MR2 W2 Motorleistungen

Diskutiere MR2 W2 Motorleistungen im Motor Forum im Bereich Technik; Hi Leute! Bin am überlegen ob ich von meinem Corolla HB 1,6SI mit 120tKm auf einen MR2 W2 umsteigen soll! :rolleyes: Gibts da noch andere...

?

Was verbraucht ihr mit euren MR2 W2s??

  1. weniger als 7,5 L

    100,0%
  2. 7,6 L bis 8,5 L

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 8,6 L bis 9 L

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. 9 L bis 10 L

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. über 10L

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 Tunemaster, 09.12.2003
    Tunemaster

    Tunemaster Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!
    Bin am überlegen ob ich von meinem Corolla HB 1,6SI mit 120tKm auf einen MR2 W2 umsteigen soll! :rolleyes:

    Gibts da noch andere Motorisierungen ausser die 156Ps und 175Ps ?(

    MfG Rene
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Es gab nochmal zum Ende eine 170PS-Variante ab ´96

    Auslandsmodelle, die es aber auch hierzulande manchmal gibt, sind der 2.2´er mit 136PS und der 2.0Turbo mit über 200PS...sind aber eher selten.
     
  4. Yogi

    Yogi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du was zum Spaß haben willst,nimm den MR2.Den Corolla kannst dafür mehr im Alltag gebrauchen.Kommt drauf an,was du vorhast.
     
  5. #4 Christian W, 10.12.2003
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Ich brauch so um die 9 - 9,5 Liter.

    Einen MR2 kannst vom Fahrspass her überhaupt nicht mit einem Corolla vergleichen, der MR2 macht 100x mehr spass :]
     
  6. #5 Viper-T18, 11.12.2003
    Viper-T18

    Viper-T18 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    meiner braucht so zwischen 9-10 Liter. hab ih abr schon mal auf fast 13 liter gebracht.
    mit Bleifuß nach München und wieder zurück...

    mfg heiko
     
  7. #6 ThomasF, 20.12.2003
    ThomasF

    ThomasF Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2001
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab meine MR2s (156 und 170 PS) meistens zwischen 9,5 und 10 Litern gefahren, der 170er lag ca. 0,5 Liter höher ohne spürbar bessere Fahrleistungen. Einmal schaffte ich allerdings 300km Autobahn, in Baustellen die 'erlaubten' 20 drüber sonst lt. Tacho zwischen 230 und 240. in 1,5 Stunden (Schnitt 198,5). Dabei habe ich 13,5 verbraucht.
    EIn Wagen der für den Preis und den Verbrauch extrem viel Spass macht !!!!!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

MR2 W2 Motorleistungen

Die Seite wird geladen...

MR2 W2 Motorleistungen - Ähnliche Themen

  1. MR2 W3 Bremse VA aufrüsten ?

    MR2 W3 Bremse VA aufrüsten ?: Hallo, Frohes neues erstmal ;) Suche eine möglichkeit die Bremse VA an meinem MR2 W3 aufzurüsten. Weiss jemand ob zufällig eine Bremse vom...
  2. Mr2 SW20 Tacho

    Mr2 SW20 Tacho: Hallo, Ich suche dringend einen mechanischen Tacho für den LHD Bitte alles anbieten! Danke
  3. Lichtmaschine MR2 SW20

    Lichtmaschine MR2 SW20: Servus Zusammen! Ich verkaufe hier eine neuwertige Lichtmaschine aus einem MR2 SW20 Baujahr ´91. Ist ein Toyota Originalteil und war nur ca...
  4. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  5. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...