Muss mal "Luft ablassen" ...

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Bender-1729, 26.08.2012.

  1. #1 Bender-1729, 26.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2012
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Hallo, ich muss hier grade einfach mal Dampf ablassen. ;) Ich frage mich grade ernsthaft, was aus dem deutschen Einzelhandel geworden ist. Folgendes:

    Da die Benzinpreise ja mal wieder (oder besser: noch immer) jenseits von Gut und Böse sind, fahr ich seit 3 Wochen mit dem Rad zur Arbeit und will das auch noch beibehalten, solange das Wetter noch einigermaßen mitspielt. Daher hatte ich am Freitag mein Fahrrad zum örtlichen Radladen gebracht, weil folgende 3 Dinge gemacht werden mussten:

    1) Hauptgrund: Verkabelung zum Rücklicht hat irgendwo einen Kabelbruch. Folge: Das Licht geht erst nach 200 - 300 Metern Fahrt überhaupt an und glüht dann nur leicht. Das Standlicht bekommt überhaupt nicht genug Strom ab um mehr als 5 Sekunden zu funkionieren. Hab selbst danach gesucht, aber da die Kabel teilweise im Rahmen verlaufen konnte ich nichts feststellen.

    2) Weil das Rad dann schonmal da war: Leicht schleifende Schaltung mal feineinstellen.

    3) Weil ich wollte, dass das ein "Profi" das Kabel ordentlich und möglichst unauffällig verlegt, Tacho montieren.

    Heute habe ich das Rad abgeholt. Schon beim Abholen ist mir sofort aufgefallen, dass das Tachokabel mehr als stümpferhaft und lieblos einfach irgendwie drangeklatscht wurde. Nichtmal Kabelbinder wurden benutzt, das Kabel wurde einfach an zwei Stellen mit sich selbst verknotet. Da hab ich mir aber noch gedacht, naja, das kann man ja selber nochmal ein wenig nachbessern. War wohl doch der falsche Ansprechpartner. "Shit happens".

    Dann ist mir sofort auf der Rückfahrt aufgefallen, dass die Schaltung zwar etwas besser geworden war, aber immer noch etwas schleift. Alleine deswegen wär ich Montag nochmal hingefahren und hätte um Nachbesserung gebeten, aber der Knaller kommt jetzt:

    Eben (ca. 22 Uhr) wollte ich mal mein Rücklicht testen und was ist ... ? ... NICHTS! Das Licht bleibt nach wie vor die ersten 200 - 300 Meter dunkel und fängt dann ganz langsam an zu glühen. Genau das selbe Fehlerbild wie vorher. Absolut keine Veränderung.

    Jetzt mal ganz ehrlich: Sind die in dem Laden ganz einfach zu dumm oder doch eher zu faul das Rad mal 10 Meter probezufahren? Kann doch wohl nicht wahr sein, oder? Und dann wundern sich einige, warum immer mehr kleine Läden aussterben. Bei der Servicequalität kein Wunder. Montag steh ich dort erstmal auf der Matte. An reinen Lohnkosten habe ich zwar zum Glück "nur" 15 € bezahlt, aber trotzdem. Für NIX ist mir das doch eine Spur zu teuer. Ich hab grade echt so einen Hals ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Bei der Motorwäsche festgestellt das der Riemen der Servo an einer Seite abgewetzt ist.

    --> Wagen in eine freie Werkstatt gebracht und alle Riemen erneuern lassen

    --> abgeholt und gleich heftiges Qietschen bemerkt...dachte evtl. nur etwas Fett am Riemen ect. aber das gequietsche wurde nicht weniger


    --> denkste Rippenriemen nicht richtig auf die Laufrollen gesetzt.

    Da bringt man das Auto quasi heil in die Werkstatt und bekommt es kaputt zurück :D

    Ich meine nen Riemenwechsel an einem Yaris...viel einfacher gehts doch nu net mehr.
     
  4. #3 ~ Fox ~, 26.08.2012
    ~ Fox ~

    ~ Fox ~ Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    MR2 AW11 / Corolla E11
    @Bender:
    Aus diesem Grund bringe ich meine Räder immer nur in altbekannte Geschäfte in denen man noch von grau- bis weißhaarigen Herren bedient wird.
    Das sind bei uns in einem Umkreis von 50km nur 3 Geschäfte. Den Rest kannst du vergessen.
    ...gibt zwar in der nächsten großen Stadt eine Filiale einer namenhaften Kette die auch ausbildet, aber das Resultat ist vergleichbar mit dem Nachwachs der "Discount"-Optiker.
     
  5. #4 Schöni, 26.08.2012
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Ich kenne ein Fahrradgeschäft, dort helfen Studenten ohne besondere Ausbildung bei der Reparatur der Fahrräder aus. Sowas Ähnliches wird das bei dir ja dann auch gewesen sein.

    Es gibt einfach Dinge, die sind super nervig!
     
  6. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    ...gerade wischwasser aufgefüllt...das Werkzeug liegt noch im Motorraum ?(:D
     
  7. #6 waynemao, 26.08.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Schönes Geschenk... :).
     
  8. #7 Bender-1729, 27.08.2012
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    War eben nochmal da und durfte dann sogar zusehen, wie das Rad nochmal auf den Bock gehoben wurde. Um es kurz zu machen: Der Fehler liegt wohl in einer gebrochenen Leiterbahn im Rückblech.

    Warum das Samstag nicht direkt bemerkt wurde ist mir nach wie vor nicht klar. :(

    Das Klacken was ich höre kommt zudem angeblich nicht von der Schaltung, sondern vom Tretlager, welches damit seinen beginnenden Tod ankündigt, aber wohl zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht getauscht werden muss. (Hätte man mir ja mal sagen können ...)

    Fazit: Ich muss gucken, dass ich irgendwie ein Ersatzteil von Giant bekomme. Der Händler selber führt wohl keine Giant Teile. :P
     
  9. #8 ProSpeed, 27.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2012
    ProSpeed

    ProSpeed Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Hätte da noch im Angebot: Uhren Batterie beim Fachmann wechseln lassen um die Uhr wieder Wasserdicht zu bekommen.
    Resultat: Batterie getauscht, Chronograph kaputt, Gehäuse zerkratzt.

    Zum Thema Fahrrad: Hydraulische Trommelbremse verliert Öl. Der Händler hat das Problem gelöst: Das Öl in die Trommel laufen lassen. Das reduziert auch den Verschleiß ?(

    Metzgerei: "Ich hätte gern 300g Chorizo." "Nene, wir machen alles selber hier."
    Das Gespräch setzte sich in der Art noch ne knappe Minute fort. Ich war dann auch recht schnell fort.

    Freundlicher Toyo-Händler, Birnen fürs Abblendlich tauschen lassen: "Die Birnen die Sie mitgebracht haben passen nicht, Sie brauchen so eine hier äh.. HB3" "Das ist das Fernlicht." "Kann ja mal passieren."

    Und nie eine Tischplatte zum reinbeißen in der Nähe.

    Ich mag mir gar nicht ausmalen wie o.g. Personal an "wichtigeren" Dingen arbeitet:
    "Mensch guck mal Hansi wie die alte Frau Schmitz um die Ecke donnert...die ist ja richtig sportlich, hat glatt ihre zwei Diskus-Scheiben hier vergessen!"
     
  10. #9 Celica459, 27.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2012
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Miir wurden an der weissen Celi mal Rücklauf mit der Entlüftung vertauscht in der Werkstatt.

    Als ich den Depp drauf angesprochen hab nach ich von Toyota kam, die das behoben haben, meinte er "da ist ja auch alles so eng, woher soll ich das wissen, dass das der Rücklauf ist" ?(

    Er wollte mir dann für das Versehen einen gratis Ölwechsel anbieten:]
    Klar, am Ende wisch ich mit 5W-30 meine Scheiben:P

    Gibts leider in jedem Fachgebiet und passiert wohl jedem auch mindestens einmal.
     
  11. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    Beim Zivildienst haben wir mal nen T4 in die Werkstatt gebracht, weil unter anderem die hupe nicht funktionierte. Als wir das Auto abholten, ging zwar die hupe, aber das Radio nicht. Wieder hin gebracht, das Radio spielte wieder Musik, die hupe gab aber wieder keinen mucks von sich...
    Durch Dummheit hat mein Kollege es geschaft den Beifahrer gurtstraffer auszulösen, der Beifahrer hatte sogar einen blauen striemen am Hals vom Gurt, die Werkstatt hat uns erklärt, dass der gurtstraffer einzeln gar nicht auslösen kann, schon gar nicht ohne Airbag und das wenn, die airbagleuchte brennen würde....
     
  12. Elfer

    Elfer Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D4D Kombi
    Hatte vor einem Jahr nen Unfall mit meinem BMW (mir wurde die Vorfahrt genommen).
    Dachte dann, komm gibst den wagen zu BMW dann wird auch alles ordentlich gemacht (von wegen Premium Service und so).
    Dann ging es los...
    wagen ist fertig und ich hin um ihn abzuholen, erstes was mir aufviel war das der Lackunterschied erheblich war (mein wagen ist standart Schwarz mit leichtem braunschimmer und lackiert wurde Tiefschwarz sag ich jetzt mal) hat der nette man von BMW notiert und würde es weitergeben da das auto in einer anderen Filiale lackiert worden sei.
    Bin dann mit nem dicken hals nachhause gefahren und während der Fahrt hörte ich ein starkes Klackern... Also mal auto hochgehoben und Rad runter um zu schauen... Hab die radschraauben nur mit Purer gewalt auf bekommen (laut drehmoment schlüssel gingen die schrauben erst bei 210nM auf) und dann der schock... BEIDE Spurstangen Lose!!!
    Ich beim Händler angerufen und gesagt bekommen ich solle doch vorbeikommen (einfacher weg 45km) wollte ich nicht und hab gesagt das ich so keinen meter mehr fahre und einen abschlepper will.
    Und jetzt kommts der Händler sagt das das ja nicht so schlimm sei und ich damit noch locker fahren könnte und das da nichts Passieren könnte.
    Nach Kurzem hin und her und drohung mit bericht in der Zeitung kam dann doch ein abschlepper.

    also alles in allem ein total toller tag :P
    Und die erkenntniss das ich bei diesen Händler nie wieder gehe.

    PS.: Und zum Thema Lack bekamm ich dann 6 wochen später von der filliale die Lackiert hat die Antwort das es der Richtige Lack sei... hab ich dann gesagt das ich vorbei komme und er sich das anschauen könnte. Antwort.: das ist jetzt so lange her wer weiß ob sie das auto nicht nochmal Lackieren ließen ?( 8o
     
  13. #12 Mister_Two, 28.08.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    He He, "andere Filiale", ich war vor Jahren mal zufällig in so einer Filiale ;) Das war ne Hinterhof Türken Werkstatt, die unter anderem auch für die örtliche BMW Niederlassung lackiert haben.
     
  14. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    ich hatte dieses Jahr meine T23 zur Inspektion. Lt. Service-Heft und Alter ne 100K-Inspek, hat sie aber noch nich drauf.
    Angeblich dann ne "große" Inspektion. Als ich hin kam kuckten die ins Heft und meinten, eine große wär letztes Jahr gemacht worden (Nebensatz: wenn sie gemacht wurde ... allein das find ich schon ne Frechheit), da brauchen wir nur eine kleine machen.
    Hab dem dann gesagt, dass er das wissen muß, auf die bestehende Anschlußgarantie hingewiesen.
    Wurde dann noch gefragt ob Flüssigkeiten aufgefüllt werden sollen ?( und welches Öl rein soll.
    Auf letzteres hab ich 5W30 geantwortet.

    Von der Inspektion abgeholt, alles i.O. was ja auch nicht anders zu erwarten war, da Bremsen etc. erst neu sind.
    1-2 Tage später mach ich die Haube auf und seh einen Ölzettel mit 10W40 BeschriftungX( ... okay, dann halt 10W40, deswegen mach ich keinen weitern Ölwechsel.
    paar Tage später war Karfreitag Ausfahrt ..... wir haben irgendwas bei mir am Motorraum gekuckt, sagt 'n Kumpel zu mir: Du solltest mal Kühlwasser auffüllen, das ist auf minimum8o
    Hab ich den nächsten Tag auch sofort gemacht ..... und es steht jetzt immernoch auf Maximum.
    Dachte nämlich erst, dass was an der Pumpe oder am Behälter defekt wäre.
    Aber scheinbar war die Frage bei der Inspektion ob Flüssigkeiten aufgefüllt werden sollen nur profilaktisch

    Tja, und über solchen Service, vor allem was die bisher frequentierten Toyota-Werkstätten angeht könnte ich mittlerweile ein Buch schreiben;)
     
  15. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Üblicherweise sind die Innenlager Standardteile, die jeder normale Radladen hat oder bestellen kann. Da sollte kein Ersatzteil von Giant nötig sein.
     
  16. #15 waynemao, 28.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ach, die Zettel heißen nichts...

    Bei den letzten zwei Inspektionen habe ich jeweils Öl selber mitgebracht, 0W30. Auf beiden Zetteln stand nach der Inspektion 5W30 ?(.
     
  17. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    da es kein vorgedruckter Zettel war sondern handschriftlich ergänzt wurde, geh ich mal davon aus derjenige
    wußte was er reingekippt hat ..... obwohl ich mir jetzt nicht mehr so sicher bin:D
     
  18. #17 waynemao, 28.08.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Bei mir wars ja auch handschriftlich... :D
     
  19. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Beim Smart haben sie uns mal den kompletten Ansaugtrakt (!) falsch herum aufgebaut (inkl. Luftmassenmesser ect. )

    Ok spätestens als die Haube nicht mehr zuging hätte man sich mal Gedanken machen können :D.
    Oder man legt sie einfach nur drauf und fertig wie hier geschehen ?( und lässt meine Frau nach Hause fahren. :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    :D .... gewonnen

    Da fällt mir noch der defekte Kabelbaum ein der durchgemessen werden muß weil die Frontnebler und ein Teil der Tachobeleuchtung nicht funktionieren ..... dabei war's nur ne Multifuse und ein Relais
    und die defekte Zylinderkopfdichtung für 1500€ ..... dabei war's nur ein O-Ring für 3,50:dash
     
  22. #20 Celica459, 29.08.2012
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Den Thread könnte man auf 100 Seiten dehnen, :D:D:D
     
Thema:

Muss mal "Luft ablassen" ...

Die Seite wird geladen...

Muss mal "Luft ablassen" ... - Ähnliche Themen

  1. Einfach mal kurz vorgestellt....

    Einfach mal kurz vorgestellt....: Mein Name ist Sascha und bin 37 Jahre alt. Ich wohne mit meiner Familie am schoenen Niederrhein im Kreis Wesel. Bin ziemlich interessiert was...
  2. Lüfter Motor Toyota Carina 2

    Lüfter Motor Toyota Carina 2: Hallo, suche einen Lüfter Motor für das Auto Toyota Carina 2. Lüfter Motornummer: 87103-26020. Gruß Honey
  3. mal was vernünftiges

    mal was vernünftiges: ToyotaBladeGRE156 :-))...
  4. Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.

    Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.: Hallo an alle Mitglieder. Ich habe ein Toyota corolla e12 ts zum kaufen gefunden. Mal ein paar Daten.: 1.8l mit 192ps. 126000km aufen tacho. Und...
  5. Yaris macht Probleme beim anfahren

    Yaris macht Probleme beim anfahren: Hallo, ich habe nun schon seit längerem ein Problem mit meinem Yaris, konnte es aber bisher nicht lösen. Also es handelt sich um einen Yaris P1F...