Mr2 w2

Diskutiere Mr2 w2 im Motor Forum im Bereich Tuning; Hallo habe mir vor 2 Wochen ein mr2 w2 Bj 93 gekauft 2.hand chekheft gepflegt usw.jetzt meine Frage ich möchte gern aus die 156ps 200 machen was...

  1. Amin..

    Amin.. Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2
    Hallo habe mir vor 2 Wochen ein mr2 w2 Bj 93 gekauft 2.hand chekheft gepflegt usw.jetzt meine Frage ich möchte gern aus die 156ps 200 machen was brauche ich dafür. Fächerkrümmer und nen 200 Zellen kat mit einer Sport Edelstahl auspuffanlage vielleicht ein offener Luftfilter usw schreibt mir einfach alles danke in voraus...ich bin echt ein Laie.möchte einfach alles kaufen und ein guter Freund der kfz Meister ist baut es zusammen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vobra, 21.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2017
    vobra

    vobra Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    corolla e10 1.3 XLI 1996-2017, CV 2.2 d-cat 177PS 2007
    Soll der Wagen nur nebenbei laufen oder tagtäglich? Wie viel km hat der Motor runter? Der Normalverbrauch liegt schon bei 9 Litern. Deine Standardbremse muss wohl auch gewechselt werden. Dazu noch Kupplung, Radaufhängung und Getriebe.
     
  4. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Am einfachsten und billigsten ist ein 3S-GTE reinzubauen.
     
  5. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    OMG! Aus nem 3S-GE Gen2 holt man nicht mal eben 50PS mehr raus! Mit 200 Zeller und ein paar Spielereien kann man aus einem Gen3 so an die 195PS raus holen. Aber der hat auch eine geänderte Luftansaugung und andere Änderungen.

    Die Frage ist was willst Du ausgeben?
    Variante 1: 200Zeller mit entsprechender AGA liegt bei ~1200€ und bringt Dir ca. 10PS. Für 50 PS musst Du also mehr als 5000€ ausgeben.

    Variante 2: BEAMS! Der hat ziemlich genau 200PS und müsste sogar auf EURO2 kommen. Dafür musst Du ca. 2000€ ausgeben und solltest die Bremsanlage ändern.

    Variante 3: 3S-GTE! Turbotuning vom feinsten, je nachdem was Du reinstecken willst sind auch 500PS möglich - alles eine Frage des Geldbeutels. Grundausstattung Motor liegt bei 1500€

    Variante 4: 3VZ-FE! Geschmeidiger V6 mit 200PS und Bums von unten raus. Liegt bei 1000-1500€

    Genauer kann Dir das "Meverik" erklären
     
    ~ Fox ~, °°NiK°°, Max T. und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Amin..

    Amin.. Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2
    Erst mal ein fettes danke an euch das ihr die Zeit für mich nimmt. So der Wagen soll nur im Sommer gefahren werden wie er auch die letzten 25 Jahre gefahren ist mit Nachweis. 500ps ist einfach zuviel möchte ja kein Rennen oder so fahren. Ich möchte halt mal ein sauger tuning durch führen und da der mr2 ja ein mittelmotor hat und auch sehr geil aussieht für mich, dachte ich mir ich frische denn motor mal ein bisschen auf das Geld spielt keine Rolle weil das Projekt ja nicht schon morgen fertig werden soll. Da dachte ich mir das ich im diesem Jahr ein 200 zeller und ein fächerkrümmer rein Baller was nächstes Jahr kommt wollte ich mir mal paar Ideen anhören. Der Wagen hat laut tacho 123tkm runter.
     
  7. #6 Marcstoy, 02.09.2017
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Haben die 3S-GE nicht schon nen Fächerkrümmer ab Werk verbaut? :D
     
  8. corjoh

    corjoh Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Altezza rs200
    Was du an klassischen Saugertuning machen kannst (Verdichtung hoch, Kopf überarbeiten, Ansaugweg entdrosseln,...) gibts, wie oben erwähnt, als Beams zu kaufen.
     
  9. #8 mr2turbo.de, 02.09.2017
    mr2turbo.de

    mr2turbo.de Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Ich fahre selber MR2 V6 und MR2 Turbo. Ich hatte vorher auch schon den 156PS und 170PS 3S-GE im MR2.

    Vom Tunen des 3S-GE würde ich abraten, das kostet sehr viel Geld und wird am Ende nicht den gewünschten Erfolg bringen.

    Vom Red Top würde ich auch abraten, bin ich aber noch nicht gefahren. Da der Motor aber sehr selten ist und nur in Japan verkauft wurde, gibt es Schaltpläne und Handbücher nur in Japanisch, Ersatzteilversorgung der Beams spezifischen Teile? Jemanden finden der sich mit dem Motor auskennt, wenn es mal Probleme gibt?

    Wenn Du einen Drehmoment starken Motor mit 200 PS willst, würde ich den 3 Liter 3VZ-FE nehmen.
    Für den Umbau in den MR2 werden einige "Bausatzteile" benötigt, da es den Motor im MR2 nie offiziell gab.
    Wer die noch anbietet? Da fällt mir eigentlich nur Arnold vom MR2 Centrum ein.
    Ohne Bausatz wird es wohl schwer den Umbau durchzuziehen.

    Wenn Du mit dem Gedanken spielst die Leistung irgendwann doch noch zu steigern, dann nimm lieber den 3S-GTE, da ist es viel leichter und günstiger.
    Wenn Du den 3S-GTE aus dem MR2 bekommst mit Swapkitt, d.H. Motor, Kabelbaum, LLK, Getriebe, Antriebswellen, Radnamen, Schaltzüge, Auspuff usw. dann ist der Umbau relativ einfach. Dann muss je nach BJ nur die Elektrik angepasst werden.
    Stammt der Motor aus der Celica oder fehlen Teile ist es schon wieder nicht so einfach.

    Die von AlexSB genannten Preise sind aus meiner Sicht eher optimistische Annahmen für den reinen Motor.
    Dazu kommen dann noch die anderen benötigten Teile.
    Der Motor wird dann 20-25 Jahre alt sein und sollte vor dem Umbau überholt werden. Neue Lager, neu abdichten, Zahnriemen ggf. Bohren und Honen, neue Kupplung.
    Dann muss das Ganze auch noch eingebaut werden.
    Am Ende muss der Motor dann auch noch Eingetragen werden.

    Ich würde sagen da kommt eher eine Größenordnung bei 5000 Euro für einen Motorumbau heraus, je nach dem was man selber machen kann. Ich habe so einen Umbau schon gemacht.;)
     
    Max T. gefällt das.
  10. #9 silencium, 02.09.2017
    silencium

    silencium Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E 2.0 GTi, Nissan 200SX S13
    Perfekter Beitrag. Kann ich so nur unterstreichen :)
     
  11. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    O M G !!!!!:dash
    Von dem würde ich noch nicht mal eine verschlossene Coladose entgegen nehmen! Der ist doch zu *** eine Mutter auf ne Schraube zu drehen! Sorry Nein, nicht zu empfehlen! Ich kenne einen Umbau den der gemacht hat: Umbauzeit: 3 Jahre! Kosten 30.000€. Rechnung ohne MwSt., angeblich revidierter Motor war niemals zerlegt. etc. pp.... und das ist nur die Spitze vom Eisberg! BTW: Sein "Gewerbe" ist bereits seit Jahren abgemeldet

    Fürn V6 Umbau gibt's noch nen Spezi im Kölner Raum. Kenne leider nur seinen Vornamen, kann aber die Kontaktdaten besorgen.
     
  12. Amin..

    Amin.. Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2
    Ich bitte um Kontakt daten
     
  13. vobra

    vobra Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    corolla e10 1.3 XLI 1996-2017, CV 2.2 d-cat 177PS 2007
    Amin.., Bau den MR2 doch als Elektro-Renner um. Wäre doch eine Alternative, oder?
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    @Meverik1 Kannst Du bitte bei Thomas mal anfragen?
     
  16. Meverik1

    Meverik1 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    2
    Nummer5lebt im mr2 forum der macht die v6 umbauten.
     
Thema:

Mr2 w2

Die Seite wird geladen...

Mr2 w2 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Mr2 W3 3 Punkt Gurte

    Toyota Mr2 W3 3 Punkt Gurte: Hallo mal an alle . Ich habe mir vor kurzem ein Mr 2 W3 zugelegt . NUN möchte ich mir 3 Punkt Gurte einbauen. Frage ist nun wo bekommt man 3 Punkt...
  2. Toyota MR2 Motorschaden

    Toyota MR2 Motorschaden: Inkl. Hatdtop Preis: 1900 VB [IMG]
  3. Toyota MR2 Motorschaden

    Toyota MR2 Motorschaden: Leider musste ich meinen roten MR2 für tot erklären. Deshalb biete ich nun sämtliche Ersatzteile an. Inkl. hardtop in rot. Preis: 1900 VB [IMG]
  4. Mr2 Turbo läuft wenn er warm ist schlecht

    Mr2 Turbo läuft wenn er warm ist schlecht: hallo, habe folgendes Problem an einem Mr2 Turbo mit Gen3 Motor: Wenn er warm ist springt er schlecht bis fast garnicht an,und läuft nicht rund...
  5. Suche für toyota mr2 aw11 erleichterte schwungscheibe

    Suche für toyota mr2 aw11 erleichterte schwungscheibe: Hat jemand vielleicht noch eine erleichterte schwungscheibe für n Toyota mr2 aw11 1.6 16v rum zu liegen? Preis: Fix [IMG]