MP3-Autoradio in Corolla E12 einbauen

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Prelle, 08.11.2004.

  1. Prelle

    Prelle Guest

    Ich würde gerne mein JVC-MP3 Autoradio in meinen Corolla (Baujahr ´02) einbauen. Wurde zwar hier schon mehr oder weniger was zu diesem Thema geschrieben, ich würde mich aber trotzdem über Reaktionen von anderen (erfahreneren) Corolla-Besitzern freuen.

    Kann man mit dem von TOYOTA angebotenen Einbaukit für den CD-Wechsler auch ein normales DIN-Radio in der Mittelkonsole einbauen?

    Oder könnte man an den Original CD-Radio von TOYOTA einen anderen MP3 CD-Wechsler anschließen?

    Ich möchte nicht gerne auf die Lenkradfernbedienung verzichten, aber das muß ich wohl, wenn ich das Original Radio ausbaue und mittels so einer Radioblende (z.b. bei eBay gesehen) ein anderes Radio einbaue ?

    Welche Möglichkeiten gibtz noch?

    Würde mich über Vorschläge bzw. Erfahrungen anderer Corolla-Fahrer sehr freuen. Irgendwie muß ich meine MP3-CD´s im neuen Auto zm laufen kriegen...Ihr wißt ja, wenn man sich einmal an MP3 gewöhnt hat...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Also auf die Lenkradfernbedienung wirst du verzichten müssen, wenn du das Originalradio ersetzst. Ein MP3-CD-Wechsler lässt sich nicht anschließen (es sei dem, du bist Elektoniker und bauest dir deinen eigenen Adapter oder du kaufst dir einen FM-Transmitter)
    Ich habe in meinem E12 die Radioblende von Ebay, die mir aber nicht so gefallen tut... ich stell heute Abend ein Bild rein.
     
  4. #3 mannyimnetz, 10.11.2004
    mannyimnetz

    mannyimnetz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 dCat
    Gibt es eine andere Blende als bei Ebay?
    Ich habe mal meinen lokalen Händler gefragt, der verkauft original die gleichen wie bei Ebay. Was gefällt nicht?

    Ich hatte bis vor kurzen ein JVC drin mit der besagten Blende. Nun liegt mein Radio leider bei JVC in der Werkstatt und ich fahre mit einem First Class MEDION Radio umher...

    Die Blende ist doch gar nicht so schlecht! Sie erfült ihren zweck und mit einer silbernen Lackierung passt sie sogar zum Design der Sol-Ausstattung.

    Zum JVC... weiß nun nicht welches du nehmen willst, meins hatte eine kleine IR-Fernbedienung dabei! Dachte mir erst, das ich die eh nie brauchen werden, aber falsch. Die ist klasse. Mache fast nichst mehr am Radio selber! Also kann ich auf meine Lenkradbedienung gern verzichten. Ein Adapter ist nicht in planung laut JVC, weil nicht die Nachfrage da ist!

    Einbau und anschluss geht eigentlich ganz einfach! Kurz noch diese Adaperkabel von TOYOTA-Stecker auf ISO-DIN kaufen (max. 9 Euro) einsetzten, einbauen und glücklich werden. Mein Radio hat leider nun nach einem Jahr viele Mängel: CDs werden nicht mehr erkannt, gerät schaltet nicht richtig aus uvw.. Naja, montagsgerät! Aber der Service ist ok!

    Also warum warten! Rein damit!
     
  5. Prelle

    Prelle Guest

    Danke erstmal für die Antwort. Mit diesem sogenannten FM-Transmitter kenne ich mich nun überhaupt nicht aus...Was ist das für ein Teil, wo wird es angeschlossen und was kann man damit anstellen?
    Die Radioblende wird man wohl am günstigsten bei eBay bekommen denke ich mal, oder?
    Viele Grüße,.........Danilo
     
  6. Prelle

    Prelle Guest

    Danke für die Antwort. Mein JVC MP3-Autoradio hat auch eine IR-Fernbedienung. Mich würde mal interessieren wo du diese hingebastelt hast. Oder hast du sie lose im Auto liegen?
    Viele Grüße,.........Danilo
     
  7. #6 AvensorVersor, 10.11.2004
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch die Blende von Ebay!
    Ich find es sieht net schlecht aus!
    Man sieht allerdings einen kleinen farblichen Unterschied zum restlichen Interieur (ist bisher nur mir aufgefallen, sonst keinem!!)
    Achja und nach ca. 6tkm mit der Blende fängt sie etwas zu knarzen an!
    Aber naja, was will man machen!! :D
     
  8. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Also ich weiß nicht, welche Blende du bei Ebay gekauft hast, aber meine sieht so aus und hat deutlich ne andre Farbe:


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. #8 Hoermaenn, 10.11.2004
    Hoermaenn

    Hoermaenn Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Was mich interessieren würde ist, ob man den Din-Einbauschacht hernehmen kann?
     
  10. #9 AvensorVersor, 11.11.2004
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    @Souvereign
    Hab eigentlich die gleiche Blende nur bei mir ist der Farbunterschied etwas geringer als bei dir! Aber trotzdem sieht mans auch bei mir!!
     
  11. #10 mannyimnetz, 11.11.2004
    mannyimnetz

    mannyimnetz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 dCat
    Also meine Blene hatte auch einen farbunterschied... Aber es fällt kaum auf, ist eben etwas heller. Mit einigen Reinigungsmittelchen geht das fast schon weg...

    Das "knarzen" kann ich bestätigen, aber auch lösen!!!
    Nochmals das gesammte Teil raus, also mit Lüftung und die kleinen Widerhacken des Metallramen vom Radio nachpressen, die lösen sich leicht.. Dann ist das wieder OK.

    Zur IR-Bedienung, die hab ich lose im auto.. Manchmals sitze ich auch hinten mit einer heißen Frau, will DVD gucken und da macht man ab und zu mal laut und leiser und die ist ja so klein, dass man sie irgendwo in der Mittelkonsole neben der Handbremse verstecken kann...

    weitere fragen gern an mich!
     
  12. Prelle

    Prelle Guest

    Ist es eigentlich schwierig die Blende und das Radio einzubauen (und vorher das alte herauszubasteln)? Ich bin da eher ein Laie. Gut, bei meinem vorherigen Auto, ein Ford Escort, hab ich´s auch selber eingebaut. Aber da war ja alles noch nicht so zugebaut. Ich trau mich bei dem neuen Auto nicht so recht ran. Ach ja, und falls hier jemad sich mit so´nem FM-Transmitter auskennt und mir erklärt wie das Ding überhaupt funktioniert würde ich mich sehr freuen!
     
  13. #12 mannyimnetz, 12.11.2004
    mannyimnetz

    mannyimnetz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 dCat
    Moin,

    so nun mal schritt für schritt!
    So ein FM-Transmitter funktioniert ganz simpel. Du schließt den als Kuplung vor dem Antenneneingang des radio an so weit ich weiß, dieser Simuliert dann eine Frequenz die du im Radio einstellst. Der Adapter hat einen normalen Audio eingang und somit kannst du dann weitere Quellen anschließen.


    Um und ausbau ist auch einfach:
    1. Schaltknauf und Schaltsack (nur eingeclipst) abbauen
    2. Schaltrahmen heraus nehmen (auch nur geclipst)
    3. Mittelkonsole nach vorne hin raus ziehen
    4. Aschenbecherbeleuchtung abschrauben und die 3 Stecker der Klimaregelung entfernen
    5. Das Radio ist mit 4 6Kankt schrauben befestigt, die müssen raus, dann kannst die gesammte Lüftungseinhaut rausziehen! Das Radio selber ist nur eingeklippt soweit ich das noch weiß!

    Bin nun leider übers WE im Urlaub,also kein support :-)

    Bis montag!
     
  14. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    Nicht unbedingt, viele neuen radios sind tauglich für die Lenkradverbedienung
     
  15. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    ... und wenn Du unter www.toyota-knowledgebase.de.vu in der Corolla E12 Sektion schaust wirst Du leider nur einen Beitrag finden. Aber glücklicherweise passt der genau zu Deinem Vorhaben ;)
     
  16. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0


    Es geht um die Toyota-Lenkradfernbedienung.
     
  17. Prelle

    Prelle Guest

    Hi...
    Danke für deine Ausführungen. Wäre es theoretish möglich, an der Stelle wo normalerweise dieser CD-Wechsler von TOYOTA in der Mittelkonsole eingebaut wird, eben anstatt des CD-Wechslers dort ein "normales" DIN Radio einzubauen? Und dann dieses an einen FM-Transmitter anzuschließen? Somit könnte man doch die Bordcomputeranzeige und die Lenkradernbedienung beibehalten? Was für kühne Ideen, hehe...
     
  18. #17 mannyimnetz, 15.11.2004
    mannyimnetz

    mannyimnetz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 dCat
    rein technisch machbar, aber ob das Sinnvoll ist wage ich zu bezweifeln!
    Denke mal du willst das neue Radio auch deshalb haben, weil du mit der Blechbüchse von Toyota (sie nennen es Radio!) nicht so wirklich zufrieden bist! Ich hatte auch erst probiert das Originalradio zu verstärken, aber klanglich gesehen sind da zu viele defiziete...

    Ich weiß nicht, wie es bei deinem BC ist, aber meiner nie soooo genau, als das ich nicht auch drauf verzichten könnte! Und die Fernbedienung... OK, luxus....

    Musst du eben wissen!
     
  19. Prelle

    Prelle Guest

    Hi,
    ich bin´s mal wieder. Ich hätte nun nur noch mal ´ne Frage bezüglich den notwendigen Adapterkabeln. Meiner Ansicht nach brauche ich nun noch 2 Kabel:

    einmal ein Adapterkabel von den TOYOTA-Radioanschlüssen auf DIn-Norm -> das kriege ich doch bestimmt beim TOYOTA-Händler, oder?

    und dann noch das Kabel von meinen JVC-Radioanschlüssen auf DIN -> das entsprechende Kabel habe ich schon bei eBay gesichtet wo es auch die Blende zu kaufen gibt...

    Yo, müßte man sonst noch was bei den Anschlüssen beachten?

    Viele Grüße,.......Danilo
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Diese DIN-Anschlüsse heißen ISO beim Radio....

    Dein JVC verfügt eigentlich schon über 'nen Stecker.... und der geht eigentlich fast immer von "JVC" auf ISO.

    Brauchst also nur noch den Toyota --> ISO-Stecker.... von Deinem Händler für 6 oder 7 Euronen....


    Falsch anschließen kannst Du eigentlich dabei nichts... die Stecker und Buchsen sind jeweils "idiotensicher" und können nicht vertauscht werden...
     
  22. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Ich hab auch ein neueres JVC Radio in meinem E12 und brauchte nur einen Adapter von Toyota auf Din.
    Die Anschlüsse von JVC sollte eigentlich DIN gerecht sein.

    Mfg
    Andreas
     
Thema:

MP3-Autoradio in Corolla E12 einbauen

Die Seite wird geladen...

MP3-Autoradio in Corolla E12 einbauen - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...