    Smartmatze

    Smartmatze Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    KENNST du den englischen Markt?

    DOCH, definitiv. Jeder Mensch hat einen anderen Anspruch und für fast JEDEN Anspruch gibt es etwas, was zu einem passt.
    Es ist also keine Frage des Preises - denn es gibt viel günstig, aber trotzdem empfehlenswerte Produkte. Das Zeugs von Mutant gehört aber leider NICHT dazu. Und wenn du einen ECHTEN Vergleich hättest, würdest du dein Mutant-Zeugs auch nicht mehr so promoten...

    Mag sein - aber auch mit nem gleich teuren Woofer kann man diesen Spass haben - und gleichzeitig sogar noch nen besseren Klang!

     
  19. #18 blackst, 23.06.2009
    blackst

    blackst Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica st202
    :]Danke für deine kunsruktive kritik und deinen kleinen deutschunterricht und ich poste nur in diesem Forum und wen du alles kennst interessiert mich nochmal nicht

    in dem test waren nur 2 Woofer besser also was solls
    jeder der will kann ja auch selber mal einen blick auf die herstellerseite werfen :

    http://www.mutant.uk.com/

    wegen meinen Uk markt kenntnissen lach

    ich baue seid 7 jahren anlagen ein und habe viel zufriedene Kunden gehabt und wenn jemand zu mir kommt schaue ich als erstes was er sich leisten kann und dann entscheide ich gemeinsam mit dem kunden was wir einbauen

    wie du das machst ist mir egal aber du greifst mich an und machst meine Sachen schlecht und nicht nur Mutant sondern alles andere auch und das ist finde ich einfach nicht in ordnung ich weiss nicht was du damit bezwecken willst

    ich habe hier einen Thread selbst eröffnet und auf ich glaube 3 geantwortet ich finde das nicht zu viel aber du musst hier ja eine diskussion vom zaun brechen die völlig unnötig ist mach doch einfach dein ding und lass mich in ruhe

    wir machen im jahr 5 Eigene Tuningtreffen mal erfolgreicher mal unerfolgreicher ich habe in meinem leben sicher schon 2000 Fahzeuge bewehrtet und mir war schon immer wichtiger wie es verbaut ist und nich welchen woofer der da drin hat

    aber du siehst das alles anders mit deinen Messinstrumenten und lautstärkenfetischismus sollst du ja auch machen ist mir doch egal aber es gibt auch menschen die das anders sehen

    und ich will jetzt nimmer mit dir streiten du lässt ja doch kein gutes haar an mir also was solls

    du könig des Car HiFi einbaus und teilehandels und Gott der Götter der Showausbauten und schalldruckmessungen

    Ich werde jetzt wohl meinen Laden schließen müssen da ich ja nur schrott verkaufe und schick dann ne bewerbung zu dir dann mach ich da ne ausbildung und werde hoffentlich mal so schlau wie du

    ihr versteht garnicht um was es mir anfänglich mal gegangen ist ich wollte nur was günstiges anbieten um eine alternative zu einem 500 euro woofer zu bringen den sich garniemand leisten wollte aber was solls das habt ihr ja erfolgreich zu nichte gemacht .........

    leider fährst du die falsche automarke das sagt ja schon so einiges über geschmack aus
    :( :O :) ;( 8)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Smartmatze, 23.06.2009
    Smartmatze

    Smartmatze Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Du weisst doch gar nicht, was ich für ein Auto fahre, oder?!?
     
  22. #20 blackst, 23.06.2009
    blackst

    blackst Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica st202
    Richtig aber es ist kein Toyota also ist es definitv die falsche automarke und das sag ich ebenfals aus überzeugung hatte schon so einige autos

    im Moment hab ich drei einen audi A6 als lastesel einen Jetta 1 als kultobjekt und werbefahrzeug für unseren club und meinen Rohdiamanten eine Celica TA 40 ich liebe dieses auto und es ist das einzige was mich nie im Stich lässt

    aber was genau du fährst interessiert mich auch nicht ich lasse mich nicht beleidigen auch nicht von dir

    und auch wenn dus wohl nicht so gemeind hast hab ichs so verstanden !!!!

    und ich wollte hier niemanden auf gedeih und verderb was aufschwäzen ganz sicher net
     
Thema:

Mutant der Hammer

Die Seite wird geladen...

Mutant der Hammer - Ähnliche Themen

  1. OLG Hamm Urteil: Überholvorgang muss vor Verbotsschild abgebrochen werden

    OLG Hamm Urteil: Überholvorgang muss vor Verbotsschild abgebrochen werden: Ganz toll... Ich bin ja selbst kein Freund und kein Typ davon kurz vor einem Überholverbotschild noch zu überholen. Wenn mir das aber so passiert...
  2. Hammer Starlet

    Hammer Starlet: Sau geil: http://www.youtube.com/watch?v=nr1myQqgExc&sns=fb MfG Uwe:)
  3. handwerksauktion bei my-hammer und ähnlichen anbietern

    handwerksauktion bei my-hammer und ähnlichen anbietern: hier im haus müssen wieder die fenster geputzt werden. früher hat das immer die schwester von nem freund gemacht, die jetzt aber ne volle stelle...
  4. EVO FORUM (der Hammer)

    EVO FORUM (der Hammer): Hallo Leute, Folgendes ist passiert. Ich bin schon seit einger Zeit im Evo Forum angemdeldet. Und schreibe das ständig mit und probiere...
  5. "Hammer Mountainbike"

    "Hammer Mountainbike": HY auch ich hatte einmal im Leben Glück bei einem Gewinnspiel und habe ein wahnnsins Fahrrad gewonnen. Nur dummerweise brauche ich kein neues...