MR2 W2/ SW20/ SW21/ SW22 -> Lowrise Scheinwerfer Conversion: 4Beams

Diskutiere MR2 W2/ SW20/ SW21/ SW22 -> Lowrise Scheinwerfer Conversion: 4Beams im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo Leute! Ich bin eigentlich sehr selten hier, nur ab und zu. Daher weiss ich auch nicht, ob ich hier im Forum schon "bekannt" bin oder...

  1. #1 rpm8200, 25.08.2005
    rpm8200

    rpm8200 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich bin eigentlich sehr selten hier, nur ab und zu. Daher weiss ich auch nicht, ob ich hier im Forum schon "bekannt" bin oder nicht. Ich versuche meine Vorstellung klein zu halten:

    Ich heisse Matthias, bin schon seit vielen Jahren mit bisher 2 Toyota MR2 unterwegs (bin aber auch ein riesen Honda-Fan). In meiner Freizeit baue ich für meine Fahrzeuge kleinere Teile in Eigenregie. Wer Interesse hat kann gerne meine Homepage besuchen (einfach auf meine Sig klicken).

    Ich muss aber dazu sagen, dass das wahrscheinlich nur für Leute mit nem W2 interessant sein wird (oder mit nem Honda CRX EE8 oder ED9).

    Ich poste hier, weil ich für den MR2 etwas neues gemacht habe, was ich auch hier mal kurz vorstellen möchte und wozu ich das Interesse Eurerseits abklopfen möchte: Einen Umbausatz für die Scheinwerfer des MR2 W2. Es gibt ja bereits einen Satz von Revision6, welcher mit Rundleuchten ausgestattet ist. Nicht nur aus diesem Grund habe ich für meinen Bausatz rechteckige Leuchten gewählt.

    Hier nun einmal ein Bild um klarzumachen, worum es geht:

    [​IMG]

    und hier noch eines:

    [​IMG]

    hier noch eines mit freundlicher Unterstützung von sven:

    [​IMG]

    links ein original Toyota mit Originalscheinwerfern und rechts svens Brenner mit 4Beams, man sieht schon einen deutlichen Unterschied... Wie man auf den Bildern sehen kann, öffnen die neuen Scheinwerfer nicht mehr so weit wie die alten "Bremsklappen" :D

    Ein nennenswerter Vorteil meines Bausatzes ist, dass die Scheinwerfer "E" geprüft sind für KFZ, dass diese als Hauptscheinwerfer zulässig sind und auch die Leuchtweitenregulierung weiterhin funktioniert (was ja nicht selbstverständlich ist). Die Einbauposition der Scheinwerfer wurde nicht verändert (sie öffnen nur nicht mehr so weit) und damit ist dieser Bausatz sogar eintragungsfrei (kann aber auf Wunsch auch als Eigenbau beim TÜV eingetragen werden -> wie gesagt: Nötig ist es nicht lt. Auskunft TÜV Bayern).

    Desweiteren muss weder an der Fahrzeugbasis noch an irgendwelchen Original-Toyota-Teilen irgendetwas abgeschnitten/ geflext, geschliffen, abgerissen oder sonst wie verformt werden um die 4Beams einbauen zu können. Somit kann der Originalzustand jederzeit wieder hergestellt werden, falls das gewünscht ist.

    Im wesentlichen besteht der Bausatz aus:
    Einer Hubverkürzung, einer Adapterplatte, welche den neuen Scheinwerfer (H4) trägt und einer neuen Verkleidung aus GFK. Diese Verkleidung sieht aus wie original (ist bereits mit einer schwarzen Kunststoff-Deckschicht beschichtet, welche man auch auf Wunsch lackieren kann). Auch eine ausführliche Anleitung gehört dazu, welche ich zusätzlich mit einer Video-DVD vervollständigt habe, welche man sich vor dem Einbau ansehen kann. Der Einbau wurde bisher immer selbst gemacht und bisher hat es jeder geschafft. Einige der Bausätze sind schon unter einigen MR2 Fahrern aus dem MR2 Forum verteilt und diese sprechen von Einbauzeiten zwischen 2 und 3 Stunden.

    An meinem Fahrzeug ist der Bausatz nun seit fast einem Jahr im Einsatz, ohne jegliche Probleme.

    Ich habe in diesen Bausatz etwa 700 Stunden Arbeit investiert (sehr konservativ geschätzt -> ich denke es waren viel mehr), gründliche Planung und Recherche, Design, Prototyping, diverse Tests, Formenbau, Testteile, Anleitung und Videoanleitung, Patentschrift usw. usf.

    Das Ergebnis ist ein sehr ausgereifter Bausatz, der vielleicht auch den einen oder anderen MR2 Fahrer hier interessieren könnte. Der Preis liegt momentan noch bei 310 Euro (inkl. Versand).

    Diese Serie ist allerdings fast ausverkauft. Ich kann nicht einfach mal eben einen Bausatz davon machen, da ich die Metallteile (Hubverkürzung) in grösseren Stückzahlen fertigen lassen muss und grössere Mengen Material bestellen muss um das rentabel machen zu können.

    Wer an diesem Bausatz Interesse hat, kann sich gerne per eMail mit mir in Verbindung setzen. Wie bereits gesagt ist die jetzige Serie fast ausverkauft/ reserviert, aber ich versuche abzuchecken, ob noch genug Interesse daran vorhanden ist, sodass sich vielleicht eine weitere kleine Serie verkaufen liesse. Wer daran (in Zukunft) Interesse hat soll sich bitte bei mir melden! Ich schreibe denjenigen dann auf eine Liste und schreibe diesen dann wieder an, wenn eine neue Serie geplant ist. Daraufhin kann dann "offiziell" bestellt werden.

    Diese Vorgehensweise sieht kompliziert aus, ich muss das aber so machen, da ich nur Student bin und ich es mir nicht leisten kann einen vierstelligen Eurobetrag vorzufinanzieren und am Ende will keiner die Teile haben.

    Ein paar weitere Infos und Bilder und ein kleines Demovideo finden sich noch auf meiner Homepage, hier ist der Deeplink zu den 4Beams. Wer generell Interesse hat kann auch mal so unter "MR2" suchen, ich habe noch andere Projekte gemacht.

    Ich hoffe, es war nicht zu langweilig das alles zu lesen, wer wirklich Interesse hat sollte das aber schon alles lesen. Es gibt auch noch einen thread im MR2Forum, in welchem noch einige Infos aus der Entwicklung zu finden sind (und einige Fotos), sowie einen thread, in dem noch einige zusätzliche Bilder gepostet wurden und einige Meinungen zu hören sind:

    Technikthread

    Bilderthread

    Nebenbei sei noch erwähnt, dass die 4Beams bereits beim Patentamt vorliegen. Kopieren will ich mich nämlich nicht lassen (ist mir leider auch schon einmal passiert, dass jemand eines meiner Teile kopiert hat...).

    Ich wünsche Euch noch viel Spass (vielleicht beim surfen in den anderen threads) und allzeit gute Fahrt!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: MR2 W2/ SW20/ SW21/ SW22 -> Lowrise Scheinwerfer Conversion: 4Beams
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. MR2 4BEAMS

    ,
  2. mr2 w2 scheinwerfer

    ,
  3. toyota mr2 w2 scheinwerfer

Die Seite wird geladen...

MR2 W2/ SW20/ SW21/ SW22 -> Lowrise Scheinwerfer Conversion: 4Beams - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer Yaris für den Linksverkehr

    Scheinwerfer Yaris für den Linksverkehr: Hallo, unser Yaris Bj 2007 ist mit uns nach Großbritannien gegangen und auch wieder zurückgekehrt, deswegen haben wir einen kompletten Satz...
  2. MR2 W3 Bremse VA aufrüsten ?

    MR2 W3 Bremse VA aufrüsten ?: Hallo, Frohes neues erstmal ;) Suche eine möglichkeit die Bremse VA an meinem MR2 W3 aufzurüsten. Weiss jemand ob zufällig eine Bremse vom...
  3. Mr2 SW20 Tacho

    Mr2 SW20 Tacho: Hallo, Ich suche dringend einen mechanischen Tacho für den LHD Bitte alles anbieten! Danke
  4. Lichtmaschine MR2 SW20

    Lichtmaschine MR2 SW20: Servus Zusammen! Ich verkaufe hier eine neuwertige Lichtmaschine aus einem MR2 SW20 Baujahr ´91. Ist ein Toyota Originalteil und war nur ca...
  5. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...