Motorwarnleuchte im ST205 wenns kalt ist.

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von spyker, 31.01.2004.

  1. spyker

    spyker Guest

    Hi @all..

    Fahre seit paar Tagen einen ST205 und habe mittlerweile schon 3 Mal die Motorwarnleuchte an gehabt. Immer wenn der Motor noch kalt war.. entweder gleich nach dem Start oder nach paar Minuten fahrt. Wenn ich dann den Motor ausschalte und wieder einschalte kommt die Lampe nicht mehr..

    Was kann das sein? Auto war erst grad im Service..

    Hoffe jemand kann mir helfen.. ;(

    spyker
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pollux

    Pollux Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Hatte das auch mal im Accord Type-R

    Da mussten die Ventile neu eingestellt werden.
    Ruckelt dein Triebwerk bei bestimmten Drehzahlen, wenn der Motor kalt ist?!

    Nur eine Möglichkeit..
     
  4. #3 FalkeST185, 31.01.2004
    FalkeST185

    FalkeST185 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Check Engine wieder leuchtet, anhalten und Motor laufen lassen. Dann in der Diagnosebox TE1 und E1 überbrücken, dann kannst du den Fehlercode auslesenund posten. Stellst du den Motor ab, ist der Fehlercode gelöscht (sog. flüchtiger Fehlerspeicher).
    Kann sich um den Heizkreis der Lambdasonde handeln.

    Gruß Falk
     
  5. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    das ist zu 90% der intercooler, fehlercode 54 :] ist nicht tragisch, höchstens ein wenig lästig, weil man öfter mal wasser nachfüllen muss.

    der sensor für den füllstand des intercoolers ist ziemlich empfindlich. bei kälte zieht sich das zeug ja etwas zusammen und wenn die maschine warm wird, dehnt sich die soße wieder aus - so erklärt sich das verhalten.

    das problem ist "typisch" für die st205. ich fülle regelmäßig was nach, bereits kleine mengen können die lampe auslösen. ich bin aber auch schon mehrere hundert km mit brennender lampe gefahren - hat eigentlich keine negativen auswirkungen, vorausgesetzt es ist wirklich der intercooler-fehler!!!

    check auf jeden fall den fehlercode wie von falke beschrieben (link: http://www.alltrac.net/errorcode.html ). wenn's was anderes ist, lass es in der werkstatt prüfen! ansonsten kipp einfach etwas wasser nach. :]
     
  6. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Das ist die eine Möglichkeit- es gibt aber noch eine andere...
    Ladedruck erhöht? Bei diesen Temperaturen kommt es vor, dass der im Sommer eingestellte Ladedruck überschritten wird und man so in den Fuel Cut rasselt..
    das hört sich allerdings wirklich eher nach Ladeluftkühler an, denn ich hoffe nicht, dass Du gleich nach dem Start den vollen LD nutzt ;)

    Toy
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    @TOY
    Im Winter herrscht doch eher Tiefdruck. ?(
     
  8. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    bei der fehlerbeschreibung kann man fuel-cut wohl ausschließen :] der würde auch bei warmgefahrenem auto auslösen und außerdem hätte der gute spyker dann wohl eher gefragt, warum seine nase immer richtung lenkrad strebt, wenn er vollgas gibt, anstatt sich über die warnleuchte zu wundern ;)
     
  9. spyker

    spyker Guest

    Hi @all..

    Erstmal vielen Dank für die vielen Antowrten..

    Und nein, ich drück die Celica natürlich nicht gleich voll.. die lampe ging 2 mal sogar im Stand noch an, als ich noch gar nicht losgefahren war!

    Ok, werd das mal checken mit dem Fehlercode.. Muss ich dazu den Motor laufen lassen!? Oder was heisst "Turn key to on position"? Und muss ich diese 2 "Pole" überbrückt lassen während dem "auslesen"!?

    wiederholt sich dieser code oder wird er nur einmal nach dem start angezeigt!?

    Nochmals vielen Dank, hoffe auch, dass es wirklich das Intercooler-Zeugs ist..

    spyker
     
  10. spyker

    spyker Guest

    ah und nochwas.. muss man da normales WASSER nachleeren!? Oder irgendwelche Kühlflüssigkeit?

    spyker
     
  11. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    normalerweise überbrückt man die beiden kontakte und schaltet dann die zündung ein (on-position). dann blinkt die motorwarnleuchte nacheinander nach den ziffern des fehlercodes, dann längere pause, dann wieder von vorne. dauerblinken ohne pausen heißt "alles ok".

    bei fehlern, die nicht dauerhaft gespeichert werden (wenn die warnleuchte irgendwann wieder ausgeht, z. b. ic-fehler, fuel cut,...) muss zum checken der fehler natürlich akut vorhanden sein. kann also sein, du hast den fehler, machst die kiste aus, willst auslesen und der fehler hat sich in luft aufgelöst. da kann man das dann bei laufendem motor machen.

    wenn du dir den ganzen huddel sparen willst, schau doch einfach mal in den intercooler, ob der randvoll ist (bei kaltem motor)! wenn nicht, ist das schon indiz genug, dann füll einfach wasser auf.

    ich nehme alle paar mal auch kühlmittel, damit sich das mischungsverhältnis nicht zu stark ändert. an sich ist normales wasser aber völlig ok.
     
  12. spyker

    spyker Guest

    Danke nochmals! Werd das gleich nach Feierabend checken..

    Und hoffe schwer, dass es wirklich das ist.. hätte echt keine Lust, wenn ich schon nach 1 Woche ST205 ein Problem damit hätte.. ;(

    spyker
     
  13. Hardy

    Hardy Guest

    Außer bei Minusgraden.
    Schade eigentlich. So teuer und voll Elektronik, wie die Wasserpumpe ist, könnte sie eigentlich ermitteln, ob das Wasser gefroren ist und dann nicht anlaufen.
    Ich meine, was gibt's besser als einen mit massivem Eis gefüllten Ladeluftkühler?! :D
     
  14. gt4fun

    gt4fun Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Den Fehler habe ich auch öfters im Winter.
    Typisch ST-205
    Ich muss djr97 in allen punkten Recht geben. :]
    Das ist Fehlercode 54 - Intercooler.Paar mal Wasser nachfüllen und dann gehts wieder. :D
     
  15. spyker

    spyker Guest

    Also hab das Prozedere (mit einigem Unmut ehrlich gesagt.. X( ) grad durchgeführt und es ist also wirklich Fehlercode 54! Werd mal was nach"schenken" sobald der Moti kalt ist..

    Thanx 10000Mal! Ihr habt meine Freude am GT-FOUR gerettet!!

    :]

    spyker
     
  16. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    bitte, bitte... immer wieder gern... :]
     
  17. Hardy

    Hardy Guest

    Woran liegt das?
    Kann man den Sensor vielleicht tiefer montieren?
    Oder den Rand des Einfüllstutzens erhöhen und mehr Wasser einfüllen?
     
  18. #17 user666, 02.02.2004
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    wahrscheinlich liegt es am kalten wetter :D:D:D:D

    übrigens man sollte nur desteliertes wasser nehmen und auch kein "normalen" frostschutz mein toyo fachmann hat das "zeug" aus der apotheke :D (weiss leider nicht mehr genau wie das zeug heisst)
     
  19. Hardy

    Hardy Guest

    Glykol?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. spyker

    spyker Guest

    Also ich geh mal beim Händler vorbei morgen und der soll da einfach das reinfüllen was schon drin ist.. :]

    spyker
     
  22. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    ich hab genau das gegenteil erzählt bekommen... eben KEIN destilliertes wasser, sondern ganz normales!!! :rolleyes:

    ...und das rote standardkühlmittel von toyota...
     
Thema:

Motorwarnleuchte im ST205 wenns kalt ist.

Die Seite wird geladen...

Motorwarnleuchte im ST205 wenns kalt ist. - Ähnliche Themen

  1. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...
  2. Klimaleitung ST205

    Klimaleitung ST205: Halli hallo, Bin auf der suche nach einer klimaleitung für meine celica. Und zwar handelt es sich um die, die vom Kompressor zum Kondensator...
  3. Suche Servopumpe aus ST202 oder ST205

    Suche Servopumpe aus ST202 oder ST205: Bitte funktionstüchtig.
  4. Teilenr. ST205 Turbolader

    Teilenr. ST205 Turbolader: Hi ich bräuchte die Teilenummer/Typenbezeichnung von nem ST205/Gen3 Turbolader. Hab meinen am Wochenende zerlegt. Hab da bei einer Firma...
  5. Bodykit Toyota Celica ST205 GT4

    Bodykit Toyota Celica ST205 GT4: Habe einen Toyota Celica st205 GT4 und bräuchte noch ein Bodykit.. Seitenschweller, Frontschürtze, Hat jemand noch was oder kennt jemand wer?