Müssen Stabis TÜV haben?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Si Corolla 10, 03.02.2010.

  1. #1 Si Corolla 10, 03.02.2010
    Si Corolla 10

    Si Corolla 10 Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA YARIS XP9 1.3; TOYOTA COROLLA E11 G6; ex Corolla E10 Si
    Hallo,

    möchte für meinen TOYOTA Yaris XP9 einen Stabi für die HA von TRD holen.

    Brauch ich da ein Gutachten zwecks TÜV?

    Ist ja TOYOTA-Original.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 speedmaster, 04.02.2010
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    domstreben und stabis sind eintragungs frei
     
  4. #3 Si Corolla 10, 04.02.2010
    Si Corolla 10

    Si Corolla 10 Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA YARIS XP9 1.3; TOYOTA COROLLA E11 G6; ex Corolla E10 Si
    Re: ..

    Danke.

    Ich habe die Frage nur gestellt, weil bei H&R, KW und so immer steht mit TÜV-Gutachten.
     
  5. #4 Authrion, 04.02.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    mal abgesehen davon, was im moment legal ist oder nicht...

    ein stabilisator greift in das einfederverhalten des rades ein...und stellt mE eine veränderung des fahrwerks dar.
    bei einem ultraharten stabilisator könnte des auto unfahrbar werden...

    deswegen sollte das schon geregelt sein, finde ich.
     
  6. #5 MR2Olli, 04.02.2010
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    Domstreben machen das Auto auch steifer, PU Buchsen straffer, aber beides ist eben auch Eintragungsfrei.
     
  7. #6 Authrion, 04.02.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    wegen einer domstrebe oder pu buchsen ändern sich die fahreigenschaften aber nicht großartig im alltag...die meisten würden es nichtmal merken, wenn sowas verbaut wird.

    ...fahr mal mit einem sehr sehr steifen stabi in einer kurve durch ein schlagloch und plötzlich verlieren beide hinterräder die bodenhaftung.
    lässt man den stabi weg oder baut einen superweichen ein, fängt die karosserie viel stärker an zu wanken...aufschaukeln ahoi :)

    ich mein ja nicht, dass man nichts umbauen sollte..
    ...aber ich sehe einen stabi was die überprüfungsnötigkeit angeht gleich neben allen anderen fahrwerksteilen.

    naja was solls...

    eintragungsfrei ist ja eigentlich positiv für "uns"
     
  8. #7 Si Corolla 10, 05.02.2010
    Si Corolla 10

    Si Corolla 10 Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA YARIS XP9 1.3; TOYOTA COROLLA E11 G6; ex Corolla E10 Si
    Den Stabi den ich mir ausgesucht habe ist ja von TRD, also passend für den Yaris gemacht.
     
  9. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Und was ist mit Stoßdämpfern? Auch eintragungsfrei!
    Wie sollte ein Tüv den Stabi Deiner Meinung nach denn prüfen? Geht doch gar nicht.
     
  10. #9 Authrion, 05.02.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    dämpfer auch nicht? das wusste ich nicht...öfter mal was neues.

    naja..wie testen sie federn oder felgen usw...
    kennzeichnung, testfahrt usw..

    klar..es gibt wahrscheinlich kaum unfälle wegen schadhaften stabis...
    und wahrscheinlich gibts wenige unfälle, an denen stabisteifigkeiten schuld waren...und wahrscheinlich bauen auch sehr wenige leute ihre stabis um...
    deswegen isses vertretbar, wenn man das nicht so genau nimmt.

    naja..ist natürlich wesentlich wichtiger für die verkehrssicherheit, dass die blinkerabdeckungen ein Ezeichen haben :rolleyes:
     
  11. BaSk

    BaSk Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2009
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Travel
    Jaja die gute STVZO :D
    Hab vorhin was von nem Kollegen bekommen was ich hier ganz passend finde
    Klick Mich
     
  12. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Ja, ist es. Wenn du wegen eines zu harten Stabis aus der Kurve fliegst, bist Du in 99.9 % der Fälle sowieso schneller als erlaubt gefahren. Aber einen schwarz lackierten Blinker kann man sehr leicht übersehen, so wie mir das schon passiert ist. Als der Vollpfosten den Anker geworfen hat zum sportlichen Abbiegen, war ich froh, um meine Fahrsicherheitstrainings. Mit einer normalen Bremsung hätte er jetzt nur noch halben Kofferrauminhalt.
     
  13. #12 Ädam`s, 06.02.2010
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ich hab im keller noch paar sätze eibach stabi kits da ist für jedes auto ein extra gutachten dabei...
     
  14. #13 Si Corolla 10, 06.02.2010
    Si Corolla 10

    Si Corolla 10 Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA YARIS XP9 1.3; TOYOTA COROLLA E11 G6; ex Corolla E10 Si
    Also kann ich mir meine Stabi jetzt bestellen oder nicht?
     
  15. #14 morscherie, 06.02.2010
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    was hast den schönes da?
     
  16. #15 Authrion, 07.02.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich dachte da eher an normale weiße blinker...is ja klar, dass das ganze verkehrssicher sein muss.

    ich sehe halt, dass das einfederverhalten eines rades an 3 merkmalen hängt: fahrwerksfeder, dämpfer und stabi..der auch nichts anderes als eine feder ist...eine torsionsfeder.

    natürlich hauts dich mit einem aftermarketstabi, wie er angeboten wird, nicht gleich aus der kurve..
    ..genausowenig mit allen arten von fahrwerksfedern...die ja trotzdem abgenommen werden müssen.
     
  17. #16 Torsten Riedel, 07.02.2010
    Torsten Riedel

    Torsten Riedel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Stabis sind eintragungspflichtig!
     
  18. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Jetzt sind wir so schlau wie vorher :D
     
  19. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    also... die stabi-stange ist eintragungspflichtig :]

    pendelstützen (z.B PU oder einstellbare) sind es nicht, genauso wie PU buchsen für die lenker
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Si Corolla 10, 07.02.2010
    Si Corolla 10

    Si Corolla 10 Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA YARIS XP9 1.3; TOYOTA COROLLA E11 G6; ex Corolla E10 Si
    OK. danke. X( X(
     
  22. #20 Toyofreak, 07.02.2010
    Toyofreak

    Toyofreak Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra Mk3
    Vielleicht könnte der gute Neomax mal was dazuschreiben. Er hat mir per Pn geschrieben das man Stabis nicht abnehmen lassen muss. Und da er solche Teile vertreibt müsst er eigentlich über sowas bescheidwissen.
     
Thema:

Müssen Stabis TÜV haben?

Die Seite wird geladen...

Müssen Stabis TÜV haben? - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. Kein Tüv wegen Seitenschweller

    Kein Tüv wegen Seitenschweller: Habe kein Tüv bzgl. den angebauten Seitenschwellern bekommen. Habe nur einen Prüfbericht, hat aber keinen Wert. Hat jemand eine Idee was ich...
  3. kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...

    kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...: ... Hallo zusammen, vielleicht kann hier jemand helfen. Folgendes Problem habe ich mit dem TÜV. Vor ca. 2,5 Jahren wurde an meinem Verso durch...
  4. Toyota Corolla TS Kompressor TÜV NEU!

    Toyota Corolla TS Kompressor TÜV NEU!: Hi Leute, wegen dringender Neuanschaffung gebe ich meinen geliebten und immer gepflegten Corolla ab. Habe das Auto vor 2 Jahren gekauft, und jede...
  5. Biete Toyota Avensis 1.8 Edition an - 07/2011, 26Tkm, Navi, Kam+Sensoren, Stzhzg, TÜV neu

    Biete Toyota Avensis 1.8 Edition an - 07/2011, 26Tkm, Navi, Kam+Sensoren, Stzhzg, TÜV neu: Hallo, wegen Fahrzeugwechsel verkaufe ich meinen Toyota Avensis. Highlights: EZ 07/2011, KM 26514, Privatanbieter, Standort: Stuttgart, 1.8...