MR2 Riemenscheibenschraube lösen

Diskutiere MR2 Riemenscheibenschraube lösen im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, folgendes Problem. Am MR2 ist der Zahnriemen fällig. Nur geht die Schraube von der Keilriemenscheibe nicht auf. Schlagschrauber...

  1. #1 Celica-ST-I, 18.12.2012
    Celica-ST-I

    Celica-ST-I Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus is200; mazda mx5
    Hallo Leute,

    folgendes Problem. Am MR2 ist der Zahnriemen fällig. Nur geht die Schraube von der Keilriemenscheibe nicht auf. Schlagschrauber dreht den Motor durch, hab den Motor mit dem Toyota Blockier Teil blockiert und mit nem riesen Hebel gewürgt-> Nuss kaputt; Anlassermethode -> Nuss kaputt.

    Hatte das jemand schonmal und hat jemand Ideen, wie ich die Schraube noch auf bekommen könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    [​IMG]
     
  4. #3 Celica-ST-I, 19.12.2012
    Celica-ST-I

    Celica-ST-I Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus is200; mazda mx5
    Genau das wollte ich eig. vermeiden. Ich werde wohl nicht drumrum kommen.
     
  5. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Also wenn samt hebel und allem nix geht, muss irgendwann so. Ansosnten halt, je nach Zeit, in Rostlößer tränken und einwirken lassen. Dann Gang rein und auf die Bremse treten und mit nem 2m Hebel ran. Irgendwann geht was. Oder eben die Hitze :D Aber denke du bist nicht auf den Kopf gefallen und hast die "herkömmlichen" Methoden ja schon durch
     
  6. #5 schmutzi1990, 21.12.2012
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    besorg dir einen gescheiten schlagschrauber und eine nuss, die auch jenen schlagschrauber aushält. dann geht das schon.
     
  7. #6 morscherie, 21.12.2012
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.227
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    [​IMG]

    sowas??(
     
  8. #7 Torsten Riedel, 24.12.2012
    Torsten Riedel

    Torsten Riedel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Nimm einen Hammer und schlag paar Mal gerade auf die Kurbelwellenschraube drauf - durch dieses
    "frei-prellen" lösen sich die meisten Schrauben wieder und gehen ganz normal mit dem Schlagschrauber auf...
     
  9. #8 Celica-ST-I, 27.12.2012
    Celica-ST-I

    Celica-ST-I Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus is200; mazda mx5
    Sie ist auf!! Nach 3 Monaten, endlich! Hab das blöde Ding 15min mit dem Schweißbrenner heiß gemacht, dann gings mit dem Schlagschrauber. Nur die untere Zahnriemenabdeckung sieht jetzt aus wie Schweizer Käse :D
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Toyoholic, 28.12.2012
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Und nur "normal " fest durch Rost oder ähnliches, oder war da Schraubensicherungszeug dran?

    Gruß Steven unterwegs.
     
  12. #10 Celica-ST-I, 29.12.2012
    Celica-ST-I

    Celica-ST-I Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus is200; mazda mx5
    Schraubensicherung war keine dran und am Flansch der Schraube war auch kein Rost. Ich glaube einfach, dass die sich nach 8 Jahren etwas mit der Riemenscheibe reibverschweisst hat.

    War nur alles umsonst, weil mir gestern einer in die Seite gefahren ist. Versicherung sagt mit Sicherheit Wirtschaftlicher Totalschade, also brauch ich den Zahnriemen erstmal nicht machen. Ich bin zum glück nicht Schuld, er hat ein Stoppschild überfahren. Tür und lufteinlass unten sind im Eimer und die B-Säule unten und der Schweller am einstieg sind eingedrückt, also zu richten ist da nicht mehr viel.
    Jetzt werde ich mich um nen neuen Kümmern müssen :[
     
Thema:

MR2 Riemenscheibenschraube lösen

Die Seite wird geladen...

MR2 Riemenscheibenschraube lösen - Ähnliche Themen

  1. MR2 Palatina V6 Rocket Bunny Style

    MR2 Palatina V6 Rocket Bunny Style: Mal etwas in GIMP gespielt. Fehlt nur noch ein Frontschwert, Diffusor und 'ne ordentliche Carbon-Theke am Heck :D [IMG]
  2. MR2 W3 Bremse VA aufrüsten ?

    MR2 W3 Bremse VA aufrüsten ?: Hallo, Frohes neues erstmal ;) Suche eine möglichkeit die Bremse VA an meinem MR2 W3 aufzurüsten. Weiss jemand ob zufällig eine Bremse vom...
  3. Mr2 SW20 Tacho

    Mr2 SW20 Tacho: Hallo, Ich suche dringend einen mechanischen Tacho für den LHD Bitte alles anbieten! Danke
  4. Eingeschweißte Mutter im Rahmen lose....

    Eingeschweißte Mutter im Rahmen lose....: Hallo zusammen Wie vor einigen Jahren zuvor bei der RS hat sich nach einem Fahrwerk und Kupplungstausch ( Achse und Getriebe ausgebaut ) sich...
  5. Lichtmaschine MR2 SW20

    Lichtmaschine MR2 SW20: Servus Zusammen! Ich verkaufe hier eine neuwertige Lichtmaschine aus einem MR2 SW20 Baujahr ´91. Ist ein Toyota Originalteil und war nur ca...