Muschibuschi Colt GTi....Beschleunigung

Diskutiere Muschibuschi Colt GTi....Beschleunigung im Links Forum im Bereich Toyota; mal ein kleines, qualitativ schlechtes Video von den ersten drei gängen! Guckst du my video!

  1. #1 Burnmax, 01.02.2007
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    mal ein kleines, qualitativ schlechtes Video von den ersten drei gängen!

    Guckst du my video!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. toedu

    toedu Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Knapp über 9s auf 100, da hast AFAIK noch Steigerungspotential :D
    Aber gegen 110 im 2. hätt ich auch nichts einzuwenden...
     
  4. #3 waynemao, 01.02.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91

    Ehrlich gesagt, ich schon. Da muss man den 1. ja schon hochziehen, da der Übergang so mies ist. Merke das schon bei meinem P 8, der 2. ist für meinen Geschmack zu lang übersetzt. Gut voran gehts da erst ab 50-60. Generell merkt man die 75PS im mittleren Drehzahlbereich nicht.
     
  5. Poepel

    Poepel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Supra MKIV Single Turbo, Lexus IS200 Sport
    Wenn Du das Schalten noch lernst, sparst Du noch ne Sekunde :D

    Sonst sieht es ganz gut aus, würde im zweiten auch gerne an der hundert krazen.
    Muss mit meinem Yaris allerdings vorher in den dritten schalten X(
     
  6. toedu

    toedu Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Naja, kommt auf den Drehmomentverlauf draufan. Wenn da in den unteren Drehzahlen nicht viel los ist, dann ist man schon froh über eine kurze Übersetzung, das stimmt. Bei vielen Kleinwagen sind die Übersetzungen zu lang für die kleinen Motoren. Kollege erzählt dauernd von seiner früheren Corsa A Gurke, die von der Übersetzung her etwa 250 beim Begrenzer im 5. hätte erreichen müssen :D
     
  7. #6 waynemao, 01.02.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Der Starlet ist auch zu lang, aber besser so, also noch nen halben Liter mehr auf 100km. Am besten sind 6 Gänge, mit nem "Overdrive" als 6. Gang.
     
  8. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Du meinst "turbo boost" - macht nichts, kann man mal verwechseln ! :)

    Ehm, mir kommts schon sehr flott vor... 9 sekunden aha... schade eigentlich :)
    Werd auchmal son Video machen... 20 seks rulen ;P
     
  9. #8 Burnmax, 02.02.2007
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    9 sek sinds nicht auf 100! geht schneller...Serie sind 7,6 angegeben! Mit dem Schalten is so ne Sache....Fahren, Filmen, Schalten...etc.....geht dann nicht so wie mans gern hätte! Es kommt die Zeit......in der der 2te bis 120 gefahren werden kann........ :D :D......Zur Leistung.....es liegen jetzt schon mehr 140 Pferde an....und es werden mit Sicherheit noch mehr! :D :D :D
     
  10. toedu

    toedu Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre toll, aber bei den meisten 6 Gang Getriebe sind ja doch wieder nur die Abstände dazwischen kürzer, und nicht einfach der 6. länger :(
    Dabei wärs mir dann irgendwie sowas von egal, wenn der den Top Speed im 5. erreichen würde, und nicht erst im 6.
     
  11. #10 waynemao, 02.02.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Eben. dafür nen halben Liter weniger Durst :] bei normalen Autobahnetappen.
     
  12. #11 celica-t20-gt, 02.02.2007
    celica-t20-gt

    celica-t20-gt Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    @Burnmax
    Bis wohin dreht der denn? 8500?
     
  13. #12 Burnmax, 03.02.2007
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    8300....begrenzt durch das (noch) lasche nockenprofil.......
     
  14. #13 Tommyaw11, 03.02.2007
    Tommyaw11

    Tommyaw11 Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    0
    Ich verfolge das mit Deinem Colt seitdem Du den Wagen hast, habe mich im Vorstellfred wohl auch geäußert. Kenne den 1,6er und fand den schon immer von der Leistung her geil, genau wie den alten Lancer mit dem gleichen 1,6er.

    Aber was Dein 1,8er dort liefert ist wohl ein schlechter Scherz? Du sagst Fahren, Filmen, Schalten...alles gleichzeitig ist zuviel. Hoffen wir das es daran liegt, ansonsten wäre es schon eine Schmach wenn man ein Japanmapping und div. andere Mods an dem Motor vornimmt und er dann diese Leistung bringt. :(

    Respekt vor der Arbeit die Du Dir mit dem Wagen machst, aber das war nichts...jedoch der Sound kommt ganz gut :]
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Also: Cam am Lenkgrad festkleben und nochmal auf dieser Graden gas geben :)
     
  17. #15 Burnmax, 03.02.2007
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    hab ich mir auch schön überlegt, aber ich hab mich jetzt dazu entschlossen mal ein ordentliches Video nach dem Umbau zu machen! Zwar hat man dann keine Vergleichsmöglichkeit, aber es wird wohl auch einen aussagekräftigen Prüfstandlauf geben!
     
Thema:

Muschibuschi Colt GTi....Beschleunigung

Die Seite wird geladen...

Muschibuschi Colt GTi....Beschleunigung - Ähnliche Themen

  1. Suche Gutachten Sebring Endschalldämpfer Celica T18 GTi

    Suche Gutachten Sebring Endschalldämpfer Celica T18 GTi: Hi, ich habe an meiner Celica einen Sebring Endschalldämpfer. Leider ohne das dazugehörige Gutachten. Ich kann im Internet nichts finden und auf...
  2. Sachs Super Touring für E9 1,2 bis 1,6 Gti Neu

    Sachs Super Touring für E9 1,2 bis 1,6 Gti Neu: Verkaufe 2 neue Gasdruck Dämperpatronen für die Vorderachse. Ersatzteilnummer 110979 wurde ersetzt durch 290581. Fahrzeugliste gibt es hier:...
  3. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  4. Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?

    Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?: Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift für vorne sind empfehlenswert? Die Originalen sind mir zu doof - iwann fängt es an zu rattern...
  5. Celica T18 Gti Felgen auf sti (Facelift, 15 Zoll, LK 5x100)

    Celica T18 Gti Felgen auf sti (Facelift, 15 Zoll, LK 5x100): Hallo, hat jemand die Felgen von der Gti auf der sti eintragen lassen? Falls ja, könnte er/sie mir eine Kopie vom Fahrzeugschein oder Brief...