muss man ein kombi als hundehalter haben

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von calotchro, 07.02.2012.

  1. #1 calotchro, 07.02.2012
    calotchro

    calotchro Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W204
    Hi,

    muss man ein kombi oder ähnliches als hundehalter haben , wie hand habt ihr das so . Ich bin ja z.z. am suchen . Ist einer mit leder nicht besser als hundebesitzer . Ich stehe ja sehr auf coupe's, aber wäre das nicht falsch sowas zu kaufen?

    lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Butterfly, 07.02.2012
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    Coupe kannste vergessen. Das wird nichts. Ein Kombi empfiehlt sich da schon. Schon allein wegen der Transportbox. Würde meinen Hund nie ohne Box transportieren, der Gesundheit des Hundes und deinetwegen schon allein! Also, vergiss Coupe ganz schnell!
     
  4. #3 Rollakuttel, 07.02.2012
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Hunde gehören ins Frachtabteil und nicht aufs Leder... X(
     
  5. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ohne Kombi geht eh nix.
     
  6. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    111
    das kommt doch auf die grösse des hundes an, ob du nen kombi brauchst.

    nem dackel bringste bei, sich vorne in den fussraum zu legen, wo er auch rel. sicher untergebracht ist, auch für euch nicht zum "geschoss" im falle eines unfalls wird.

    mit grösseren hunden geht das aber nicht, denn ne dogge wird da kaum reinpassen...^^

    ich würde allerdings nen hund bei nem kleineren heckklappenauto nicht einfach im kofferraum unterbringen, den nen simpler auffahrunfall kann den hund da schon einquetschen.

    da sollte genügend staUCHraum vorhanden sein...
     
  7. #6 Kaio, 07.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2012
    Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Es gibt Gurte für Hunde, damit fahren wir (und natrürlich der Hund) sehr gut.
    Dann kannst du ihn auch im Coupe mitnehmen.
     
  8. #7 Butterfly, 08.02.2012
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    Diese Gurtsysteme sind aber schon lange nicht mehr erlaubt. Es ist vorgeschrieben, dass ein Hund in ein einer Box, getrennt vom Fahrgastraum transportiert werden muss!
     
  9. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Je nach Größe der Box kriegste sowas auch in einer T23 unter :D
    Allerdings ist natürlich auch die Höhe der Ladekante denk ich mal entscheidend
     
  10. kurzer

    kurzer Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2001
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2
    meine schwester hatte zwei mittelgroße hunde im civic. das geht schon. ein fließheck reicht also aus. die boxen nehmen aber oft viel platz weg, ein trenngitter ist da schon besser. unser hund fährt selten mit, wenn, dann kommt seine decke auf den sitz und er wird angeschnallt. das geht für gelegentliche transporte auch.
     
  11. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    111
    biste dir sicher?

    beim adac auf der seite werden diese gurte immer noch mit vor- und nachteilen gelistet:

    http://www.adac.de/infotestrat/ratgeber-verkehr/sicher-unterwegs/vierbeiner-an-bord/default.aspx
     
  12. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Das ist mir ja ganz neu.
    Was verstehst du unter "lange"? Den Gurt haben wir vor ca. 10 Monaten bei Fressnapf gekauft.
     
  13. #12 Duke_Suppenhuhn, 08.02.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Das wäre mir auch neu. Es gibt doch unzählige Systeme, mit denen man einen Hund auch im Innenraum transportieren kann und das auch durchaus sicher.

    Calochtro, Du kannst es Fragen stellen, die gibt es gar nicht...
    Ja, für einen Hund braucht man mindestens einen Kombi, für ein Kind mindestens einen Van und ab drei Kindern braucht man einen LKW.
     
  14. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    Ich habe lange zeit Corolla Coupe und Celica gefahren, obwohl ich einen großen(!!!) Hund habe...das ist nicht wirklich gut, weil der Köter ja zum im Falle eines Falles zum Geschoß wird...
    Das nächste Problem: Hunde sind Schweine un eine Sitzfläche, wo ein Hund drauf lag kannst Du vergessen.

    Also muss ein Auto her mit viel Kofferraumboden- hier sind Fastbacklimousinen wie Prius oder Liftbacks ein Kompromiss- der Hund kann sich gut ablegen und es gibt genug Schutz, dass der Hund sicher liegt. Allerdings sollte man nicht vorhaben, den Hund bei Sonneneinstarhlung lange so transportieren, weil der Laderaum voll in der Sonneneinstrahlung liegt.

    Je nach Größe wird das auch eng und ist nur kür Kurzstrecke empfehlenswert:
    [​IMG]

    Besser ist da ein Kombi.

    Noch besser ist ein Van, wo der Hund nichteinmal in Gefahr durch berstende Scheiben (beim Unfall) kommen kann. Sonneneinstrahlung ist ein Minimum und mit einem festen Gitter (abgepolstert) spart man sich auch diese affigen (und tot-stylischen!) Käfige im Kofferraum. Für einen großen Köter gibt es nix besseres!

    Ich sag´ nur: Schweineauto!!!
    [​IMG]

    Worauf man allerdings achten sollte ist, je nach Hund, eine niedrige Ladekannte...beim Picnic ist die schon zu hoch. Aber moderne Vans sind niedriger!
     
  15. #14 Butterfly, 08.02.2012
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    Ich hab meine Hündin jetzt 3 Jahre und als ich Sie gekauft habe, waren die Dinger schon nicht mehr erlaubt. Angeboten werden Sie trotzem noch, ist ja logisch. habe mich damals recht eingehend damit beschäftigt. Und ein Hundegitter hab ich trotzdem auch drin!
     
  16. #15 Corollamark, 09.02.2012
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Wo steht das bitte?
     
  17. #16 Mictian, 09.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2012
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    das wusstge ich ehrlich gesagt auch nicht, wenn du da mal was hast zum nachlesen wäre ich dir sehr dankbar!

    ansonsten habe ich sone "tolle stylische" hundebox gestern in nem smart "kofferraum" gesehen :D
     
  18. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Ich glaub du hast dich falsch ausgedrückt :D Der Smart war bestimmt die Hundebox:D

    Ich habe damals den Bordercolli auch im Paseo mit genommen (zwar serh ungern wegen der Haare aber das war Wurst er war Krank) Beifahrerfußraum und auch mit Geschirr und endsprechenden Gurten am Sitz fest gemacht. Ich hatte einige Kontrollen und die Bullen haben nix gesagt so bald sie den Gurt gesehen haben. In meinem Almera war das nicht anders. Wenn wir zu Zweit gefahren sind Beifahrersitz nach Vorn und der Hund hinten in den Fußraum! Scheiben waren alle Hinten getöhnt.
     
  19. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    111
    [​IMG]

    :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    das mit der box ist aber auch n bissl grenzwertig...

    unsere hundebox war größer als ne waschmaschiene, da war der kofferaum des picnic voll, haben unseren hund immer ohne box transportiert, nur mit hundegitter...

    ich dachte auch, dass hunde als ladung gelten und entsprechend gesichert werden müssen, wie man die ladung entsprechend sichert steht aber nirgents...
     
  22. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    Die Boxen finde ich ziemlich ungünstig, da sie den (meist beengten) Raum für den Köter noch weiter einschränken. Ein Hund sollte austehen können, um sich anders abzulegen.

    Wichtig ist, dass der Hund sicher untergebracht ist und keine Gefahr für die Mitfahrer darstellt.
     
Thema: muss man ein kombi als hundehalter haben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hund civic Kofferraum

    ,
  2. toyota yaris hund

    ,
  3. kombi diesel hund

Die Seite wird geladen...

muss man ein kombi als hundehalter haben - Ähnliche Themen

  1. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  2. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  3. Koffraumwanne T25 Kombi

    Koffraumwanne T25 Kombi: Von meinem Avensis Kombi habe ich noch eine Kofferaumwanne. Ein stabieles Teil und fast ohne Gebrauchsspren. Anschauen lohnt bestimmt. Wurde...
  4. Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn

    Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn: Hallo zusammen Wollte mal ein paar Meinungen ein holen zwecks neuen Stoßdämpfer in Verbindung mit 30er Eibach Federn für den Corolla E12 Kombi...
  5. Avensis T27 D-4D Kombi, Standheizung, AHK, sehr gepflegt, etc.

    Avensis T27 D-4D Kombi, Standheizung, AHK, sehr gepflegt, etc.: Mahlzeit miteiander, ein Kumpel von mir verkauft seinen sehr gepflegten Avensis. Ist sicher ganz interessant für einige hier. näheres bei...