MR2 Servolenkung problem!!

Diskutiere MR2 Servolenkung problem!! im Motor Forum im Bereich Technik; Bei mir ist an meinem MR2-W3 die Servolenkung ausgefallen, kann mir einer weiter Helfen??

  1. #1 Jupp 1960, 25.09.2008
    Jupp 1960

    Jupp 1960 Guest

    Bei mir ist an meinem MR2-W3 die Servolenkung ausgefallen, kann mir einer weiter Helfen??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wolfE12, 25.09.2008
    wolfE12

    wolfE12 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    16
    Das sind aber wenig Angaben. Ist der Riemen überhaupt noch drauf, ist Servoöl im Vorratsbehälter?
     
  4. #3 Jupp 1960, 25.09.2008
    Jupp 1960

    Jupp 1960 Guest

    Hi
    Die Servolenkung wird Elektronisch geregelt, die Werkstatt sagt das die Komplette Servolenkung ausgetaucht werden muß? Das soll über tausend euro kosten
     
  5. #4 Jupp 1960, 25.09.2008
    Jupp 1960

    Jupp 1960 Guest

    Sorry, das ist noch was es ist der MR2-W3 Cabrio.
     
  6. #5 wolfE12, 25.09.2008
    wolfE12

    wolfE12 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    16
    Der MR2 W3 hat weder eine elektrische Servolenkung noch eine elektrisch geregelte. Ist alles ganz konvetionell mit Pumpe und Öl.
    Richtig ist allerdings dass die Lenkung knapp über 1000€ kostet und falls es die Pumpe wäre sogar 1300€. Für die Lenkung selbst gibt es alternative Lenkungen aus Niederlanden bei der Fa. Molco.
     
  7. #6 diosaner, 25.09.2008
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Das ist so nicht richtig. Die Servopumpe wird mit einem Elektromotor angetrieben. Und um diesen wird es gehen.
     
  8. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    wer braucht den schon ne servolenkung in einem "sportwagen"

    ist die servopumpe und der motor nicht getrennt?? kostet das lenkgetriebe wircklich 1000euro?? krass
     
  9. #8 diosaner, 25.09.2008
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    nein, pumpe und motor sind eins
     
  10. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    owee das ist hart!! hat ein W3 eine servo unbedingt nötig??

    wenn des so teuer ist würde ich sie weglassen!! die va ist doch sowiso entlastet, da dürfte das lenken auch ohne servo kein problem sien oder??
     
  11. #10 diosaner, 25.09.2008
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Für das Geld kann er auch ins Sportstudio, Oberarme trainieren. Obwohl, der kann sich die Muckis auch gleich beim Lenken holen. Geld gespart und aussehen wie Arnold. Das wärs doch :]
     
  12. #11 e9gtifahrer, 25.09.2008
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi

    bau den plunder doch mal auseinander, vielleicht is ja nur ne sicherung defekt? mess mal ob strom am motor ankommt oder schau mal nach ob das ding ein relais hat? bestrom mal den motor mit 12v wenn der dann geht ist was anderes im popo. der motor wird warscheinlich vorne sitzen :D . vielleicht ist das steuerrelas kaputt.

    mfg marco
     
  13. #12 Frank_MR2, 26.09.2008
    Frank_MR2

    Frank_MR2 Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Stromversorgung nicht in Ordnung ist (Batterie, Lichtmaschine) wird als erstes die Servolenkung ausgeschaltet 8o

    Der Ausbau der Servolenkung ist nicht so einfach durchzuführen, da es den W3 nur mir Servo gab.
     
  14. #13 wolfE12, 26.09.2008
    wolfE12

    wolfE12 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    16
    Oh jeh! Wie konnte ich nur behaupten da wäre nichts elektrisches drann. Das mit der elektrisch angetriebenen Flügelzellenpumpe ist doch glatt an mir vorbeigegangen. Zum Glück haben wir hier noch einige die sich auskennen und sowas sofort richtigstellen (Danke dinosaner) und grüße nach Lu (zum Müller?)
     
  15. #14 Jupp 1960, 26.09.2008
    Jupp 1960

    Jupp 1960 Guest

    Hi zusammen
    Schön das sich so viele gemeldet haben, das problem ist wir haben alles in einer normalen Werkstatt geprüft.Es liegt devenetiv an der Servopumpe und die mußman mit Lenkung erneuern.Die Idee ohne zufahren ist nicht schlecht,nur meine Frau hat nicht soviel Kraft beim Parken.
    gruß
     
  16. #15 diosaner, 26.09.2008
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    War das geraten oder woher Du wissen?
    Gruss zurück, aber wohin?
     
  17. #16 wolfE12, 26.09.2008
    wolfE12

    wolfE12 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    16
    Es war geraten aber du schreibst wie ein gewisser jü***n*en der oft Beiträge im Marktplatz postet. Komme aus 68Ma.
     
  18. #17 diosaner, 26.09.2008
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    okay, das stimmt. Na dann mal Grüsse nach BaWü. Ja Ja der Marktplatz, schon ne tolle Sache. informativ und immer was zum Schmunzeln :D
     
  19. #18 dazpoon, 27.09.2008
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    ja lenkgetriebe sind verdammt teuer. das hätte für meine t18 1300 von toyo gekostet, ohne pumpe.
    aber ist die pumpe nicht separat von der lenkung? kenns nicht beim W3.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 e9gtifahrer, 27.09.2008
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi

    wenn ich mir die lenkung so anschaue könnte ich mir vorstellen das man auch die pumpe vom sw 20 adaptieren könnte. pumpe


    die pumpe könnte gehen aber nur ohne gewähr: pumpe

    mfg marco
     
  22. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.247
    Zustimmungen:
    175
    Ne Lenkung die auf Servountestützung ausgelegt ist, kann man nicht ohne fahren. Viel zu hoho Lenkkräfte wären da nötig. Selbst der kleine Yaris macht da keine Ausnahme.

    Die Reparaturkosten sind fast günstig für Toyota.
     
Thema: MR2 Servolenkung problem!!
Die Seite wird geladen...

MR2 Servolenkung problem!! - Ähnliche Themen

  1. Fehlercode 12 Toyota Mr2 Turbo

    Fehlercode 12 Toyota Mr2 Turbo: Hallo, ich habe folgenden fehlercode (12 Drehzahlsignal) am Mr2 Turbo W2. Folgendes wurde gemacht: Gen3 Turbomotor in eine 91 Karosse,wo ja die...
  2. Mr2 AW11 Sitze vorne

    Mr2 AW11 Sitze vorne: Schwarz/Weiß verstaubt aber heile Preis: VB [IMG]
  3. Toyota MR2 Tuning Modellauto, Jada Toys, 1:18

    Toyota MR2 Tuning Modellauto, Jada Toys, 1:18: Versteigere hier ein Toyota MR2 Modellauto:...
  4. Radlauf in Chrom für MR2

    Radlauf in Chrom für MR2: Hallo, ich suche für einen Toyota MR2 Chrom Radlaufleisten, ich habe zwar einen Anbieter in den USA gefunden, dort kostet der Versand aber bereits...
  5. Problem mit Navi

    Problem mit Navi: Hallo zusammen, bei meinem RAV4 BJ2013 2.2D-4D DPF sind von heute auf morgen alle Karten verschwunden. Als ich eine Neuinstallation der Karten...