mr2 - bremsanlage

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von uwe_sternlitz, 06.07.2002.

  1. #1 uwe_sternlitz, 06.07.2002
    uwe_sternlitz

    uwe_sternlitz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    da ich ein turbo mit dem geburtsjahr 12/90 habe, plane ich, eine bessere bremsanlage zu installieren. gibt es direkt von toyota eine, die besser zupackt oder welche könnt ihr empfehlen?

    uwe/markus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uwe_sternlitz, 06.07.2002
    uwe_sternlitz

    uwe_sternlitz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    beispiel: passt die mkiv bremsanlage drunter? oder erst ab ner bestimmten felgengröße?

    uwe/markus
     
  4. #3 Master_328, 06.07.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    nein mkiv passt nicht, alle modelle ab 12/91 haben eine grössere bremsanlage, die ist eigentlich dicke ausreichend, bei toyota wirst du für die komplette anlage ca 1600-2000 € bezahlen, wenn ich sie gebraucht da hab kostet die bei mir die hälfte, hab aber momentan leider nichts da...ansonsten, wenn du richtig was edles haben willst gibts viele aus amerika (willwood usw.) oder halt eine von movit, die hat z.B. der speedmaster drauf...

    [ 06. Juli 2002: Beitrag editiert von: Master_328 ]
     
  5. #4 uwe_sternlitz, 06.07.2002
    uwe_sternlitz

    uwe_sternlitz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    was kostet sowas dann? ich will dem verschleiss vorbeugen...

    uwe/markus
     
  6. t-mr2

    t-mr2 Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    oder siehe Beitrag im Mr2-Forum ;)

    Gruß Matthias
     
  7. #6 uwe_sternlitz, 06.07.2002
    uwe_sternlitz

    uwe_sternlitz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    thx matthias :-)
     
  8. #7 uwe_sternlitz, 06.07.2002
    uwe_sternlitz

    uwe_sternlitz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    aus dem mr2 forum, geschrieben von ryna:

    gute frage denke ich...

    uwe/markus
     
  9. #8 midengined, 06.07.2002
    midengined

    midengined Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2001
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Dann zähl ich einfach mal auf was für bremsanlagen ich kenne. Alle haben etwa um 330 mm grosse Scheiben.

    - IDOL (APC-Anlage glaub ich)<br />- Movit (von Porsche)<br />- Phoenix Power (vom Supra 93+)<br />- Border (314 mm)<br />- Precision Brakes (mit Wilwood Cailpers, auch für hinten)<br />- Outlaw (310 mm)

    Hab ich noch eine vergessen
     
  10. #9 uwe_sternlitz, 06.07.2002
    uwe_sternlitz

    uwe_sternlitz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    welche von denen ist denn die günstigste?

    uwe/markus
     
  11. #10 midengined, 06.07.2002
    midengined

    midengined Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2001
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Border und Outlaw, Border=522 Euro, Outlaw=720 Euro. Wenn man das als günstig bezeichnen kann. Alle anderen gehen zum Teil weit über den 4-stelligen berich hinaus. Bei Border und Outlaw behälts du deine Original Bremsbacken.
     
  12. #11 midengined, 06.07.2002
    midengined

    midengined Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2001
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte da noch eine Frage : Kann man die Bremsanlagen die für den Turbo gedacht sind eigentlich auch an den NA 89-97 ranmachen ???
     
  13. #12 Christian W, 06.07.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Was willst du damit bezwecken, der Turbo hat ja die schlechteren Bremsen als der normale Mr2 ab BJ 1992.
     
  14. #13 uwe_sternlitz, 06.07.2002
    uwe_sternlitz

    uwe_sternlitz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    hm. ist ja eigentlich kein großer nachteil, oder?

    uwe/markus
     
  15. #14 midengined, 06.07.2002
    midengined

    midengined Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2001
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine die meisten Tuner machen doch die für den turbo.
     
  16. #15 Christian W, 06.07.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Was du meinst müßte schon gehen, den ich glaub Speedmaster hatte ja auch ursprüunglich einen Sauger und er hat die Bremsanlage von Moveit, die passt auf jeden Fall, wies bei den anderen aussieht weis ich nicht, währe aber eine Interessante info.
     
  17. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Die Bremsanalgen aller W2 sind kompatibel. Ab 92 ist halt die größere verabaut worden, im Sauger wie auch im Turbo (USA erst ab 93). Alle sind kompatibel zu einander. Nicht vergessen, daß auch der Hautptbremszylinder geändert wurde.

    Die Anlage von IDOL verwendet AP-Racing Bremssättel und zweiteilige Scheiben. Das Beste vom Besten was man kaufen kann, aber leider nicht billig!

    Das günstigste Bremsenupgrade ist das 92+ aus einem Unfaller, wie Master schon sagte. Dazu noch Stahlflex Bremsleitungen.
     
  18. #17 uwe_sternlitz, 06.07.2002
    uwe_sternlitz

    uwe_sternlitz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    was ist davon zu halten, nur die scheiben zu tauschen?<br />was bringen diese stahlflexdinger?

    danke,

    uwe/markus
     
  19. #18 Der Krieger, 07.07.2002
    Der Krieger

    Der Krieger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2002
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    1
    Frag mal den Speedmaster der hat sich eine Bremsanlage von Movit eingebaut.<br />cu Andy
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Master_328, 07.07.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    nur die scheiben tauschen kannste nicht, die haben nen grösseren durchmesser!
     
  22. #20 uwe_sternlitz, 07.07.2002
    uwe_sternlitz

    uwe_sternlitz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    also ich meinte, die orginal bremsbacken zu behalten.. wieso bietet border das dann so an?

    uwe/markus
     
Thema:

mr2 - bremsanlage

Die Seite wird geladen...

mr2 - bremsanlage - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. MR2 W20 Felgen (original)

    MR2 W20 Felgen (original): Ich suche original Felgen zum MR2 W20 in 15 Zoll. Bitte direkt melden: macbaer@outlook.com
  3. Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2

    Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2: Hallo Leute Wenn ich mit dem W2 MR2 (90') stärker einfedere, dann macht es Geräusche, als würden die Federn durch's Blech brechen :) Es sind...
  4. MR2 W2 Front gesucht

    MR2 W2 Front gesucht: Angebote bitte direkt auf: macbaer@outlook.com
  5. Bremsanlage Corolla E11

    Bremsanlage Corolla E11: Hallo, meine Bremsen vom E11 sind hinüber inklusive Bremskolben, was könnt ihr empfehlen? Sportbremsanlage? was gibt es ausser D2 und K.Sport?